Halo Map-Remakes

Admiral Habor

Jiralhanae
Beiträge
2.537
Favorit
Halo: Combat Evolved
Die saug ich mir!
Mal schauen, ob sie MEINEN Qualitätsansprüchen genügen. :knueppel:

Chiron für den Wahnsinn.
Longest für die Action.
Sidewinder für den Panzerkampf.
Und Hang 'Em High für Slayer.

Sry, ich seh die Vergangenheit ständig durch meine mystische, knallharte H1-Brille. ^^
 

samurai

Teammitglied
Beiträge
11.227
Ort
Braunschweig
Favorit
Halo: Reach
Eine schöne Liste, aber leider ist in die meisten Karten nur Zeit für die Geometrie geflossen, ich hoffe viele kriegen noch eine optische Aufbereitung wie das geniale Pit Remake. Zwischen großen Klötzen rumrennen sieht einfach nicht so hübsch aus.
 

Blaskapelle

Unggoy
Beiträge
391
Ort
Schmiedewelt
Eine schöne Liste, aber leider ist in die meisten Karten nur Zeit für die Geometrie geflossen, ich hoffe viele kriegen noch eine optische Aufbereitung wie das geniale Pit Remake. Zwischen großen Klötzen rumrennen sieht einfach nicht so hübsch aus.

Das vermisse ich leider auch. Aber dafür braucht man eben nochmal solange. H5-Forge gibt allerdings sehr viel her, um die Ästhetik zu verschönern...man muss nur viel Zeit investieren.
 

zoood

Jiralhanae
Beiträge
3.074
Ort
Osnabrück
Favorit
Halo 3
Wenn es nur noch auf's Nötigste degradiert wird, wirkt es wie eine Paintball Halle. Eine Bootcamp Optik wäre noch wenigstens Authentisch, aber nöö, man darf durch das Land der Tupperware.
 

Kulturmalte

Yanmee
Beiträge
1.347
Wenn es nur noch auf's Nötigste degradiert wird, wirkt es wie eine Paintball Halle. Eine Bootcamp Optik wäre noch wenigstens Authentisch, aber nöö, man darf durch das Land der Tupperware.

Und – unter Bezugname auf deinen Post im Community-Update-Topic – genau deshalb lohnen sich Remake-Karten für mich persönlich nicht, zumindest nicht auf Dauer bei groß anhaltender Begeisterung.

Zum einen müsste ich sie mit den neuen Spartan abilities ganz anders spielen, um zu gewinnen (und, ganz ehrlich, nur darum geht es schlussendlich in jedem Spiel, oder? Triumphieren!) – und das will ich zum Erbrechen nicht!

Zum anderen sind die Karten, wenngleich in mühsamer Kleinstarbeit und mit viel, viel technischem Verständnis und Geschick, das ich nicht infrage stellen möchte, geschmiedet, rein optisch einfach nicht meins.

Aber da kann auch der untalentiersteste Forger nichts für. Die bei 343i stehen nun mal auf diesen ultra fancy look, bei dem alles unnatürlich auf Hochglanz poliert ist; vielleicht nicht per se sehr hässlich, aber eben nun mal unzweifelhaft eine ganz andere Atmosphäre hervorrufend als die einstmalige Bungie-Grafik.

Aber wie mein amerikanischer Freund aus Illinois stets zu sagen pflegt: You're playing on an Xbone. You shouldn't be focusing on graphics. True.

Drum spiel’ ich die Karten auch lieber lokal im Original auf der 360 beziehungsweise sogar auf der richtigen (Original) Xbox One. Oder … ach, vielleicht geb’ ich dir MCC irgendwann noch mal ’ne Chance! ;)
 

zoood

Jiralhanae
Beiträge
3.074
Ort
Osnabrück
Favorit
Halo 3
Also ich würde die Original Maps, auch mit den neuen Gameplay spielen. Doch eine MCC mit schnellerem Matchmacking würde ich bevorzugen. Aber vielleicht zeigen der große Remakes Ansturm, was die Fans für Maps wirklich wollen. :knueppel:
 
Zuletzt bearbeitet:

swf MPc

Reinform
Beiträge
109
Ort
Halle
Ist schon schick gemacht, da kann man nicht meckern. Ich hoffe die ein oder andere Map davon schafft es in die Spiellisten. Vor allem ein paar gute BTB-Maps mit viel Platz, wie Blood Gulch oder Sidewinder wären doch super.

Auch was die haloorbit-Community so bereits gezaubert hat, ist ziemlich beeindruckend (insbesondere atmosphärisch). Wenn 343 jetzt noch Spielmodi liefern würde und es zu regelmäßigen Teebeuteln käme, wäre ich zufrieden ;)
 

Dunpeel

Reinform
Beiträge
63
Ort
Bargteheide
Favorit
Halo: ODST
Ich hab da mal ne ganz grundsätzliche Frage zu den Maps und den Remakes der alten Maps.

Kann man nicht theoretisch einfach die alten Maps laden? Einfach nur etwas aufhübschen durch bestimmte Algorithmus?

Ich kann ja auch bei mir auf der Arbeit in einem Programm was schreiben und ein anderes kann es öffnen, wenn ich es in einem anderen Format ausgebe :tippen:

Oder übersehe ich da was, außer vielleicht die neuen Movementsachen?
 

samurai

Teammitglied
Beiträge
11.227
Ort
Braunschweig
Favorit
Halo: Reach
Ich hab da mal ne ganz grundsätzliche Frage zu den Maps und den Remakes der alten Maps.

Kann man nicht theoretisch einfach die alten Maps laden? Einfach nur etwas aufhübschen durch bestimmte Algorithmus?

Ich kann ja auch bei mir auf der Arbeit in einem Programm was schreiben und ein anderes kann es öffnen, wenn ich es in einem anderen Format ausgebe :tippen:

Oder übersehe ich da was, außer vielleicht die neuen Movementsachen?
Halo 5 basiert weiterhin auf der alten Engine, die nur überarbeitet wurde. Rein technisch ist es wirklich nur ein sehr geringer Aufwand alle alten Maps quasi 1:1 in Halo 5 zu laden, lediglich die Belichtung müsste man wohl neu setzen.
 

zoood

Jiralhanae
Beiträge
3.074
Ort
Osnabrück
Favorit
Halo 3
Wie kann man sich den die Remakes runterladen? Sollte es nicht schon längst möglich sein, die Forge Maps auszutauschen?
Ich habe da leider im Menü nichts gefunden.
 
Oben