Tag/Nacht Topic

Mehr
4 Monate 6 Tage her - 4 Monate 6 Tage her #9041 von Kulturmalte
Kulturmalte antwortete auf das Thema: Re:Tag/Nacht Topic
Die o. a. Aussagen tätigten sind alle Ü30 und wie wir seit CE Fans. Was soll man dazu noch sagen? Da bleibt einem die Spucke weg.

Dafür, dass jüngere Menschen Begeisterung für 343is Halos aufbringen, habe ich ja begrenztes Verständnis.

Gedrollt wird net; wer drollt, fligt.

343i, bidde ferlass uns.
Letzte Änderung: 4 Monate 6 Tage her von Kulturmalte.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Monate 5 Tage her #9042 von samurai
samurai antwortete auf das Thema: Re:Tag/Nacht Topic
Auch wenn es im T/N Topic nicht um Halo gehen sollte:

Was man bislang hört klingt ja ein wenig danach, dass 343i tätsachlich Richtung Classic Halo gehen möchte. Wenn man damit die COD Spieler aus Halo rausgrault, wäre das mMn kein großer Verlust, weil diese sich eh nicht groß in den Communitys tummeln oder argumentativ an Diskussionen teilnehmen. Viel zu oft kommen da verhärtete Schranken, wieso Sprint und Co das Spiel bereichern, auch wenn man zig Grafiken und YouTube Videos aufzeigen kann, die die Problematik davon aufzeigen.:schulter:


„Der Mann in Schwarz floh durch die Wüste, und der Revolvermann folgte ihm."
- Der Dunkle Turm, Stephen King

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Monate 5 Tage her - 4 Monate 5 Tage her #9043 von Admiral Habor
Admiral Habor antwortete auf das Thema: Re:Tag/Nacht Topic
Sollen sie glauben, was sie glücklich macht. Wie auch diese ganzen hirntoten Facebookfreaks.
Zahlen, Bugs und Story sprechen für sich.
Wer es toll findet, wie Power Ranger gekleidet, Funken sprühend durch die Gegend zu glitchen und sich wie ein Gott im Gemetzel, anstatt, wie angemessen, als Mensch mit enormer Verantwortung zu fühlen, bitte. Er lasse mich in Frieden.
Ich seh von der Sorte Mensch, hinter dessen Augen nicht viel mehr steckt, als eine bloße organische Masse, sowieso schon viel zu viele auf der Straße.

Früher haben, wie wir wissen, eine große Menge XBox User Halo gespielt. Und da waren natürlich auch die selbe Mehrheit Dieser Menschen dabei, wie überall. Jetzt dünnt sich die Population aus und nur die Extrema verbleiben.
Entweder du triffst heute wenn mit oder entgegen deiner Meinung.
Und die wenigsten Menschen können ihre Perspektive anpassen.
Letzte Änderung: 4 Monate 5 Tage her von Admiral Habor.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Monate 1 Tag her #9044 von samurai
samurai antwortete auf das Thema: Re:Tag/Nacht Topic
Ich finde es klasse, dass mit den ersten neuen News gleich wieder einige HO User, die länger nichts mehr gepostet haben, dabei sind. Schön dass viele noch da sind und einfach eher stille Mitleser sind, solange Infoflaute ist :lol:


„Der Mann in Schwarz floh durch die Wüste, und der Revolvermann folgte ihm."
- Der Dunkle Turm, Stephen King

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Monate 10 Stunden her - 4 Monate her #9045 von Kulturmalte
Kulturmalte antwortete auf das Thema: Re:Tag/Nacht Topic
Der Massenmörder Brenton Tarrant, 28, trat in seinem Manifest für einen „Green National Socialism“ ein. Das war also ein Umweltaktivist.

Kannste dir nicht ausdenken. :ugly:

Allen viel Spaß, die wie ich die HCS Invitational schauen! Sehr gute Matches bisher! :)

Ach, und was zu gewinnen gibt es wie immer auch: Einfach mixer.com/Halo retweeten und @HCS #HCS mixer.com/halo dazu schreiben. Reicht. Ich drücke jedem die Daumen für den zu gewinnenden Elite Controller!

Gedrollt wird net; wer drollt, fligt.

343i, bidde ferlass uns.
Letzte Änderung: 4 Monate her von Kulturmalte.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Monate 5 Tage her - 3 Monate 5 Tage her #9046 von Admiral Habor
Admiral Habor antwortete auf das Thema: Re:Tag/Nacht Topic
So, Einstein wurde mal wieder bestätigt und ein Foto von einem schwarzen Loch gemacht.
Falls iwer hier unternem Stein lebt:



www.golem.de/news/event-horizon-telescope-wissenschaftler-fotografieren-erstmals-ein-schwarzes-loch-1904-140607.html

Addendum - Präsentationsvideo:
img-9gag-fun.9cache.com/photo/arG2ZVK_460svvp9.webm
Letzte Änderung: 3 Monate 5 Tage her von Admiral Habor.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 4 Wochen her - 2 Monate 4 Wochen her #9047 von Cman1337
Cman1337 antwortete auf das Thema: Re:Tag/Nacht Topic
Falls sich noch jemand an Haloid von Mounty Oum erinnert, ein Typ hat ein remake davon mithilfe des SFM gemacht.
Letzte Änderung: 2 Monate 4 Wochen her von Cman1337.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Monat 3 Wochen her #9048 von samurai
samurai antwortete auf das Thema: Re:Tag/Nacht Topic
Gestern ging Game Of Thrones zu Ende. Als jemand der seit Staffel 2 die Serie immer mit viel Spannung verfolgt hat, kann ich nur sagen dass ich froh dass der Bullshit nun endlich vorbei ist. Mit Staffel 7 passierte ein starker Umbruch, der nur noch Fan Service geboten hat statt sich noch auf die Stärken der Serie zu fokussieren - Nämlich, dass die Grenzen zwischen Gut und Böse nicht so einfach sind, dass kein Charakter ein Story-Shield hat und dass Überheblichkeit oder Leichtsinnigkeit auch immer Konsequenzen hat. Staffel 8 trieb das ganze jetzt noch mal in die Höhe und ist eine absolute Schande, wie man jahrlang aufgebaute Storyfäden und Characterarcs einfach so wegwerfen kann für 08/15 Hollywood Kitsch.

Großartig geschriebene Dialoge sind minutemlangen Anstarren gewichen, Charaktere machen von einer Szene zur nächsten 180° Wendungen vom Verhalten, usw. Und dann widerspricht sich so vieles was passiert genau dem, was noch wenige Folgen zuvor passiert oder gesagt wurde.

Und das furchtbarste ist, dass am Ende die Geschichte nicht mal richtig abgeschlossen ist und man ganz klar erkennen kann was wir demnächst alles für Spinoffs bekommen werden... :facepalm:

Ich kann nur hoffen, dass Herr Martin noch lang genug lebt um die Reihe selbst zu Ende zu schreiben. Die Story hätte es verdient einen würdigen Abschluss zu finden.

Gerade bei einer Serie die halt nicht in ein Case of the Week Format fällt ist damit auch nun jegliche Motvation hinüber die Serie als Ganzes irgendwann noch mal zu schauen. Damit ruiniert eine jahrlang starke Serie sich selbst am Ende, ganz wie es HIMYM oder Dexter schon vorgemacht haben.

Aktuell bleibt vom Spannungsgrad nur noch Better Call Saul, dass hoffentlich mit der finalen Season noch mal richtig auffährt. Breaking Bad hatte eines der großartigsten Serienfinals ever, und BCS ist auf einem guten Weg ein ähnliches Niveau zu erreichen. Die letzten zwei Staffeln waren einfach hammer. Bob Odenkirk wird wahnsinnig unterschätzt.


„Der Mann in Schwarz floh durch die Wüste, und der Revolvermann folgte ihm."
- Der Dunkle Turm, Stephen King

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Monat 3 Wochen her - 1 Monat 3 Wochen her #9049 von Kulturmalte
Kulturmalte antwortete auf das Thema: Re:Tag/Nacht Topic
BCS ist eine großartige Serie, das stimmt!

TBBT ist würdig zu Ende gegangen; YS parallel dazu auch, aber es soll ja noch 'ne dritte und vierte Staffel geben. Und ja, ich weiß, viele mochten TBBT seit gefühlt fünf Jahren oder länger schon nicht mehr, aber ich gehöre, ähnlich, was TWD angeht, nicht dazu.

