Halo 5 Classic Playlist

samurai

Teammitglied
Beiträge
11.594
Ort
Braunschweig
Favorit
Halo: Reach
Da ja einige von einer H5 Classic Playlist träumen, lasst uns mal ausarbeiten was genau darin enthalten sein dürfte und was nicht. Welche Waffen kann man für die Sandbox nutzen, oder müsste man generell an den Killtimes schrauben?

Wenn wir einiges gesammelt haben, könnte man ja mal einen Custom Gamemode in H5 erstellen und auf Remake Forge Maps testen :winkhappy:
 
  • 4v4
  • Slayer, Assault, Oddball, CTF, KotH (Kann man das mit Strongholds imitieren?)
  • HCE und H2/3 Varianten (H2BR+AR Spawn bzw., sobald verfügbar, HCE pistole+AR)
  • SA's aus
  • Forge Varianten von klassischen Maps sowie neue Maps (Forge oder Dev.) die funktionieren
  • gerne auch neue Waffen (Storm R., Plasma Caster) bitte nicht den neuen Raketenwerfer...
wäre das erste was mir so einfällt
 
@ Calberto Wie, Sprint bleibt drin? :p Kann man auch an der Sandbox was drehen? Wirkung und Reichweite des ganzen Arsenals. Und eine noob Frage: Was sind nochmal SAs?"
 
Zuletzt bearbeitet:
SA sind Spartan Abilties (Sprint, Clamber, Thruster Pack, Ground Pound, usw)

Über Forge kann man ja einstellen welche Waffen es auf den Karten gibt.

Interessant wäre mMn die Time to Kill zu erhöhen, z.B. durch stärkere Schilde oder Verringerung des Schadenmultiplikators.

Ich würde ehrlich gesagt auch auf die H2BR verzichten, da der Kugelmagnetismus der Waffe einfach zu krass ist. Dann lieber die H5 BR mit H2 Scope.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ich kann mal schauen, wie ich letztens alles eingestellt hatte in puncto Laufgeschwindigkeit, Schild, Schadenwiderstand usw. Habe schon mit Buschi u. a. zig Remake Maps genau so gespielt, weil wir keinen Bock auf H5G mehr hatten.

Und ja, die klassische H2 BR bleibt drin! ;)
 
Zurück
Oben