Allgemeines Spieletopic

Dante

Teammitglied
Beiträge
1.951
Ort
Berlin
XBL
LoD Dante
Warum sollte Microsoft Titel für die Playstation entwickeln lassen. Da sind noch welche die Zeiexklusiv für die PS5 kommen sollen. Die werden noch und das wars für Sony
Weil der Playstation Markt mit seinen 100 Mio + Spielern ne Menge Geld und Verkäufe abwirft. Erst Recht bei den ganzen Titeln die seit jeher nicht Exklusiv waren. Kann mir nicht vorstellen, dass Titel wie Fallout oder Elder Scrolls 6 für PC/Xbox/Switch erscheinen und aber nicht für die Playstation.
 

Gabumon

Teammitglied
Beiträge
6.057
Weil der Playstation Markt mit seinen 100 Mio + Spielern ne Menge Geld und Verkäufe abwirft. Erst Recht bei den ganzen Titeln die seit jeher nicht Exklusiv waren. Kann mir nicht vorstellen, dass Titel wie Fallout oder Elder Scrolls 6 für PC/Xbox/Switch erscheinen und aber nicht für die Playstation.
Microsoft gibt nicht 7,5 Milliarden aus um die Playstation zu supporten, die wollen Spieler auf IHR system bringen, da sind die paar millionen euro die die auf der PS5 umsetzen nicht relevant.

Wer Elder Scrolls 6 oder Fallout 5 spielen will muss dann halt zum Microsoftstore/Steam ... das ist viel mehr wert...
 

samurai

Teammitglied
Beiträge
10.163
Ort
Braunschweig
Ich denke von MS wird der große Mehrwert der Gamepass sein. Mit dem Kauf von Zenimax können sie alle jetztigen Titel und zukünftige Titel in den Gamepass packen. Das wäre definitiv ein Verkaufsknüller für die Konsole und für den Gamepass.

Ich denke auch nicht, dass sie die Spiele von der Playstation abziehen. Gäbe auch einen richtig bösen Aufschrei.

"We will be adding Bethesda’s iconic franchises to Xbox Game Pass for console and PC."
Hoffentlich dann auch alle neuen Bethesda Titel ab Release, das wäre der Hammer
 
Zuletzt bearbeitet:

Gabumon

Teammitglied
Beiträge
6.057
Ich denke von MS wird der große Mehrwert der Gamepass sein. Mit dem Kauf von Zenimax können sie alle jetztigen Titel und zukünftige Titel in den Gamepass packen. Das wäre definitiv ein Verkaufsknüller für die Konsole und für den Gamepass.

Ich denke auch nicht, dass sie die Spiele von der Playstation abziehen. Gäbe auch einen richtig bösen Aufschrei.
Die, die jetzt noch für PS5 angekündigt sind werden auch dafür kommen, und sobald es der Vertrag zulässt auch für die Xbox

NEUankündigungen wirds für die PS5 aber nicht mehr geben, und Aufschrei? Der heutige "Gamer" hat die aufmerksamkeitsspanne eines Goldfisches. Warum sollte Microsoft zukünftige Bethesda Spiele für die PS5 ankündigen? Da kann man auch gleich Halo für die PS5 bringen
 

calberto

Teammitglied
Beiträge
1.683
Wieso nicht weiter auf PS5 rausbringen und sich nen Spaß draus machen?
Bei jedem Start n Xbox Werbespot, auf jedem Ladebildschirm groß das Xbox-Logo und "Best on Xbox" und alles nur noch mit Xbox Account :ugly:
 

samurai

Teammitglied
Beiträge
10.163
Ort
Braunschweig
Wieso nicht weiter auf PS5 rausbringen und sich nen Spaß draus machen?
Bei jedem Start n Xbox Werbespot, auf jedem Ladebildschirm groß das Xbox-Logo und "Best on Xbox" und alles nur noch mit Xbox Account :ugly:
Reicht ja hin, wenn sie Optimierung für PS5 halt so aussieht, dass es hauptsäche läuft. Prinzipiell hat die XSX eh mehr Power, da kann man schon genug mit Stänkern wenn die Multiplatformer halt zufällig wirklich auf XSX am besten laufen
 

Gabumon

Teammitglied
Beiträge
6.057
"Wir würden euch das Spiel gerne auf der PS5 bringen, aber dass würde aus sehen wie Kings Quest 5 AGI im gegensatz zur SCI Fassung"
 

Dante

Teammitglied
Beiträge
1.951
Ort
Berlin
XBL
LoD Dante
Bleibt abzuwarten, was Microsoft mit Bethesda daraus macht.

Ich glaube aber, dass die Series S ein genialer Schachzug ist, vorallem, da MS dafür so belächelt wurde. Mit der haben sie die Möglichkeit Spieler billig in ihre Services zu binden. Dann merken sie, dass sie vielleicht doch mehr Power wollen und upgraden dann mit dem Mid Generation Update. Wie das wohl heißen wird? :ugly:

Übrigens sind die Xbox One X Verkaufszahlen auf Amazon um 747% gestiegen. Von Platz 2804 auf Platz 331. Mit den Namen tun sie sich echt keinen Gefallen. :weghauen:
 

samurai

Teammitglied
Beiträge
10.163
Ort
Braunschweig
Das Mafia Remake ist echt großartig worden. Es gibt zwar mal kleine Bugs, die aber eher in witzigen visuellen Dingen wie übertriebe Crashphysik enden, statt wirklich spielentscheindes.
Aber insgesamt schafft es das Spiel perfekt den Klassiker, der mMn eines der besten Storydriven Spiele ist, in ein modernes Spiel zu packen. Und grafisch sieht es echt umwerfend aus, besonders wenn es geregnet hat. Sie haben sogar die Dialoge leicht ergänzt mit mehr Details, die im Original nicht drin waren. Das gibt es manchen Charakeren und Beziehungen zwischen Charakteren noch mal mehr Tiefgang, ohne irgendwelche entscheidenden Storyparts zu ändern.
Das Gameplay haben sie auch gut angepasst, dass es heute gut spielbar ist. Das Waffenhandling ist ganz gut, und es gibt jetzt halt eine Deckungsmechanik. Insgesamt sind die Gefechte aber immer noch eher schwer und Munition ist oft knapp.

Einzig enttäuschend ist die neue deutsche Synchro. Die im Original war wirklich großartig, zB mit dem Sprecher von Joe Pesci als Paulie, der ja insgesamt auch eine Hommage an Joe Pescis Rollen in Mafiafilmen ist. Die neue deutsche Synchro klingt so als hätte man nur eine Person gehabt, die alle Charaktere spricht. Denn irgendwie klingen alle sehr gleich. Zum Glück ist aber die englische Sprachausgabe mit dabei, sodass man auch auf Konsole jederzeit im Menü auf englisch stellen kann.

Da das Spiel auch nur für 35€ angesetzt ist, kann ich echt jedem empfehlen zuzugreifen, der mal wieder eine richtig spannende Story in einem Spiel erleben möchte.
 

Gabumon

Teammitglied
Beiträge
6.057
Ich finds etwas gammelig das man Spiele remaked die eigentlich noch gar keines Brauchen.

Ich wüsste genug aus 1979 bis 1996 die eines brauchen würden aber nie kriegen werden weil das zu aufwendig ist... bei C&C war es noch sinnvoll, da die ursprungsteile selbst in der Origin Collectionfassung auf Windows 10 unheimlich zickig sind. Bei Mafia 1 wars nur der zickige Kopierschutz...
 

samurai

Teammitglied
Beiträge
10.163
Ort
Braunschweig
Naja, wenn man so viele neue Spieler begeistern kann, wieso nicht? Vielleicht merken die dann mal wieder, was die Stärken des ersten Teils waren und machen dann eine vernünftigen vierten Teil, statt wieder so einen langweiliges Open World Schrott wie Teil 3 - Ja, Mafia hatte eine Open World, war aber trotzdem ein strikt lineares Storyspiel und kein "Klappere 5 repetitive Dinge auf der Minimap ab, bevor die nächste Mission freischaltet". Teil 2 war ja auch gar nicht schlecht, nur das Ende völlig unausgereift.

Ich glaube aber wenn ich zukünftig noch mal wieder Mafia spielen will, werde ich trotzdem das Original noch mal spielen. Die deutsche Synchro von damals war einfach zu stimmig und im Neuen ist das Zielen mit Controller irgendwie etwas merkwürdig - Was bei dem Schwierigkeitsgrad nicht optimal ist
 

Gabumon

Teammitglied
Beiträge
6.057
Die sollen mal lieber die ganzen Adventures aus den 80ern und Anfang der 90er remaken, gut dann sieht man wie schlecht Adventures von heute sind ...

Wenn ich an dieses Larry - Wet dreams dont dry denke wird mir übel...
 

ForceScout

Kampfform
Beiträge
52
Ich hab in den letzten Wochen ausgiebig Horizon Zero Dawn auf dem PC gespielt.
Hat mich doch relativ schnell in den Ban gezogen und habs mittlerweile fast auf 100%.

Von mir klare Kaufempfehlung, wird immer besser je weiter man voran schreitet!
Später hat man dann alle Waffen und Munitionsarten, dann legt man auch alleine ohne Probleme einen Donnerkiefer :cool:
 

Cyer

Unggoy
Beiträge
223
Ort
Mittelfranken
XBL
seth Cyer
Ja gut, da ich das Item ja nicht habe gibt es auch keinen Text :confused:. Brauche es für eine Jägeraufgabe. Google spuckt nur aus, dass es ein zufälliges Dropitem ist, welches man von Wölfen bekommt. Aber wie gesagt, schon duzende Wölfe getötet und mehr als Leder und Wolfskrallen kommt nicht. Hab langsam die Befürchtung das es sich mal wieder um ein Bug handelt, davon gibts ja leider massig in dem Game.:mad:
 
Oben