Gotham hat ebenfalls vor einer Weile schon sein jähes Ende gefunden. Na ja. Die Serie gefiel mir sehr, vor allem die schauspielerische Leistung von Robin Lord Taylor, Sean Pertwee, Camren Bicondova, Erin Richards und Cory Michael Smith, aber mit dem Staffelfinale war ich nicht ganz zufrieden. Es war aber auch nicht misslungen.

The 100 geht seit Kurzem endlich weiter. Die ersten drei Folgen der sechsten Staffel wissen zwar zu gefallen. An das Niveau der Staffeln vier und fünf knüpfen sie qualitativ aber bislang bei weitem nicht an. Ich schaue die Serie nicht zuletzt aber auch wegen Eliza Taylor, Lola Flanery und Marie Avgeropoulos.

SF-Fans empfehle ich außerdem die Anthologie-Serie Love, Death & Robots sowie den chinesischen SF-Film Die wandernde Erde.

Folgende Animeserien habe ich seit April komplett gesehen:
- Castlevania
- Sword Gai
- Psycho-Pass
- Baki
- Tokyo Ghoul
- Ingress
- Sword Art Online

Und folgende Animefilme (ebenfalls seit April):
- BLAME!
- Godzilla: Planet der Monster (Dreiteiler)
- Psycho-Pass
- Your Name. – Gestern, heute und für immer
- In This Corner of the World

Ich warte zudem inständig auf die dritte Staffel von Miraculous und dass die zweite endlich mal auf Netflix erscheint.

Und abschließend noch einmal, damit das auch hier für immer und ewig in Stein gemeißelt steht: Amazon Prime und Netflix zu nutzen, ist zweifellos toll. Ich selbst nutze beides. Es ersetzt aber nach wie vor keine illegalen Streaming-Portale, wenn man so geeicht ist wie ich, Serien immer ab VÖ (weiterzu-)schauen.


In diesem Beitrag ist für Gäste nicht alles sichtbar. Bitte melde dich an, oder registriere dich.


Ach ja, American Gods habe ich auch mit Erscheinungsdatum zu Ende geschaut. Komische zweite Staffel. Könnte ich jetzt ewig viel zu schreiben. Wirr. Konfus. Die zweite Staffel hat sich beim Schauen nicht selten angefühlt, wie das Lesen deiner fabulösen Beiträge, Kollege Fitch. :P
Definitiv keine Serie für alle und garantiert auch nicht der Gipfel an cineastischer Intellektualität, der da erreicht wurde. Eher viel Hirnschiss. Logorrhoe. Der wenig subtile moralisch erhobene Zeigefinger und überhaupt sämtliche SJW-Stilmittel empfand ich überdies als maßlos überzogen und abstoßend. Das hat Preacher z. B. VIEL besser hingekriegt. Deren Humorebene traf jedenfalls voll meinen Nerv.

Wer sich über mein Pensum lustig zu machen meint, möge bitte bedenken, dass ich hier aus naheliegenden Gründen nicht alle Filme aufgeführt habe, die ich mir zu Gemüte führte. :ugly:
Außerdem zocke ich nebenbei her so gut wie jeden Tag mehrere Stunden Halo und folge gefühlt 20 deutschen YouTubern (Politikern, Aufklärern, Akademikern, Sportlern, Komikern und sonstigen Bespaßern), die ich aus ebenfalls naheliegenden Gründen nicht länger aufzuzählen gedenke, mitunter auch auf Bitchute, VK und Telegram. Das Goutieren deren Beiträge nimmt SEHR viel Zeit in Anspruch.

Gedrollt wird net; wer drollt, fligt.

343i, bidde ferlass uns.
Letzte Änderung: 1 Monat 3 Wochen her von Kulturmalte.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Monat 3 Wochen her #9050 von Gabumon
Gabumon antwortete auf das Thema: Re:Tag/Nacht Topic
Ich hab von GAmes of Thrones nur das Spiel gespielt. Fand ich sogar gut

Ich häng auch 2 Digimon Staffeln zurück. Netflix und Amazon Prime hat viel zu viel auswahl

There's a nation in fear another nation crying
One nation killing and another nation dying
Talk about guns and escalation
bye bye planet let alone a nation

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Monat 3 Wochen her #9051 von Kulturmalte
Kulturmalte antwortete auf das Thema: Re:Tag/Nacht Topic

Gabumon schrieb: Netflix und Amazon Prime hat viel zu viel auswahl


Interessanter Standpunkt.

Für mich haben sie zum einen viel zu wenig Auswahl, zumal die meisten der besten Filme aller Zeiten dort eh nicht zu finden sind; zum anderen kann es gar nicht genug Auswahl geben.

Von mir aus könnten beide Anbieter je 100.000 Bollywood-Streifen integrieren.

Als jemand, der die Fähigkeit zu selektieren und kanalisieren besitzt, muss ich sie mir ja nicht anschauen, gestatte aber anderen, die ihre Freunde daran finden, sich ebendiese Machwerke anzuschauen.

Fazit: Mich selbst stört es nicht, da ich ohnehin ziemlich genau weiß, was mich anspricht, und bin insofern vollumfänglich zufrieden. Und diejenigen, die die 100.000 Bollywood-Streifen gern sehen wollen, sind es ebenfalls.

Zumal jeder Anbieter bei einem derart großen (fiktionalen) Angebot gewiss Parameter implementierte, dass all diejenigen Filme und Serien, die nicht dem Sehverhalten des jeweiligen Kunden entsprechen, optional von ebendiesem ausgeblendet oder gar nicht erst angezeigt werden.
Somit würde sich kein Kunde an der schieren Masse des Unüberwältigbaren stören. Und derjenige, der sich für alles interessiert, sieht eben auch alles.

Gedrollt wird net; wer drollt, fligt.

343i, bidde ferlass uns.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Monat 3 Tage her #9052 von dmXbox
dmXbox antwortete auf das Thema: Re:Tag/Nacht Topic
Winterschlaf beendet. Ohne Witz, aber mein "Halo Fanboy"-Ich war analog zum Chief im Cyroschlaf.

Und gerade festgestellt, dass ich zirka 10-20 Bücher und Comics im Rückstand bin. Fuck. Naja, immerhin habe ich noch bis Weihnachten 2020 Zeit den ganzen Kram zu kaufen und aufzusaugen.

Jetzt muss ich nur noch herausfinden was mir alles tatsächlich fehlt. Wünscht mir Glück.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Monat 3 Tage her #9053 von samurai
samurai antwortete auf das Thema: Re:Tag/Nacht Topic
Finde ich gerade sehr cool, wie viele Leute wieder ihren HO Login raussuchen. Willkommen zurück an alle :winkhappy:

Jetzt muss nur 343i liefern und nicht wieder 12 Jahre Informationspause machen, so viel gibt der Trailer dann leider nicht her :pinch:


„Der Mann in Schwarz floh durch die Wüste, und der Revolvermann folgte ihm."
- Der Dunkle Turm, Stephen King

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Wochen 4 Tage her #9054 von Gabumon
Gabumon antwortete auf das Thema: Re:Tag/Nacht Topic
Man ist ein paar Tage weg und was passiert?

Schon wieder Geld für eine XKiste ausgeben müssen. Halo gehört auf Xbox und nicht auf PC... PC Spieler haben das gar nicht verdient

There's a nation in fear another nation crying
One nation killing and another nation dying
Talk about guns and escalation
bye bye planet let alone a nation

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Wochen 4 Tage her #9055 von zoood
zoood antwortete auf das Thema: Re:Re:Tag/Nacht Topic

Gabumon schrieb: Man ist ein paar Tage weg und was passiert?

Schon wieder Geld für eine XKiste ausgeben müssen. Halo gehört auf Xbox und nicht auf PC... PC Spieler haben das gar nicht verdient

Wieso, es läuft doch auch auf den alten XBones.

Soll Star Citizen auch am liebsten nur für Konsole erscheinen?

Solange Crossplay gibt und man etscheiden darf ob gegen Ofi-Spieler oder Konsole, ist es doch vertretbar.

Die Gemeinschaft die in Freiheit dem Zeitgeist der Demokratie folgt, zu nutzen statt auszunutzen, ist die Effizienz der Evolution. Am Ende schauen wir zurück und richten unsere Taten. Den die Ewigkeit ist verliebt, in die Vergänglichkeit der Zeit. Nein es ist kein Bullshit, es ist Philosophie!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Wochen 3 Tage her - 3 Wochen 3 Tage her #9056 von Gabumon
Gabumon antwortete auf das Thema: Re:Re:Tag/Nacht Topic
Star Citizen haben Konsolenspieler doch gar nicht verdient

Ich wette eh 10 Euro drauf das PC Spieler Halo MCC hassen werden :D

There's a nation in fear another nation crying
One nation killing and another nation dying
Talk about guns and escalation
bye bye planet let alone a nation
Letzte Änderung: 3 Wochen 3 Tage her von Gabumon.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Wochen 3 Tage her #9057 von samurai
samurai antwortete auf das Thema: Re:Re:Tag/Nacht Topic

Gabumon schrieb: Ich wette eh 10 Euro drauf das PC Spieler Halo MCC hassen werden :D

Keine dedizierten Server von Spielern, kein Custom Game Browser (der schon seit Jahren angekündigt ist), kein Modding, keine Anzeige des tatsächlichen Pings im Spiel, wahrscheinlich landet man wie auf Konsole fast nur auf US Servern, fraglich wie gut AntiCheat funktionieren wird - Kann man sich ja ausmalen wie klasse das als PC Multiplayer Titel ankommen wird


„Der Mann in Schwarz floh durch die Wüste, und der Revolvermann folgte ihm."
- Der Dunkle Turm, Stephen King

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Wochen 6 Tage her - 2 Wochen 6 Tage her #9058 von Gabumon
Gabumon antwortete auf das Thema: Re:Re:Tag/Nacht Topic
Wenn man nach 5 Jahren zum ersten mal wieder ne Gitarre in der Hand hat und im Grunde nur noch Schrei nach liebe, Deutschland muss sterben, RAiner Anton Fritz (Das ist nen Loblied auf die RAF), Der Nette Mann und Reclaimer halbwegs kann

:ugly:

Ein paar (Ex)Bandmitglieder und ich wollen aufm Geburtstag von nem Freund ein paar Songs spielen. Aber haben keine Ahnung welche und keiner von uns hat seit 5 Jahren irgendwas mit Musik gemacht. Das wird fuchrtbar. Besonders weil wir auch nicht zusammen proben können :ugly:

There's a nation in fear another nation crying
One nation killing and another nation dying
Talk about guns and escalation
bye bye planet let alone a nation
Letzte Änderung: 2 Wochen 6 Tage her von Gabumon.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Wochen 6 Tage her #9059 von Admiral Habor
Admiral Habor antwortete auf das Thema: Re:Re:Tag/Nacht Topic
Pass auf, dass das nicht als Terrorakt gewertet wird.
Da greifen dann bestimmt n paar der neuen degenerierten Gesetze unserer hochgebildeten Regierung. :ugly:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Wochen 4 Tage her #9060 von samurai
samurai antwortete auf das Thema: Re:Re:Tag/Nacht Topic
Lasst die Politik bitte im Politik Topic. Das gehört hier nicht rein :winkhappy:
Der entsprechende Beitrag ist jetzt verschoben.

Ich habe meine E-Gitarre auch seit jahre nicht mehr regelmäßig genutzt. Leider habe inzwischen auch echt viele Songs wieder verlert, die ich aber sicherlich in einigen Stunden trainieren wieder reinkriegen könnte. Aber wie es das Schicksal dann so wollte, ist mein Verstärker jetzt hin. Und nur zum etwas auf der Klampfe rumdaddeln 300€ für einen Neuen hinblechen, habe ich echt keine Lust drauf :dry:

Mal was anderes: Hat jemand von euch schon mal Gloomhaven gespielt? Habe jetzt schon echt oft gehört dass das Mega gut sein soll, aber die Box kostet fast 300€ und ist zum mit Freunden nur mal Ausprobieren dann doch arg teuer.


„Der Mann in Schwarz floh durch die Wüste, und der Revolvermann folgte ihm."
- Der Dunkle Turm, Stephen King

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.449 Sekunden
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok