Es gibt ein offizielles Datum! Nachdem Halo Reach jüngst schon in der Beta Phase für Xbox und PC in der MCC testbar war, erscheint der Titel nun vollständig am 03. Dezember.

Reach wird dabei vollständig 4k und HDR unterstützen sowie offene Framerates auf PC.

Auf Xbox ist der Multiplayer Part von Halo Reach für alle Besitzer der MCC kostenlos. Wer jedoch Kampagne und Firefight spielen möchte wird 9,99€ zahlen müssen. Die vollständige MMC kostet dann 39,99€ inklusive Reach für alle Platformen - Jedoch erscheint auf PC zunächst nur Halo Reach, die weiteren Titel werden nach und nach in der chronologischen Story-Reihenfolge erscheinen.

Für Besitzer des Xbox Games Pass ist die vollständige MCC inklusive Reach kostenlos enthalten auf beiden Platformen. Wer möchte kann aber auch die MCC auf PC auch über Steam kaufen, dort greift jedoch nicht der Game Pass und ein Microsoft Account wird zum Spielen benötigt.

Im Artikel haben wir dazu noch den Launch Trailer von MMC Reach für Euch.

Gleichzeitig wird die MCC auch um ein neues CoverArt aktualisiert, dass nun die enthaltenen Teile Reach und ODST berücksichtigt.

mcc cover new reach odst

PS: Danke an unseren User ForceScout, der die News so fix gemeldet hat.



Gabumons Avatar
Gabumon antwortete auf das Thema: #1 1 Tag 9 Stunden her
Wobei das doch irgendwie wieder Faulheit bei 343i ist

Die Xbox One X müsste schnell genug sein für die PC Fassung, ich mein die läuft auf einer Kartoffel im höchsten Detailgrad. HDR berechnet die Konsole ja selbst.

Was 343i hinbekommen hat. Den Sound zu vermurksen. In beiden Fassungen. Das Original DatenträgerReach ist besser abgemischt (hab auf meiner 2 XboxOne extra die MCC zum testen deinstalliert...

Was PC Spieler auch nicht verstehen. Reach ist das "Modernste" Halo bis Halo 4. Gerade Halo 1 ist extrem "Oldschool" und und überhaupt nicht gut gealtert, da hilft auch die neue Grafik nicht. Die ich eh ziemlich generisch finde und irgendwie die "Blutsväter" Designs kaputt macht Halo wirkt teilweise gar nicht aussierirdisch

Irgendwelche Leute sind da "Ich freu mich schon auf Halo 1 das hab ich 2003 mal gespielt, oder gar die die nur die Demo gespielt haben was ja "Assault the Control Room" war, das beste Halo 1 Level :ugly: An das Backtracking, so furchtbare dinge wie Bibliothek erinnert sich keiner, oder das Halo 1 kaum Story hat ... das wird lustig
samurais Avatar
samurai antwortete auf das Thema: #2 1 Tag 11 Stunden her
Was man bei Halo Reach verstehen muss ist, dass es keine lineare Story gibt wie die Helden müssen X aufhalten oder Y finden. Die Story des Spiels ist eher die Geschichte um den Planeten Reach. Es geht viel mehr um das Gefühl der Machtlosigkeit der Menschheit, statt irgendeinen Bossgegner zu besiegen.

Und das bringt Reach perfekt auf den Punkt. Das Ende von Long Night of Solace gibt mir heute noch Gänsehaut. Mit allen mitteln schafft man es einen Supercarrier zu zerstören - Und nur Sekunden darauf wird einem klar, dass der Kampf um Reach niemals gewonnen werden kann.

Moderne Film- und Spielkultur wird das nicht verstehen. Da muss man ja jeden noch so blöden Zuschauer mit Tonnen von Exposition abholen, was gerade alles genau passiert. Reach hingegen lässt vieles offen, viel Raum für Interpretation. So kommt halt Interesse für das Universum auf und eben Raum für Foren und Diskussionen, um eben mehr darüber zu erfahren.


Zum Thema Grafik:
Nein, die PC Version sieht laut Digital Foundry tatsächilch besser aus, da sie keine Level of Detail Stufen nutzt sondern auch den maximalen Detailgrad der Umgebungen und Objekte auf Entfernung darstellt. Die One X hat hingegen wie das Original den höchsten Detailgrad nur auf ~30m Sichtweite.
Gabumons Avatar
Gabumon antwortete auf das Thema: #3 2 Tage 9 Stunden her
Allerdings ist Microsofts entscheidung mit HaloReach anzufangen echt dämlich

Das ding ist ein Fanservice Teil, als neuling versteht man doch gar nichts davon. Das ist ein "ihh da sind Ausseridische auf meinem Planeten" mehr nicht. "Und wer zum Teufel ist Halsey und diese KI"...

Kein Wunder das Leute da sagen "Das ding hat keine Story..."

Mein Gott ist Halo 1 schlecht gealtert
zooods Avatar
zoood antwortete auf das Thema: #4 2 Tage 10 Stunden her

Gabumon schrieb: Kann es sein das die Xbox One X Fassung besser aussieht als die PC Fassung? :ugly:

Also ich empfinde es als besser aussehend auf den One x. Die PC Fassung scheint ohne HDR zu sein. Die Einstellungen fpr HDR sind in der PC Fassung nicht vorhanden.
Gabumons Avatar
Gabumon antwortete auf das Thema: #5 2 Tage 22 Stunden her
Kann es sein das die Xbox One X Fassung besser aussieht als die PC Fassung? :ugly:
samurais Avatar
samurai antwortete auf das Thema: #6 3 Tage 2 Stunden her
Also bei mir läuft die Steam Version super. Sowohl online als auch Kampagne. Einzig nervig ist dass man oft auf US Server gematcht wird, aber gut.

Finde Reach spielt sich heute noch prima und sieht auch noch echt gut aus. Gerade auf One X mit 4K und HDR sind echt genial.

Gerade jetzt mit Maus und Tastatur ist es echt der beste MP seit langer Zeit. Da kann 343is Halo Versuche echt nicht gegen ankommen - Auch wenn ich manche Title Update Sachen nicht so gut finde wie das Original
Gabumons Avatar
Gabumon antwortete auf das Thema: #7 3 Tage 6 Stunden her
Immer wenn 343i irgendwo rumfuhrwerkt geht was schief

Genau wie bei Gearbox
Admiral Habors Avatar
Admiral Habor antwortete auf das Thema: #8 3 Tage 7 Stunden her
Gealter find ich es eig ziemlich gut.
Gameplay und besonders Waffenhand-/feeling ist top und auch an der Grafik ist im Großen und Ganzen nichts auszusetzen.
Es ist halt nur wieder genau das was 343 definitiv großflächig abgeändert hat und das ist der Netcode.
Gabumons Avatar
Gabumon antwortete auf das Thema: #9 3 Tage 10 Stunden her

Admiral Habor schrieb: Gestern abend haben wir die Kampagne in 3h Legendär gemacht....
Im Schnitt sind wir spätestens am Ende JEDES Levels disconnected und mussten die Lobby neu aufmachen.
Zudem hatte Einer von uns Dreien zT gefühlte 3 FPS.
Nichts anderes konnte man von 343 erwarten.
Kein Wunder, dass kaum einer die Erfolge hat. -.-


Also die Steam Fassung läuft ganz gut, wobei die auch Microruckler hat, auf meinem Rechner läuft Star Citizen, also dürfte das nicht an dem liegen :ugly:

Aber schon krass wie schlecht gealtert Reach ist.
Admiral Habors Avatar
Admiral Habor antwortete auf das Thema: #10 3 Tage 12 Stunden her
Gestern abend haben wir die Kampagne in 3h Legendär gemacht....
Im Schnitt sind wir spätestens am Ende JEDES Levels disconnected und mussten die Lobby neu aufmachen.
Zudem hatte Einer von uns Dreien zT gefühlte 3 FPS.
Nichts anderes konnte man von 343 erwarten.
Kein Wunder, dass kaum einer die Erfolge hat. -.-
Gabumons Avatar
Gabumon antwortete auf das Thema: #11 4 Tage 9 Stunden her
Diverse PC Masteracler beschweren sich das sich Reach wie ein 10 Jahre altes Spiel spielt und auch so aussieht

Oh, Hallo Captain Obvious :facepalm:
Dantes Avatar
Dante antwortete auf das Thema: #12 4 Tage 10 Stunden her
Ich finds schlimmer, dass man regelmäßig aus der Suche rausgekickt wird, wegen "Inaktivität". Was soll man auch machen, wenn man ewig suchen muss. :ugly:

Wenigstens habe ich gestern mal auf EU Servern gespielt. :side:
zooods Avatar
zoood antwortete auf das Thema: #13 4 Tage 18 Stunden her

Admiral Habor schrieb: Ihr könnt MP spielen?
Ich werde sowohl im online Firefight, als auch im MP im Ladescreen rausgeworfen.
Wahnsinn diese Qualität!
Wie jedes Release von 343 ein Meisterwerk!

Jap, das passiert andauernd und auf dem PC gilt das gleiche. :(

Bei Steam haben gestern 50K Spieler gespielt. 24 Stunden nach Release, waren es 170K und somit war Reach auf Steam Spitzenreiter.

So ein Spieler Traker vermitteln einen schon das Gefühl ein Teil einer grossen Community zu sein und das viel loss im einem Spiel ist.

Wenn 343i schon Angst hat, dass leere Speillisten gemiden werden, könne man ja einfach herarchie-aufstellung der Spiellisten nach Beliebtheit darstellen. Muss ja nicht für jede Spielliste ne Spielerzahl angezeigt weden aber zumindest für den gesamten Multiplayer.

Also wenn es so weiter geht, dann sattele ich auch auf Steam. Und der Mehr-Preis wird es mir mehr Wert sein.
Admiral Habors Avatar
Admiral Habor antwortete auf das Thema: #14 5 Tage 1 Stunde her
Ihr könnt MP spielen?
Ich werde sowohl im online Firefight, als auch im MP im Ladescreen rausgeworfen.
Wahnsinn diese Qualität!
Wie jedes Release von 343 ein Meisterwerk!
zooods Avatar
zoood antwortete auf das Thema: #15 5 Tage 10 Stunden her

Gabumon schrieb: War es überhaupt vorgesehen das man auf Konsole spielen kann und dann auf PC Wechseln? Ich glaub nämlich nicht

Ich dachte es wäre ein Play Anywere Spiel wie GoW4 -5 oder HW2. Da kann man auch einfach wechseln und die Kampagne weiter spielen. Ist aber wohl wegen Steam nicht kompatibel.

PC gegen Konsole im Multiplayer, wäre optional auch ganz nett gewesen. Schon vor allem weil man durch die Zusammenführung der Spielerzahlen weniger in der Spielersuche warten würde.

Ach ja, und wieder statt die Fans zusammen zu bringen, spaltet die MCC:
-zwischen original standalone Halo und der MCC
-und jetzt auch noch zwischen PC- und Konsole-Halo
-und auch noch der MS-Store-MCC und Steam-MCC.

Die MCC braucht Crossplay zwischen den Spielen und Platformem. Oder zumindest eine Spielerzahl tracker, damit man weis wo man gerade am schnellsten ein Matchmaking kriegt. Gestern ein Tag nach Release schon über 10 min auf ein Reach-Geselichkeitsspiel gewartet. Sind die Spieler alle bei Steam oder spielt es einfach kaum Jemand?? Man weis es nicht, wird dadurch frustriert und lässt das Spiel links liegen. Mal wieder.

Interssant ist das neue 343i Intro in der MCC. Ob es ein Hinweis auf H6 ist bzw dass es direkt zu der MCC wie H2 kommt??
Gabumons Avatar
Gabumon antwortete auf das Thema: #16 5 Tage 12 Stunden her
War es überhaupt vorgesehen das man auf Konsole spielen kann und dann auf PC Wechseln? Ich glaub nämlich nicht
zooods Avatar
zoood antwortete auf das Thema: #17 6 Tage 9 Stunden her
Hm, keine HDR Einstellungen auf PC.

HDR-MCC-Konsole wird in Reach bei sonnenreflektion extrem überbelichtet, es sei den man fährt den Kontrast komplett runter.

Kampangne lässt sich auf PC nicht fortfahren und der Fortschritt der Kampagne wird nicht mit der Konsole synchronisiert.

Kein Fortschritt des Ranges durch Kampagne spielen.

Die Perks sind besser in Szene gesetzt aber cooler wäre das Soaren der Credis auf einen bestimmten Perk, wie in original Reach. Aber zumindest hat man jetzt ein besseres Gefühl etwas erreicht zuhaben.
Tagesherausforderungen könnten dazu beitragen die eigenen Spielgewonheiten zu erweitern. Um die meistern zu wollen, braucht es aber Kredits.

Selbst H5 hat si etwas wie Credits, nur sollte man sich vom ersparten Kredis auch Perks gezielt kaufen können.
Admiral Habors Avatar
Admiral Habor antwortete auf das Thema: #18 1 Woche 3 Stunden her
Für die Xbox MCC steht ein 42 GB Update bereit.
Und da sag mal noch einer Star Citizen habe zu große Patches. <.<

... und da die M$ Downloadserver gerade zwischen 1.5-40 MBit liefern, kann ich da auchnoch bis morgen warten.
Wahnsinn dieses Jahre 2019... und in Südkorea haben sie alle Gigabit, sagt ihr?
samurais Avatar
samurai antwortete auf das Thema: #19 1 Woche 4 Stunden her
Auf PC ist es ca 21GB groß. Also wirklich überschaubar.

Es gibt sowohl eine HaloOrbit Steam Gruppe, aber besser ist vlt sogar die HaloOrbit Discord Gruppe
ForceScouts Avatar
ForceScout antwortete auf das Thema: #20 1 Woche 5 Stunden her
Gibt es den schon eine HaloOrbit Steam Gruppe?
Würde sich ja anbieten!

Mega bescheiden das man erst um 19Uhr runterladen kann... Hoffentlich ist der DL nicht so groß.
samurais Avatar
samurai antwortete auf das Thema: #21 1 Woche 11 Stunden her
Hm, da ist natürlich was dran. Ohne Steam kann man ja das Spiel wohl auch nicht modden, und Mods haben ja in der MCC Unmengen an Potenzial :huh:
Gabumons Avatar
Gabumon antwortete auf das Thema: #22 1 Woche 14 Stunden her
Ich will es aber für Steam :ugly:

Den Gamepass hab ich ja eh
samurais Avatar
samurai antwortete auf das Thema: #23 1 Woche 15 Stunden her
Wobei der MP ja eh kostenlos ist. Nur für die Kampagne muss man zahlen oder eben den Gamepass haben. Werde heute Abend auf jeden Fall spielen, würde mich freuen wenn sich noch mehr Orbitler online einfinden :bier:
zooods Avatar
zoood antwortete auf das Thema: #24 1 Woche 23 Stunden her
Wieso 40€? Reach kostet doch nur 9,99€ für die MCC. Und mit Ultimate sogar nur 7,99€.
Gabumons Avatar
Gabumon antwortete auf das Thema: #25 1 Woche 1 Tag her

samurai schrieb: Aber da es das Spiel ja nur rein digital gibt, kann man es ja eigentlich gar nicht ohne Day One Patch spielen? :lol:


Es gibt ne Previewfassung

Ich kauf das ganze garantiert nicht zum Vollpreis, nicht schon wieder... hachja, sind nur 40€... ist kein Vollpreis
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok