Siege Bike und Light Assault VTOL? - Neue Halo Fahrzeuge gesichtet

samurai

Teammitglied
Beiträge
10.125
Ort
Braunschweig

Der Spielzeughersteller Mega Bloks hat eine Email mit Informationen zu Ihren neuen Produkten herausgegeben. Mit darunter sind zwei für Halo Fans sehr interessante Vehikel, denn diese sind im Halo Universum bislang unbekannt. Sind dies vielleicht Hinweise auf das große Unbekannte im Halo Universum, das 343 Industries für dieses Jahr angekündigt hat?

 

Siege Bike:

siegebike
Das UNSC Siege Bike ist für den schnellen Transport von einzelnen Personen gedacht, wie schon der Covenant Ghost oder der Brute Chopper. Es erreicht auf jedem Gelände bis zu 145 km/h, garantiert dabei aber vollste Kontrolle über das Fahrzeug. An Seite ist ein M268 HMG Maschinengewehr montiert, um auch die stärksten Finde zu zerbersten.


Light Assault VTOL
:

lightassaultvol
Wie schon der Hornet und Sparrowhawk ist das UNSC Light Assault VTOL (Vertical Take-Off and Landing) schwer bewaffneteund trotzdem mobil um die Einsätze in Wäldern, Höhlen und selbst Hochhäusernschluchten in Städten zu vereinfachen. Durch den Einsatz von drei Turbinen ist das LA-VTOL nicht so eingeschränkt wie bisherige UNSC Flugzeuge. Die leichte Panzerung schützt den Piloten, andere Passagiere können nicht aufgenommen werden. Mit zwei GAU-10/A HAC geschützen und M302 Class-1 GMLS Raketenwerfern ist er optimal um feindliche Vehikel wie den Covenant Banshee zu flankieren.


Vielleicht durfte sich Mega Bloks auch nur frei austoben in der Gestaltung neuer Vehikel, aber die Vorstellung diese Fahrzeuge zum Beispiel in eier möglichen weiteren Spartan Ops Staffel in die Schlacht zu führen hat sicher ihre Reize. 


Zum Artikel auf der HaloOrbit Hauptseite

 
Zuletzt bearbeitet:

calberto

Teammitglied
Beiträge
1.683
Ob der transparente Grunt ein Wink sein soll dass es in Zukunft auch camo Grunts geben könnte?
Naja also ich rechne mittlerweile mit einem Spa.Ops. Spin-oft ähnlich zu ODST...bloß halt mit Spartan...
 

Parx

Yanmee
Beiträge
1.097
Ort
Heidelberg
XBL
Parxor
Ob der transparente Grunt ein Wink sein soll dass es in Zukunft auch camo Grunts geben könnte?
Naja also ich rechne mittlerweile mit einem Spa.Ops. Spin-oft ähnlich zu ODST...bloß halt mit Spartan...
Du meinst wieder Camo Grunts.

Aber so ei UNSC Bike, naja wenn es so wie in RvB im Mongoseestil wäre wohl durchaus reizend. Nur das der Mongosee dan wohl damit ersetzt werden würde und wir nur einen etwas schnelleren, unbeweglichereren Gohstklon hätten.
 
Zuletzt bearbeitet:

Scarface

Yanmee
Beiträge
1.384
Ort
Zernez und Zürich
Wieso muss ich bei dem Siege Bike dauernd an Schneelandschaften denken? Ich bin zwar skeptisch, ob son Raupenfahrzeug tatsächlich 145km/h hinkriegt, aber recht lustig siehts schon aus. Die grosse Frage ist halt, hat es wirklich was mit dem neuen Projekt zu tun, oder isses nur eine Idee aus dem Hause Mega Bloks?
 

Parx

Yanmee
Beiträge
1.097
Ort
Heidelberg
XBL
Parxor
Der Chooper war massig, stark, hatte Messer an den Seiten und konnte problemlos jedes Fahrzeug mit dem Boost hochjagen. Ich bezweifle dass dieses Bike ähnlich gut wäre. Ausser es hätte vertikale Schubdüsen.
 
Zuletzt bearbeitet:

samurai

Teammitglied
Beiträge
10.125
Ort
Braunschweig
Was mir gerade auffällt: Warum sieht die Rüstung von dem blauen Spartan im Flugzeug da aus wie die von John aus H4 - Eigentlich ist diese ja ein Unikat und keine Standardrüstung mehr :hm:
 

Parx

Yanmee
Beiträge
1.097
Ort
Heidelberg
XBL
Parxor
Noch haben sies beim Thema Kampagne nicht verbockt. Die llao 4 Kampagne war ja nicht gerade schlecht.
 
Zuletzt bearbeitet:

Scarface

Yanmee
Beiträge
1.384
Ort
Zernez und Zürich
Kampagne war ausgezeichnet. Nicht besonders lang, aber inhaltlich gut. Aber ich will jetzt mal wissen, ob diese Fahrzeuge hier was mit dem kommenden Spiel zu tun haben und wenn ja, was isses denn nun? Halo4 Addon? ODST2? Spartan Ops the Game? Oder ganz was anderes??? :silly:
 
Zuletzt bearbeitet:

Ex-HO-Staff

Jiralhanae
Beiträge
3.075
Fände ich schon iwie krass wenn diese E3 schon wieder nen Halo Titel angekündigt wird...
343 hat ja kaum Halo 4 zusammen gekriegt und jetzt schon nen Jahr danach nen weiteres Spiel/Addon liefern.
 
Zuletzt bearbeitet:

samurai

Teammitglied
Beiträge
10.125
Ort
Braunschweig
Gabumon schrieb:
Sie war vor allem zu kurz in den 5 Stunden konnte sich überhaupt nichts Entwickeln
Kein Halo bestach bislang mit einer ausgiebigen Spielzeit, man kann in allen in 5-6h durchrennen auf Normal

Aber bin mal gespannt ob 343i sich zu dem Thema äußern. Die Beschreibungen der Fahrzeuge im englischen Original klingen stark nach offiziellen Beschreibungen von denen - Hab die für die News nur grob zusammengefasst
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Gabumon

Teammitglied
Beiträge
6.038
Sie war vor allem zu kurz in den 5 Stunden konnte sich überhaupt nichts Entwickeln
Kein Halo bestach bislang mit einer ausgiebigen Spielzeit, man kann in allen in 5-6h durchrennen auf Normal ;)
Also Halo 2 ist deutlich der längste Teil, der wirft auch mit der meisten Story um sich, während Halo 4 wohl der kürzeste mit Halo ODST ist (mit dem Unterschied das ODST nur die hälfte kostete) Und ja ich weiss das Shooter seit 2004 brachial kurz wurden...
 

Female Tengu

Jiralhanae
Beiträge
1.864
Ort
Germany
Die letzten Jahre kam bisher jedes Jahr etwas neues mit Halo. Egal ob Add-On, Spin-off oder Remake. Daher wird dieses Jahr auch wieder was kommen.


Vehikel sind sehr interessant. Gefallen mir.
 

Scarface

Yanmee
Beiträge
1.384
Ort
Zernez und Zürich
Aber bin mal gespannt ob 343i sich zu dem Thema äußern. Die Beschreibungen der Fahrzeuge im englischen Original klingen stark nach offiziellen Beschreibungen von denen - Hab die für die News nur grob zusammengefasst
Würd mich nicht wundern, nachdem McFarlane bei den Halo4-Figuren den Watcher und den Crawler präsentiert hat, während man sonst nirgendwo von wusste, dass es sowas geben wird.
 
Oben