Eigentlich sollte es erst auf der Comic-Con neue Informationen zu Halo: Nightfall geben. Die Internetseite Variety hat jedoch einen kleinen exklusiven "First Look"-Artikel veröffentlicht.

Demnach spielt - wie schon im Mai vermutet - tatsächlich Mike Colter den Spartan Agent Jameson Locke, welcher eine Schlüsselrolle in Halo 5: Guardians und Halo: Nightfall haben soll. Auch sind erste Storyinhalte bekannt: Demnach soll Locke mit einem Team Terroristen auf einer Kolonie aufspüren. Dabei stoßen sie auf ein unheilvolles Artefakt.

Anscheinend ist Colter selbst von der Story sehr angetan. Er selbst sagte dazu: "Das Script ist unglaublich fesselnd. Es führt in eine faszinierende und unheilvolle Welt, über die ich selbst auch mehr erfahren wollte." Dabei war er anscheinend anfangs alles andere als zuversichtlich. Für Colter war dies eine "völlig neue Erfahrung" und er selbst anfangs unschlüssig wer genau die Zielgruppe sein sollte. Er ist sich jedoch sicher, dass sowohl Fans der Serie, als auch Anfänger gut in die Geschichte finden würden.

Agent Locke in Halo: Nightfall

Vielen Dank an ActionKemal für den Hinweis!

Wie ist eure Einstellung zu Halo: Nightfall? Schon gespannt auf mehr?

~update~

Weitere Bilder zu Agent Locke in Nightfall wurden veröffentlicht - Vielen Dank an unseren User smokedown1 für den Hinweis.

  • Halo_Nightfall_2
  • Halo_Nightfall_3
  • Halo_Nightfall_4
  • halo-nightfall-21jul2014-1



Schwänkys Avatar
Schwänky antwortete auf das Thema: #41587 4 Jahre 2 Monate her
Ja dass das bei FoD an dem geringen Budget lag ist mir schon klar und dafür haben sies auch gut hinbekommen wie ich finde. Ich wollt eigentlich nur sagen, dass ich hoffe, dass solche geilen Schlacht Sequenzen auch in Halo Nightfall bzw in der Serie von Spielberg abspielen. Wobei ich im Moment noch nicht glaube das bei Nightfall so ein extreme Schlacht vorkommen kann weil Nightfall spielt ja nach dem Krieg, aber vielleicht bei der Serie von Spielberg ;D ;D

Irgendwelche Infos zur Spielberg Serie gibts aber noch nit oder ???
samurais Avatar
samurai antwortete auf das Thema: #41584 4 Jahre 2 Monate her
Man kann doch 3 Werbevideo Schnipsel nicht mit einem 90 Film vergleichen. Außerdem war die Ankunft der Covies, die Stealth Eliten und John vs Hunter in FuD auch absolut episch umgesetzt. Man merkte halt dass das ganze ziemlich Low-Budget war.
Admiral Habors Avatar
Admiral Habor antwortete auf das Thema: #41583 4 Jahre 2 Monate her
Jo, die Brutes fand ich besonders geil damals. ^^ - "Hammertime"
Auch die großen Spikes, die die Marines an die Wand gepinnt haben....
Ach und am Anfang die Szenen in der Fabrik sehr geil... bis zum Aufzug da zumindest. ^^

FoD kommt da nicht ansatzweise dran.
Schwänkys Avatar
Schwänky antwortete auf das Thema: #41581 4 Jahre 2 Monate her
Aber mal ganz ehrlich ich hoffe Nightfall wird so wie die Live Action trailer. Die sahen soo viel geiler wie FuD aus allein der von Halo 3 damals ( Halo Landfall ) boa den könnt ich mir tausend mal angucken oder der We are ODST Trailer soo stell ich mir mal nen geilen trailer vor !!!

Admiral Habors Avatar
Admiral Habor antwortete auf das Thema: #41578 4 Jahre 2 Monate her
Und ich nahm schon an, die hätten Erstere wieder fallen gelassen.
Aber ich hoffe die bringen da auch maln bissl mehr Assets wie in den bisherigen Live Action Trailer / FoD ...
Hier maln Warthog, da maln Pelican ... Halo besteht aus wesentlich mehr Gerät. Forerunnerzeug können sie auch mal reinbringen.
samurais Avatar
samurai antwortete auf das Thema: #41576 4 Jahre 2 Monate her

calberto schrieb: Noch mal was anderes...wurde 2013 nicht auch eine Spielberg Serie angekündigt?! Wurde die wieder über Bord geworfen bzw. ist die mit den Entertainment Studios untergegangen oder kommt die noch mal irgendwann?

Bislang laufende Projekte der Entertainment Sparte sollen ja noch fortgeführt werden, also wird die hoffentlich nicht eingestampft sein (aber ne offizielle Bestätigung gibts bislang nicht). Die Spielberg Serie wird aber wohl mehr gegen Halo 5 Release laufen, während Nightfall jetzt die MCC begleitet
calbertos Avatar
calberto antwortete auf das Thema: #41569 4 Jahre 2 Monate her
Wieso ODST?!
Ich finde gerade im Bild mit dem den MArines im Hintergrund sieht das einfach nach einem schwaren Overall mit einem leicht abgeänderten Marine Brustpanzer aus Halo 3 aus ;)
Auch die olivegrüne Farbe spricht ja eher für Marinerüstung!


Also mir gefällt das Design bis hierhin schon mal super!
Schade, dass er in Halo 5 so eine affige SPartan IV Rüstung trägt..aber das muss er wohl um das Gameplay nicht unnötig ändern zu müssen!

Und auf seiner Rüstung steht deutlich ONI! Also nichts ODST oder so! Er ist auch schon zu der Zeit ONI, und bedient sich dann wohl aus dem kompletten Arsenal der Menschheit


EDIT:
Noch mal was anderes...wurde 2013 nicht auch eine Spielberg Serie angekündigt?! Wurde die wieder über Bord geworfen bzw. ist die mit den Entertainment Studios untergegangen oder kommt die noch mal irgendwann?
psycho 501s Avatar
psycho 501 antwortete auf das Thema: #41567 4 Jahre 2 Monate her
hey danke für die info ^^hab echo gedacht was geht ... :)
samurais Avatar
samurai antwortete auf das Thema: #41566 4 Jahre 2 Monate her

psycho 501 schrieb: hey ne frage past nicht ganz aber hab da was Gelesen das MS halo Produktion schlisst ?! und das halo 5 vorerst das letzte ist ? oder hab ich das falsch Gelesen

Wo hast du so eine Info denn her?
Microsoft schließt seine Entertainment Studios, die für eigenproduzierte Serien und Filme zuständig waren. Jedoch ist das Halo: Nightfall Projekt davon nicht betroffen, dass wird wie gehabt weitergeführt. Die Spielestudios und generell Halo sind völlig unangetastet von der Änderung. ;)

Welche Seite auch immer diese Infos gepostet hat (ich befürchte mal wieder gamefront oder so ein Mist), lösche die bitte aus den Favoriten und lese da nie wieder was :ugly:
psycho 501s Avatar
psycho 501 antwortete auf das Thema: #41565 4 Jahre 2 Monate her
hey ne frage past nicht ganz aber hab da was Gelesen das MS halo Produktion schlisst ?! und das halo 5 vorerst das letzte ist ? oder hab ich das falsch Gelesen
Scarfaces Avatar
Scarface antwortete auf das Thema: #41560 4 Jahre 2 Monate her

Cman1337 schrieb: Vielleicht ist er ja ein OniST :ugly:

Das klingt wie irgendein abartiger Fetisch, den ich zum Wohle meiner geistigen Unversehrtheit lieber nicht googeln sollte :side:

Vielleicht ist Locke ja noch ein ODST, aber einer, der dem MND unterstellt ist. Der MND hat ja auch Sicherheitskräfte und Teams unter sich für ihre Operationen. Es können ja auch durchaus ODSTs dabei sein, wie bei Kilo-Fünf, die dann zum Dank nen MND-Glitzersticker auf die Rüstung geklebt kriegen. Oder Locke ist bereits ein MND-Agent und hat eine ODST/Recon-Rüstung, wie sie Dare hatte.
smokedown1s Avatar
smokedown1 antwortete auf das Thema: #41559 4 Jahre 2 Monate her
ich finde die Rüstung sieht schonmal sehr viel besser aus wie in Fud
Cman1337s Avatar
Cman1337 antwortete auf das Thema: #41557 4 Jahre 2 Monate her
Vielleicht ist er ja ein OniST :ugly:

Der Brustpanzerung zu urteilen auf den Screenshots schien er schon eine art ODST zu sein oder einer gewesen zu sein (da kommt mir die Rookie Theorie wieder^^)
Was spricht denn auch dagegen dass ONI auf ODST basierte Truppen einsetzt. Ich freue mich wirklich schon erstes Material zu sehen, ich denke die Serie wird gut^^
Schwänkys Avatar
Schwänky antwortete auf das Thema: #41556 4 Jahre 2 Monate her
Kann doch sein, dass er ein ODST war und nach dem Krieg zum ONI ging
samurais Avatar
samurai antwortete auf das Thema: #41555 4 Jahre 2 Monate her

DerPete schrieb: Mhh anscheinend ist Locke noch kein Spartan zu der Zeit, sondern ein ODST.

ODSTs sollten aber kein ONI Badge an der Rüstung tragen, oder?
DerPetes Avatar
DerPete antwortete auf das Thema: #41554 4 Jahre 2 Monate her
Mhh anscheinend ist Locke noch kein Spartan zu der Zeit, sondern ein ODST.
samurais Avatar
samurai antwortete auf das Thema: #41550 4 Jahre 2 Monate her
Ich hoffe nur man sieht auch mal etwas von epischen Ausmaß und nicht wieder nur Alles in Nebel und Dunkelheit versteckt wie bei FuD. Auf dem Bild mit der DMR erinnert mich Locke stark an Terry Crews in Expandables :ugly:

Ich bin mal echt auf den Trailer die Tage von der Comiccon gespannt :popcorn:
Cman1337s Avatar
Cman1337 antwortete auf das Thema: #41549 4 Jahre 2 Monate her
Sie haben die Ausrüstung und Waffen diesmal wenigstens hübsch hinbekommen^^
smokedown1s Avatar
smokedown1 antwortete auf das Thema: #41547 4 Jahre 2 Monate her
dmXboxs Avatar
dmXbox antwortete auf das Thema: #41544 4 Jahre 2 Monate her
Ich hoffe, dass dieser Charakter diesmal auch komplett übernommen wird. Also sein Aussehen und die Stimme im englischen Original.


Lasky in "Forward unto Dawn


Lasky in "Halo 4"


Davon mal ab, dass die angekündigte große Rolle in Halo 4 weniger als eine Nebenrolle war und er total unwichtig für die Geschichte war. Lasky sah auch einfach nicht so krass abgehärtet wie in "Halo 4 FuD" aus. Und überhaupt hatten die beiden 0 Ähnlichkeiten. :S

Das hat mich irgendwie als eine der wenigen Sache komplett aus der Immersion gerissen beim spielen der ansonsten soliden Halo 4 Kampagne. :dry:


Also bitte 343 macht hier alles richtig. Scannt den Schauspieler ein und lasst ihn sich selbst Synchronisieren. :)
calbertos Avatar
calberto antwortete auf das Thema: #41542 4 Jahre 2 Monate her

Female Tengu schrieb: Ist er im Spiel dann auch ein Schwarzer? :ugly:

Ist nicht von aus zu gehen.. ;) :ugly:

Aber sonst bin ich mal gespannt, kann noch nicht wirklich glauben, dass wir mehr als einen 30sec Teaser bekommen werden aber wer weiß, evtl. ist 343 ja großzügiger mit sowas als mit den Spieleinfos...
Schwänkys Avatar
Schwänky antwortete auf das Thema: #41541 4 Jahre 2 Monate her
Johnsonn kann nicht ersetzt werden einen wie ihn gibts nur einmal ;D ;D

aber cool dass nochmal ein afro amerikaner ins Halo Universum schafft ;D ;D
Cman1337s Avatar
Cman1337 antwortete auf das Thema: #41540 4 Jahre 2 Monate her
Also er erinnert mich ein wenig an einen Sgt Johnson Klon^^
Female Tengus Avatar
Female Tengu antwortete auf das Thema: #41539 4 Jahre 2 Monate her
Ist er im Spiel dann auch ein Schwarzer? :ugly:
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok