Halo Waypoint App wird eingestellt

Mehr
5 Jahre 10 Monate her #1 von samurai
samurai erstellte das Thema Halo Waypoint App wird eingestellt

Wer aktiv Halo 4 spielt und die Waypoint App für Smartphones benutzt, muss auf letzteres in Zukunft verzichten. Wie über das aktuelle Bulletin mitgeteilt wird, stellt 343i den Betrieb der App ab 01. August 2014 komplett ein. Ab diesem Tag wird die App dann auch nicht mehr auf den jeweiligen Stores der Smartphones zu finden sein.

Die Funktion von Halo Waypoint über den Browser, was auch über Smartphones und Tablets funktioniert, bleibt jedoch erhalten, ebenso wie die Halo 4 Stats App. Wer die Halo Waypoint App noch auf seinem Smartphone nach besagtem Tag hat, muss auf die ATLAS Features verzichten, kann aber noch Stats zum Spiel anschauen.

Außerdem wird ab diesem Datum auch das Rendern Eures Halo Reach Spartans auf Halo Waypoint eingestellt. Bis in alle Ewigkeit wird ab dahin der letzte zu sehende Spartan Eures Profils in den Reachs Stats auftauchen.

Artikel lesen...


„Der Mann in Schwarz floh durch die Wüste, und der Revolvermann folgte ihm."
- Der Dunkle Turm, Stephen King

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Jahre 10 Monate her - 5 Jahre 10 Monate her #2 von Pelcki
Pelcki antwortete auf das Thema: Halo Waypoint App wird eingestellt
Ich fand die App schon immer scheisse, hätten mal lieber Halo 4 da reingemacht, denn irgendwie sind nur die Reach Stats bei mir drauf. Aber so schlau war 343 wieder mal nicht :facepalm:

Playing with style - A Dutch guy in Switzerland

Die Schiffe hingen in der gleichen weise am Himmel, wie Steine es nicht tun würden.
Letzte Änderung: 5 Jahre 10 Monate her von Pelcki.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Jahre 10 Monate her #3 von samurai
samurai antwortete auf das Thema: Halo Waypoint App wird eingestellt
Ist irgendwie totale Ressourcenverschwendung, dass sie für jeden Halo Titel den Quatsch neuauflegen. Dabei sind die Stats, die man sehen will doch immer gleich.

Die sollten lieber eine einheitliche Basis für kommende Halo Titel mit Waypoint schaffen, statt mit jedem Halo das Ding neu zu gestaltet. Wobei Waypoint seit dem H4 Redesign eh total unbrauchbar ist. Es ist unübersichtlich, stürzt ständig ab, zeigt nur wenig Infos über riesige unnütze Flächen an, lädt Ewigkeiten, usw.

Ne schlanke Statistik Seite wie Bungie.net damals, mehr braucht man doch nicht


„Der Mann in Schwarz floh durch die Wüste, und der Revolvermann folgte ihm."
- Der Dunkle Turm, Stephen King

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Jahre 10 Monate her #4 von Gabumon
Gabumon antwortete auf das Thema: Halo Waypoint App wird eingestellt
Ich hab eher die vermutung das man Halo Reach auch uninteressant machen will damit irgendwer Halo 4 anfasst :ugly:

There's a nation in fear another nation crying
One nation killing and another nation dying
Talk about guns and escalation
bye bye planet let alone a nation

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Jahre 10 Monate her #5 von Parx
Parx antwortete auf das Thema: Halo Waypoint App wird eingestellt

Gabumon schrieb: Ich hab eher die vermutung das man Halo Reach auch uninteressant machen will damit irgendwer Halo 4 anfasst :ugly:


Halo Reach schlechter machen? :huh: 343i würde soetwas doch nie tun. Immerhin haben sie Action Sack, äh... oder Anniversary FFA/BTB, ähhhh...... aber.....
Ok, 343i ist falsch organiesiert und böse. Trozdem müssen sie mal langsam ein festes System für Waypoint finden, Samu hat ja die besten Punkte eh schon aufgezählt.

Ich hab jetzt ne Brille.... besser zielen oder schreiben kannich trozdem nicht.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Jahre 10 Monate her - 5 Jahre 10 Monate her #6 von Admiral Habor
Admiral Habor antwortete auf das Thema: Halo Waypoint App wird eingestellt
Ich stimme Samurai hier vollständig zu.

Ich weiß nicht wer von 343 fürs Webinterface zuständig ist, aber wer auch immer die Leitung da hat, ist unbrauchbar und entlassungswürdig.
Ab und zu hatten sie nette Ideen, aber die verschwanden oder versanken mit der Zeit unter zu viel Zeug.
Sie haben es bis heute nicht wirklich hinbekommen Halo Wars Stats zu integrieren. Eine Armseeligkeit schlechthin.

Mittlerweile habe ich die Gebete eingestellt. Den Glauben an Intelligenz in vielen Bereichen von 343 ist längst verloren.
Von den Fehlern dieser App werden die nicht lernen. So schade, dass Halo in teils so unfähige Hände gefallen ist.

Wenn ich mehr Kontakte und Skills in 3D Sachen und Designs hätte, wäre ich schon längst zum Gegenschlag übergegangen. DAS könnt ihr mir glauben!
Letzte Änderung: 5 Jahre 10 Monate her von Admiral Habor.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.209 Sekunden
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok