Dr. Halsey und Master Chief für kommende Showtime Halo Serie bestätigt

Mehr
2 Wochen 3 Tage her #60379 von samurai
samurai erstellte das Thema Dr. Halsey und Master Chief für kommende Showtime Halo Serie bestätigt

Nächstes Jahr im Juni sollen endlich in Budapest die Dreharbeiter zur kommenden Showtime Halo Serie beginnen. Nachdem in unserer letzten Meldung zur Serie das Vorkommen des Master Chiefs gesichert war, gibt es nun noch eine weitere Bestätigung seiner Funktion als einer der Hauptcharaktere der Serie seitens The Hollywood Reporter.

So ist THR auf die Casting Aufrufe gestoßen, welche Chief als großgebauten Spartan-Krieger beschreibt. Spannend wird daher, ob man Johns Gesicht in der Serie sehen wird, da es schwierig scheint der Charakter über die gesamte Serienzeit nur im Helm darzustellen - Besonders da die Serie sich laut unserer letzten News eher auf Charakterdrama statt Sci-Fi-Schlachten konzentrieren wird.

 Viel spannender ist jedoch, dass auch Dr. Halsey für die Serie mit den Casting Aufrufen nun bestätigt ist. Gezielt sucht man nach einer 55 bis 65 Jahre alten Frau. Entsprechend scheint es nicht um die Anfänge des Spartan Programms zu gehen, sondern zeitlich eher Richtung der Halo Spiele angesiedelt zu sein.

Ebenso wird ein Charakter der Serie Jenny sein, wofür man eine 18 bis 20 Jährige Frau sucht. In der bisherigen Lore taucht zumindest kein Charakter mit diesen Namen auf, also scheint es sich um eine neue Rolle für die Serire handeln.

Erscheinen soll am Ende die Serie dann 2020 - Rein in's Blaue geraten könnte es also als Marketing für Halo Infinite dienen, so wie Forward Unto Dawn die Fans für Halo 4 vorgeheizt hat und Nightfall für Halo 5 werben sollte.

Artikel lesen...


„Der Mann in Schwarz floh durch die Wüste, und der Revolvermann folgte ihm."
- Der Dunkle Turm, Stephen King

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Wochen 3 Tage her - 2 Wochen 3 Tage her #60380 von Admiral Habor
Admiral Habor antwortete auf das Thema: Dr. Halsey und Master Chief für kommende Showtime Halo Serie bestätigt

Besonders da die Serie sich laut unserer letzten News eher auf Charakterdrama statt Sci-Fi-Schlachten konzentrieren wird.

Ich lass das mal mit der folgenden ketzerischen Frage im Raum wirken:
Was wäre einer ersten richtigen Halo TV Serie, nach quasi 5 Jahren Garnix, angemessen?
Letzte Änderung: 2 Wochen 3 Tage her von Admiral Habor.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Wochen 3 Tage her - 2 Wochen 3 Tage her #60381 von zoood
zoood antwortete auf das Thema: Re:Dr. Halsey und Master Chief für kommende Showtime Halo Serie bestätigt
Ich finde es gut, dass es mehr um Charaktere geht als um reine Aktion. Ich denke, die werden viel mit Rückblenden arbeiten.

Die Gemeinschaft die in Freiheit dem Zeitgeist der Demokratie folgt, zu nutzen statt auszunutzen, ist die Effizienz der Evolution. Am Ende schauen wir zurück und richten unsere Taten. Den die Ewigkeit ist verliebt, in die Vergänglichkeit der Zeit. Nein es ist kein Bullshit, es ist Philosophie!
Letzte Änderung: 2 Wochen 3 Tage her von zoood.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Woche 6 Tage her #60401 von Gabumon
Gabumon antwortete auf das Thema: Dr. Halsey und Master Chief für kommende Showtime Halo Serie bestätigt
Oweh die Zeigen das Gesicht von Spartan 117....

There's a nation in fear another nation crying
One nation killing and another nation dying
Talk about guns and escalation
bye bye planet let alone a nation

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Woche 6 Tage her - 1 Woche 6 Tage her #60402 von zoood
zoood antwortete auf das Thema: Re:Dr. Halsey und Master Chief für kommende Showtime Halo Serie bestätigt
In den Comics, Cartoons und Cutsreens von H4, sieht man doch das Gesicht von John 117! Sieht wie ein rotblonder Irländer aus. Keine grosse Überraschung. Bin aber auch gespannt wer der Darsteller von John 117 sein wird. :D

