Großes MMC September Update erschienen

Mehr
3 Wochen 2 Tage her #60301 von samurai
samurai erstellte das Thema Großes MMC September Update erschienen
Anbei eine grobe Übersicht an Änderungen:
Mit die wichtigste Änderung sollte...

343 Industries arbeitet weiter stark daran die MCC, nach dem großen Update mit vielen Quality of Life Verbesserungen, zu verbessern. Jüngst ist deswegen das große September Update erschienen, dass weiter die Spielerfahrung verbessern soll.

Mit dabei sind auch einige regionale Matchmkaing Verbesserungen und Exploit-Fixes. Viele Bugs aus Halo CE sollen nun auch behoben sein. Wer aktuell eine laufende Halo CE Kampagne am laufen hat, wird jedoch einen kleinen Rückschlag hinnehmen müssen: Zwar bleiben freigespielte Level weiterhin erhalten, jedoch werden aktuell gespeicherte Checkpoints innerhalb von Halo CE Missionen zurückgesetzt durch die Änderungen.

Anbei eine grobe Übersicht an Änderungen:

Mit die wichtigste Änderung sollte sein, dass Generell Regionen mit wenigen aktiven Spielern nun besser Spieler finden und nun AFK-Spieler nicht weiter im Matchmaking neu vermittelt werden - Auch wenn diese nicht aktiv aus Matches gekickt werden.

Für Halo CE findet nun der Blind Skull Einzug in das Spiel, wodurch sich das HUD ausblenden lässt. Einige Fehler der Waffen und auch am Netzwerkcode wurde ebenso geschraubt.

In Halo 2 wurden einige Verbesserungen am Coop Modus vorgenommen, während in Halo 3 am Golfschläger und den dedizierten Servern Verbesserungen vorgenommen wurden.

Auch Halo 4 erhält ein paar Verbesserungen, wie ein erhöhtes Detaillevel in der Kampagne, und in ODST gibt es nun ein paar Verbesserungen der Registrierung ob ODST installiert ist.

Ebenso erhalten auch die Plastlists umfangreiche Updates basierend auf dem Feedback der Fans.

Zudem untersucht 343i weiterhin, wieso die Steuerung für manche Spieler sich einfach falsch anfühlt, während andere Spieler finden, dass es sich besser als je zuvor steuert. Hier gibt 343i auch den Hinweis, dass man bei modernen Fernsehern drauf achten sollte entsprechend Game-Modes zu nutzen, um eine möglichst niedrige Verzögerung zwischen Eingabe und Bild zu bekommen.

Ein weiteres Thema sind Blood Shots in Halo 2 und 3. Diese kommen vor, wenn der Spieler am Client (also an seiner Konsole) einen perfekten Treffer landet, aber die Server durch die Verzögerung dies als Schuss daneben registrieren. Man behält das Thema im Auge, konnte aber keine generellen Probleme damit feststellen.

Man sei auch weiterhin dran, damit Eliten in Halo 2 endlich wieder Dual Wielding nutzen. Dies sei jedoch ein massives Unterfangen, da man viel Code neu aufbauen muss. Man schaut momentan noch, mit welchen anderen Fixes man das einplanen kann, um mehrere große Updates zu vermeiden.

Auch ein paar Änderungen an den Nameplates gibt es. So  wurde MVP gegen Fronk ersetzt und HCS Pro heißt nun HCS Silver. Dazu gibt es ein paar neue Nameplates für MCC Insider Spieler. Jedoch werden die MCC Insider Plaketten erst im Laufe der kommenden Wochen freigeschaltet für entsprechende Spieler, also keine Sorge, wenn diese momentan noch bei Euch gesperrt sind.

Zum Ende des Artikel gibt es noch ein paar technische Einblicke in das Update von einem der Ingenieure des MCC Team, Sean "The Scoop" Cooper.

Die vollständigen Details zum Patch findet Ihr im Link unter dem Artikel.

PS: Vielen Dank an unseren User zoood für den Hinweis.

Artikel lesen...


„Der Mann in Schwarz floh durch die Wüste, und der Revolvermann folgte ihm."
- Der Dunkle Turm, Stephen King

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.357 Sekunden
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok