Der YouTube Kanal Loacher Films hat primär cineastisches Renderfilmen in der Unreal Engine 4 verschrieben. Etwas verspätet wollen die Macher des Kanals trotzdem das ReRelease von Halo Reach in der Master Chief Collection feiern und haben passend dazu den umwerfenden kurzen Renderfilm Return erstellt.

Neben umwerfender Grafik und klasse inszenierten Kämpfen ist auch der passende Soundtrack vom YouTuber Luis Humanoide definitiv eine Erwähnung Wert.

Das Video findet Ihr direkt im Artikel eingebettet.

Nachdem die Flight Phase einige Wochen lief ist es nun endlich soweit, Halo CEA ist ab sofort in der Master Chief Collection von Halo PC enthalten. Natürlich erhält das Spiel den kompletten Anniversary und Classic Modus und die volle Unterstützung für 4k Auflösungen, verstellbares Field of View und was noch alles zu einem guten PC Port gehört.

Im Artikel findet Ihr zwei coole Trailer, die 343i passend zum Halo CEA PC Launch veröffentlicht hat.

Es gibt ein offizielles Datum! Nachdem Halo Reach jüngst schon in der Beta Phase für Xbox und PC in der MCC testbar war, erscheint der Titel nun vollständig am 03. Dezember.

Reach wird dabei vollständig 4k und HDR unterstützen sowie offene Framerates auf PC.

Auf Xbox ist der Multiplayer Part von Halo Reach für alle Besitzer der MCC kostenlos. Wer jedoch Kampagne und Firefight spielen möchte wird 9,99€ zahlen müssen. Die vollständige MMC kostet dann 39,99€ inklusive Reach für alle Platformen - Jedoch erscheint auf PC zunächst nur Halo Reach, die weiteren Titel werden nach und nach in der chronologischen Story-Reihenfolge erscheinen.

Für Besitzer des Xbox Games Pass ist die vollständige MCC inklusive Reach kostenlos enthalten auf beiden Platformen. Wer möchte kann aber auch die MCC auf PC auch über Steam kaufen, dort greift jedoch nicht der Game Pass und ein Microsoft Account wird zum Spielen benötigt.

Im Artikel haben wir dazu noch den Launch Trailer von MMC Reach für Euch.

Reach Fans aufgepasst, heute Abend gibt es endlich was zu sehen! Nachdem schon vor einigen Monaten die Ankündigung für Halo Reach für die MCC und gleichzeitig auch die MCC PC Version angekündigt wurde, gibt es nach einigen Verzögerungen heute endlich bewegten Material zum MCC Reach.

Heute Abend um 22.30h unserer Zeit startet der Livestream auf dem Halo Mixer Kanal. Dort wird Brian Jarrard aka ske7ch mit ein paar Gästen erstmals eine Live Demo der PC Version zeigen, neue Details zum Progress System in Reachs MCC präsentieren, die Anforderungen an Reachs Matchmaking erklären und vieles mehr enthüllen.

Leider wird der Stream nicht in 4k sondern 1080p angehalten, trotzdem sollte es für einen guten Eindruck in das neue  Reach reichen. Dazu hat 343i schon vorweg genommen, dass man heute noch keine Ankündigung eines Release oder Flight Test Datum machen wird.

 Das ging wohl schneller als gedacht. Bereits diesen Monat soll die erste Flugphase für Halo Reach in der MCC starten. Damit bestätigt er die bisherige Aussage, dass das Flight Programm früher startet, als die meisten denken.

Ebenso stellt er noch mal klar, dass die Flight Phasen sowohl für PC als auch Xbox kommen werden. Auch wenn unklar ist, welche Platform zuerst in das Testprogramm startet.

Den Tweet von Brian Jarrard dazu, findet Ihr wie gewohnt im Artikel.

Heute hat Brian, bekannt unter dem Nickname ske7ch, der Community Director bei 343 Industries, sich die Zeit genommen ein Ask Me Anything auf Reddit abzuhalten. Dabei ging es um die Ankündigung von Halo Reach in der MCC und dem Port der MCC auf PC. Wir haben in diesem Artikel die wichtigsten Infos, und davon gibt es eine ganze Menge, aus dem AMA zusammengefasst.

Es ist endlich offiziell: Halo Reach kommt in die MCC! Und obendrauf kommt die MCC für den PC! Das hat Brian Jarrard soeben im Microsoft Xbox Inside Livestream verkündet.

Natürlich sei man sich den Anforderungen einer PC Version bewusst: Vernünftige Maus & Tastatur Steuerung, FOV Slider, Unterstützung von vielen verschiedenen Auflösungen.

Dazu erscheint die Halo MCC nicht nur im Microsore auf PC, sondern auch auf Steam! Das Spiel wird zeitweise erscheinen, also startet die MCC auf PC mit Halo: Reach und dann fügt dann zeitweise die anderen Titel in der richtigen Reihenfolge hinzu.

Reach wird auf Xbox jedoch in zwei Teile geteilt: Den Multiplayer Part (der auch Forge und Theater enthält) ist für alle kostenlos in der MCC enthalten. Die Kampagne und Firefight wird als kaufbarer DLC hinzugefügt. Hat man jedoch den Xbox GamePass ist die Kampagne + Firefight natürlich darin integriert. Und natürlich erhält Halo Reach das volle 60fps HDR 4K Update auf Xbox One X.

Entwickelt werden diese Updates nicht von 343i selber, sondern von Splash Damage und Ruffian.

 Nachdem die MCC fließig mit weiteren Stablitätsupdates versorgt wird, sind manche Spieler noch unzufrieden mit der Auswahl an Playlists, da man stetig Komprisse eingehen muss welches Spiel man in welchen Modi spielen möchte. Ein neues Feature namens Match Composer soll dafür nun Abhilfe schaffen.

Brian Jarrad aka ske7ch hat auf Twitter ein erstes Bild des neuen Features gepostet, dass schon bald im neuen MCC Testclient - Dem Nachfolger der MMC:Insider Version - zur Verfügung stehen soll.

Mit dem Match Composer kann man frei auswählen welche Halo Titel, welche Spielgröße und welche Spielmodi man spielen möchte. Je nach Auswahl sucht das Mixtape Matchmaking einen dann jeweils Spiele raus, die zu den eigenen Auswahlkriterien passen.

343 Industries arbeitet weiter stark daran die MCC, nach dem großen Update mit vielen Quality of Life Verbesserungen, zu verbessern. Jüngst ist deswegen das große September Update erschienen, dass weiter die Spielerfahrung verbessern soll.

Mit dabei sind auch einige regionale Matchmkaing Verbesserungen und Exploit-Fixes. Viele Bugs aus Halo CE sollen nun auch behoben sein. Wer aktuell eine laufende Halo CE Kampagne am laufen hat, wird jedoch einen kleinen Rückschlag hinnehmen müssen: Zwar bleiben freigespielte Level weiterhin erhalten, jedoch werden aktuell gespeicherte Checkpoints innerhalb von Halo CE Missionen zurückgesetzt durch die Änderungen.

Nachdem nun schon länger die Insider Version der Master Chief Collection für Tests und Feedback des aufwändigen Updates der MCC läuft, kommt bald das große Update für die Retail Master Chief Collection. Und obendrauf kommt die MCC auch noch in die Spielesammlung aller Abonnenten vom Gamepass.

Ab 01. September wird die MCC den neusten Build aus dem Insiderbuild bekommen und so umfangreiche Verbesserungen kriegen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok