Halo: Spartan Assault erscheint auf Steam

  • DerPete
  • DerPetes Avatar Autor
  • Offline
  • Lebensformer
  • Lebensformer
  • Muss die Sangheili retten, muss das Arum lösen!
Mehr
5 Jahre 2 Monate her #1 von DerPete
DerPete erstellte das Thema Halo: Spartan Assault erscheint auf Steam

Vorgestern kündigte 343 Industries an, den Verkauf von Spartan Assault auszuweiten und das Spiel für die Oberfläche Steam verfügbar zu machen. Dort wird es am 4. April freigeschaltet und vorausichtlich 5,99 $ kosten.

Auch interessant: Laut den minimalen Systemanforderungenauf Steam ist es möglich das Spiel auch auf Windows Vista und Windows 7 zu spielen. Auch einen Ankündigungstrailer gab es hierzu:

 

{youtube}iswB9X0plLw{/youtube}

 

Wie ist eure Meinung? Könnten noch weitere Halo-Spiele in Zukunft auf Steam veröffentlicht werden?

Artikel lesen...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Jahre 2 Monate her - 5 Jahre 2 Monate her #2 von Autuum
Autuum antwortete auf das Thema: Halo: Spartan Assault erscheint auf Steam
Es ist meiner Meinung nach relativ unwahrscheinlich das noch mehr Halo-Titel für Steam erscheinen, da es ja Xbox Exclusiv ist...
Ich als PC-Spieler würde mich aber massig freuen, wenn beispielsweise ein Halo 3 für PC/Steam rauskommt. :dafuer:
Letzte Änderung: 5 Jahre 2 Monate her von Autuum.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Jahre 2 Monate her #3 von Spartan343i
Spartan343i antwortete auf das Thema: Halo: Spartan Assault erscheint auf Steam
Jetzt kommen auch mal Win Vista/7 Nutzer im Geschmack eines neuen Halos jetzt fehlt noch eine Fassung für iOS und Android.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Jahre 2 Monate her #4 von samurai
samurai antwortete auf das Thema: Halo: Spartan Assault erscheint auf Steam
Andere Ports halte ich für ausgeschlossen, da die ja für 360 entwickelt wurden - Der Aufwand zum PC Port ist da schon hoch. Ein Windows Store Spiel hingegen sollte eigentlich auf XNA oÄ basieren, was sich relativ leicht portieren lässt (zB per Monogame).

Ich denke es wäre auch ziemliche Verschwendung jetzt noch nen Halo 3 PC Port zu machen, da es auf PC nur ein paar wenige Halo Fans es noch mal kaufen würden, aber die meisten könnten damit auf Grund des Alters sicher nichts mehr anfangen. Also lieber für nen richtiges Xbox One Remake aufheben macht das mehr Sinn für Microsoft.

Ich denke mit dem Steam Port von SA hat sich 343i keinen Gefallen getan. SA ist einfach kein repräsentativen Halo Spiel und auch als Topdown Shooter höchstens Mittelmaß, da es keinerlei Motivation, Levelup oder Talentsystem gibt. Wer also die Marke Halo nicht kennt wird vom Titel imho eher abgeschreckt


„Der Mann in Schwarz floh durch die Wüste, und der Revolvermann folgte ihm."
- Der Dunkle Turm, Stephen King

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Jahre 2 Monate her #5 von Gabumon
Gabumon antwortete auf das Thema: Halo: Spartan Assault erscheint auf Steam
Eben, die Xbone Fassung ist eh PC kompatibel, von daher. Die anderen Halo Teile würden eh kaum ihre Kosten einspielen. Halo 2 ist mit 100.000 Verkäufen schon gefloppt

There's a nation in fear another nation crying
One nation killing and another nation dying
Talk about guns and escalation
bye bye planet let alone a nation

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.155 Sekunden
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok