Im aktuellen Bulletin gibt es erneut ein interessantes Community Q&A, welches sich diesmal nicht um Spielinhalte und neue Features sondern alte wie neue Story-Fragen dreht. Zudem haben wir wunderschöne Screenshots und Gungoose-Gameplay aus dem Bulletin vom 17.09. für euch.

Diskutiert diesen Artikel im Forum (3 Antworten).

Vergangene Woche fand in Seattle die Penny Arcade Expo (PAX) Prime statt. Dort war es dem nordamerikanischen Publikum erstmals möglich, Halo: The Master Chief Collection anzuspielen. Es wurde allerdings nicht nur gezockt, wie schon auf der Gamescom teilte 343 auch hier neue Ankündigungen, Details, Videos und vieles mehr mit den Besuchern.

Diskutiert diesen Artikel im Forum (1 Antworten).

Im aktuellen Bulletin beantwortet b is for bravo einige interessante Community Fragen zu Halo: The Master Chief Collection, der im Herbst erscheinenden Sammlung für die Xbox One, welche auch Halo 2: Anniversary beinhalten wird.

Wir haben die wichtigsten Fragen übersetzt, denn 343 rückt einige interessante Informationen heraus, die wir euch nicht vorenthalten wollen!

Diskutiert diesen Artikel im Forum (5 Antworten).

Lange gab es keine großartig relevanten Informationen in den wöchentlichen Bulletins von 343 Industries. Doch im neusten Bulletin nimmt Frank "Frankie" O'Connor selbst das Wort in die Hand und beantwortet fleißig Fragen der Community. Die wichtigstens, auf Halo und nicht Frankie persönlich bezogenen, Fragen an Frankie mit Antworten haben wir für Euch zusammengefasst - Und wer fleißig auch die Überschrift gelesen hat: Neben interessanten Canon Fragen gibt's auch spannende Teaser zum Halo Xbox One Titel.

Diskutiert diesen Artikel im Forum (4 Antworten).

Die San Diego Comic-Con steht vor der Tür. Und Bravo erzählt uns, dass 343i auch dieses Jahr wieder dort vertreten sein wird. In der Xbox Lounge wird es daraufhin Halo: Spartan Assault und das der kommende DLC zu Halo 4, Champions-Bundle, zu sehen und zu spielen geben. 

Diskutiert diesen Artikel im Forum (1 Antworten).

Bravo erzählt uns im neuen Bulletin zunächst was über die Rooter Teeth Expo (RTX). Auf dem dort abgehaltenen Halo 4 Global Championship waren bekannte Spieler wie StrongSide, Tsquared und Snip3down vor Ort. Das Finale des Turniers steigt im August in Seattle, wo es um $200,000 Preisgeld geht.

Diskutiert diesen Artikel im Forum (7 Antworten).

BS Angel schwelgt in Erinnerungen an ihre Kindheit, als man noch aufstehen musste um den TV Sender zu wechseln und man die Map / Spieltyp Kombination spielen musste, welche die Matchmaking Götter für einen auswählten (ohne raffiniertes Voting-System).

Zu der Zeit war sie ein absolut schreckliches Nervenbündel und entwickelte einige störende Angewohnheiten, wie eine nahezu perfekte „ET nach Hause telefonieren“ Imitation, eine Obsession für Gremlins und die Verweigerung einzuschlafen, bis jemand bestätigen konnte, dass sich keine bösen Clown-Puppen unter ihrem Bett versteckten. Doch sie entwickelte auch etwas nicht nerviges; die Liebe für Steven Spielberg und seine zahllosen Meisterwerke.

Diskutiert diesen Artikel im Forum (8 Antworten).

In den neusten Bulletins spricht 343i weiter über das kommende Waffentuning für Halo 4. Wie immer betonen sie, wie gut die Änderungen abgestimmt werden müssen, weil die ganze Sandbox von Halo 4 durch das Tuning verändert wird. Außerdem war Coby Yamauchi im Studio zu Gast und hat ebenfalls seine Begeisterung für das Waffentuning ausgesprochen.

Außerdem freut sich 343i tierisch über den Gewinn des Game of the Year Awards von GeekWire. Der Award wird durch ein Voting der Community vergeben und bedeutet daher 343i viel.

Diskutiert diesen Artikel im Forum (20 Antworten).

Zu Beginn des Bulletins präsentiert uns Bsangel ein nettes Foto eines neuen Warthog Modells, das nicht nur schick aussieht, sondern ein voll funktionsfähiger fahrbarer Untersatz ist.


Außerdem war der Halo Profispieler Walshy zu Gast bei 343, um das neue Waffenbalancing zu testen. Ganz besonders hebt dieser drei Dinge hervor, die für ihn eine große Veränderung mit sich bringen:

Diskutiert diesen Artikel im Forum (1 Antworten).

Zum Einstieg in das neue Bulletin erzählt uns Bsangel von der Child’s Play Charity Dinner Auktion im letzten Dezember. Die Höchstbetienden bekamen dabei ein Halo Bundle, eine Tour durchs Studio von 343i und eine personalisierte Anrufbeantwortermeldung von Jen Taylor, die als Stimme von Cortana bekannt ist. Während die Gewinner der Auktion olanmills and “Ragingterror im Studio zum Mittagessen mit den Leuten aus dem Studio zusammensaßen stellte Jen Taylor bei einer lustiger Fragerunde, welchen Charakteren sie abseits von Cortana schon ihre Stimme lieh, fest, dass der Wikipedia Artikel zu ihr viele falsche Dinge beinhaltet. Entsprechend gilt dies als Aufruf, dass jeder, der sich mit den Voice Over Arbeiten von ihr auskennt, bitte den Wikipedia Artikel korrigieren mag.

Diskutiert diesen Artikel im Forum (16 Antworten).