Die Gemeinschaft die in Freiheit dem Zeitgeist der Demokratie folgt, zu nutzen statt auszunutzen, ist die Effizienz der Evolution. Am Ende schauen wir zurück und richten unsere Taten. Den die Ewigkeit ist verliebt, in die Vergänglichkeit der Zeit. Nein es ist kein Bullshit, es ist Philosophie!
Letzte Änderung: 1 Woche 6 Tage her von zoood.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Woche 6 Tage her #60403 von Admiral Habor
Admiral Habor antwortete auf das Thema: Re:Dr. Halsey und Master Chief für kommende Showtime Halo Serie bestätigt
Naa, das muss schon die "modernen" BAME-Regelungen erfüllen!
Wo kämen wir denn sonst hin? ^^
Folgende Benutzer bedankten sich: mamamasterchief

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Woche 5 Tage her #60404 von samurai
samurai antwortete auf das Thema: Re:Dr. Halsey und Master Chief für kommende Showtime Halo Serie bestätigt
Wenn ein Regisseur weiß, was er macht, wäre es an sich sehr sinnvoll John auch ohne Rüstung einfach so abzulichten, dass sein Gesicht schwer erkennbar ist. Also ich bin ja bekanntlich Skeptiker bei 343i, aber nach so vielen Jahren einen x-beliebigen Schauspieler als Gesicht von John zu zeigen, das werden die schon nicht machen.

Schade nur dass man die Serie nicht als Netflix oder Prime Serie durchbringen konnte. Gerade wo jetzt jedes großes Franchise eine Streamingdienst Serie bekommt, wirkt es etwas hinterher eine reine TV-Produktion zu starten.

Aber mal sehen, wenn es so wird die FuD bin ich völlig zufrieden. Nur bitte nicht noch mal so etwas wie Nightfall, wo man nebenbei auch einfach mal eine neue Alienrasse einführt, die weder zu Halo passt noch danach je wieder gesehen wurde :ugly:


„Der Mann in Schwarz floh durch die Wüste, und der Revolvermann folgte ihm."
- Der Dunkle Turm, Stephen King

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Woche 5 Tage her #60405 von Dante
Dante antwortete auf das Thema: Re:Dr. Halsey und Master Chief für kommende Showtime Halo Serie bestätigt

Admiral Habor schrieb: Naa, das muss schon die "modernen" BAME-Regelungen erfüllen!
Wo kämen wir denn sonst hin? ^^


Wenn der Chief nicht schwarz ist und nicht mindestens einer Minderheit angehört wird das gnadenlos boykottiert!

samurai schrieb: Wenn ein Regisseur weiß, was er macht, wäre es an sich sehr sinnvoll John auch ohne Rüstung einfach so abzulichten, dass sein Gesicht schwer erkennbar ist. Also ich bin ja bekanntlich Skeptiker bei 343i, aber nach so vielen Jahren einen x-beliebigen Schauspieler als Gesicht von John zu zeigen, das werden die schon nicht machen.

Schade nur dass man die Serie nicht als Netflix oder Prime Serie durchbringen konnte. Gerade wo jetzt jedes großes Franchise eine Streamingdienst Serie bekommt, wirkt es etwas hinterher eine reine TV-Produktion zu starten.



Sag das nicht. Ich traus denen zu. Ich hab damals auch über kaufbare MAC Schläge in HW2 gewitzelt. :unsure:

Die ganzen anderen Halo Produktionen laufen doch alle auf Netflix? Ich denke mal die sind da noch an die 9 Jahre alten Verträge gebunden, weshalb die sich nicht Netflix ins Boot holen können. Wahrscheinlich wäre es qualitativ zu hochwertig was Netflix mit einer Halo Eigenproduktion anstellen könnte und würde 343 in schlechtes Licht rücken. Sonst hätte die Hälfte der 900 MA keine Ausrede was die den ganzen Tag so treiben. :teabag:

"[Bungie's culture is] a slightly irreverent attitude, and not corporate, bureaucratic or business-focused."
-Marty O'Donnel, 2007

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Woche 5 Tage her - 1 Woche 5 Tage her #60407 von zoood
zoood antwortete auf das Thema: Re:Dr. Halsey und Master Chief für kommende Showtime Halo Serie bestätigt
Ich meine, dass die meiste Kaufkraft für Halo, dieser Stereotyp sein müsste. Sommersprossen und lockiges, braunes Haar, schreibt Nylund. Ich meine die Augen auch mal gelesen zu haben, weis aber nicht on grau, blau oder grün. ??

Batman, wird doch auch von unterschiedlichen Schauspielern gespielt, wie auch Spiderman oder Superman. Auch wenn Halo für manche Leute eine Religion ist, ist John 117 doch kein Prophet von dem man sich kein Bild machen darf. :P

Die Gemeinschaft die in Freiheit dem Zeitgeist der Demokratie folgt, zu nutzen statt auszunutzen, ist die Effizienz der Evolution. Am Ende schauen wir zurück und richten unsere Taten. Den die Ewigkeit ist verliebt, in die Vergänglichkeit der Zeit. Nein es ist kein Bullshit, es ist Philosophie!
Letzte Änderung: 1 Woche 5 Tage her von zoood.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Woche 5 Tage her - 1 Woche 5 Tage her #60408 von Kulturmalte
Kulturmalte antwortete auf das Thema: Re:Re:Dr. Halsey und Master Chief für kommende Showtime Halo Serie bestätigt

zoood schrieb: Ich meine, dass die meiste Kaufkraft für Halo, dieser Stereotyp sein müsste. Sommersprossen und lockiges, braunes Haar, schreibt Nylund. Ich meine die Augen auch mal gelesen zu haben, weis aber nicht on grau, blau oder grün. ??

Batman, wird doch auch von unterschiedlichen Schauspielern gespielt, wie auch Spiderman oder Superman. Auch wenn Halo für manche Leute eine Religion ist, ist John 117 doch kein Prophet von dem man sich kein Bild machen darf. :P

Wie John aussah, ist seit den frühen FoR-Comics bekannt.

Seine Augen waren entgegen gefühlt 99 % der Aussagen, die du dazu im Netz erhältst, nämlich braun und nach der Spartanisierung erst - selbstredend - blau.

Schau dir hierzu einfach das Cover von FoR: Bootcamp an ... und?

Darüber, dass das in der Animationskurzserie FoR falsch dargestellt wurde, haben sich doch auch damals viele Fans - inklusive meiner Wenigkeit - echauffiert. Das war aus meiner Sicht ein grober, vermeidbarer Lapsus.

Meine vage Vermutung ist, dass 343i John von Kindheit an wohl deshalb blaue Augen verpasst hat, da seine Augenfarbe vor besagter Spartanisierung in der Literatur nie zu irgendeinem Zeitpunkt genannt wird (im Gegensatz zur Haarfarbe wurden die Augen zwar beschrieben, jedoch ohne je ihre Farbe zu benennen) und sie über Comicvorlagen als Kanon vermutlich einfach (mal wieder) hinweggesehen haben. :schulter:

Gedrollt wird net; wer drollt, fligt.

343i, bidde ferlass uns.
Letzte Änderung: 1 Woche 5 Tage her von Kulturmalte.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Woche 5 Tage her - 1 Woche 5 Tage her #60409 von zoood
zoood antwortete auf das Thema: Re:Dr. Halsey und Master Chief für kommende Showtime Halo Serie bestätigt
Also doch Blau. Braune Augen sind bei rot-blonden oder helbraunen Haaren, , eher seltener. Sommersprossen, sin dagegen bei solchen Hauttypen schon warscheinlicher.

Die Commics entstanden doch zu 343i Zeiten und das Cover hat rot-blonde bzw hell braune Haare. Wenn das Cover vom Commic der einzige Beleg für die Braunen Augen ist, sind es für mich blaue Augen.
www.halopedia.org/images/1/10/Liveactionjohn.jpg

Die Gemeinschaft die in Freiheit dem Zeitgeist der Demokratie folgt, zu nutzen statt auszunutzen, ist die Effizienz der Evolution. Am Ende schauen wir zurück und richten unsere Taten. Den die Ewigkeit ist verliebt, in die Vergänglichkeit der Zeit. Nein es ist kein Bullshit, es ist Philosophie!
Letzte Änderung: 1 Woche 5 Tage her von zoood.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Woche 4 Tage her - 1 Woche 4 Tage her #60410 von Kulturmalte
Kulturmalte antwortete auf das Thema: Re:Re:Dr. Halsey und Master Chief für kommende Showtime Halo Serie bestätigt

zoood schrieb: Also doch Blau. Braune Augen sind bei rot-blonden oder helbraunen Haaren, , eher seltener. Sommersprossen, sin dagegen bei solchen Hauttypen schon warscheinlicher.

Die Commics entstanden doch zu 343i Zeiten und das Cover hat rot-blonde bzw hell braune Haare. Wenn das Cover vom Commic der einzige Beleg für die Braunen Augen ist, sind es für mich blaue Augen.
www.halopedia.org/images/1/10/Liveactionjohn.jpg


Na ja ... mit Seltenheit zu argumentieren ... :ugly:

Ich sag' mal so, es gibt nichts, was es nicht gibt, vor allen Dingen 500 Jahre in der Zukunft. :laugh:

Ich habe mir Bootcamp mal eben angeschaut und tatsächlich hat John bei Halseys und Keyes' Ankunft abwechselnd blaue und braune Augen. Oder in anderen Worten: Es ist zu schlecht gezeichnet. :ugly:

Er hat im ganzen Comic auch durchweg keine Sommersprossen oder Zahnlücke, auch nicht auf dem Cover. :schulter:

Also stimmt es vielleicht schon, was du sagst und das Comic ist keine Referenz.

John wäre somit dunkelblond und naturblauäugig - von mir aus, bitte! :D

Gedrollt wird net; wer drollt, fligt.

343i, bidde ferlass uns.
Letzte Änderung: 1 Woche 4 Tage her von Kulturmalte.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.262 Sekunden
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok