[PC] Star Citizen

Mehr
5 Jahre 3 Monate her #21 von samurai
samurai antwortete auf das Thema: [PC] Star Citizen
Freelancer wurde von den Features entgegen der Versprechen total zurückgestutzt. Das sollte ja auch ursprünglich eine komplett dynamische Welt beinhalten. Und ich frag mich bis heute wie man diesen repetativen Missionen so tolle Wertungen geben konnte

Und Brute Force war bestenfalls ein Durchschnittsactionspiel


„Der Mann in Schwarz floh durch die Wüste, und der Revolvermann folgte ihm."
- Der Dunkle Turm, Stephen King

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Jahre 3 Monate her - 5 Jahre 3 Monate her #22 von Admiral Habor
Admiral Habor antwortete auf das Thema: [PC] Star Citizen
Er hat hier die Möglichkeit einen Unterschied zu machen. Sich in die Spielgeschichte einzuprägen.
Das ist eine Chance, die man nicht verstreichen lassen sollte. Er weiß das denke ich.
Wer so viel Zeit in diese Branche investiert, tut dies nicht um reich zu werden, sondern um sich einen Namen zu machen. Damit sich Menschen noch in vielen Jahren daran erinnern.
Und es geht um Selbstverwirklichung. Ich glaube ihm bzgl. dem was er vorhat und tut und will ihn dabei unterstützen, weil es etwas ist, was auch ich gerne sehen würde. Ich denke das ist letztlich der Grund für die viele Unterstützung. Er will etwas bisher Einzigartiges erschaffen.
Wenn er nicht zu viel Zeit verstreichen lässt und immer gut auf die Community eingeht, wird er damit auch Erfolg haben.
Mir ist es egal ob ein Spiel mit 1 Jahr Verzögerung erscheint. Die Qualität ist allesentscheidend.

Und Qualität ist subjektiv.
Letzte Änderung: 5 Jahre 3 Monate her von Admiral Habor.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Jahre 3 Monate her - 5 Jahre 3 Monate her #23 von samurai
samurai antwortete auf das Thema: [PC] Star Citizen

Admiral Habor schrieb: Wer so viel Zeit in diese Branche investiert, tut dies nicht um reich zu werden, sondern um sich einen Namen zu machen. Damit sich Menschen noch in vielen Jahren daran erinnern.

Welche Zeit denn? Der saß fast ein Jahrzehnt tatenlos rum...

Roberts macht nur wieder nen Spiel, weil seine Filmprojekte über Jahre abgeschmettert wurden...


„Der Mann in Schwarz floh durch die Wüste, und der Revolvermann folgte ihm."
- Der Dunkle Turm, Stephen King
Letzte Änderung: 5 Jahre 3 Monate her von samurai.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Jahre 3 Monate her - 5 Jahre 3 Monate her #24 von Admiral Habor
Admiral Habor antwortete auf das Thema: [PC] Star Citizen

samurai schrieb:

Admiral Habor schrieb: Wer so viel Zeit in diese Branche investiert, tut dies nicht um reich zu werden, sondern um sich einen Namen zu machen. Damit sich Menschen noch in vielen Jahren daran erinnern.

Welche Zeit denn? Der saß fast ein Jahrzehnt tatenlos rum...

Roberts macht nur wieder nen Spiel, weil seine Filmprojekte über Jahre abgeschmettert wurden...



Wie er oft genug wiederholt, hat er solange gewartet, weil er die Technik erst jetzt so weit sah, wie er sie brauchte.
Aber wenn dus eh alles so siehst, mach ruhig weiter. Mir ist die Meinung anderer Leute mittlerweile eh Wurst. ^^

€dit: Ha geil! Mein Zitategadget auf der Startseite:
Denk falsch, wenn du magst, aber Denk um Gottes Willen für dich selber.
Doris Lessing
Letzte Änderung: 5 Jahre 3 Monate her von Admiral Habor.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Jahre 3 Monate her #25 von Gabumon
Gabumon antwortete auf das Thema: [PC] Star Citizen

samurai schrieb: Freelancer wurde von den Features entgegen der Versprechen total zurückgestutzt. Das sollte ja auch ursprünglich eine komplett dynamische Welt beinhalten. Und ich frag mich bis heute wie man diesen repetativen Missionen so tolle Wertungen geben konnte

Und Brute Force war bestenfalls ein Durchschnittsactionspiel


Bei Freelancer war das Problem das der Publisher extremen druck machte und einfach ein Releasedatum setzte, da wurde das zusammengezimmert was brauchbar war und das ganze Lauffähig gemacht.

There's a nation in fear another nation crying
One nation killing and another nation dying
Talk about guns and escalation
bye bye planet let alone a nation

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Jahre 3 Monate her - 5 Jahre 3 Monate her #26 von samurai
samurai antwortete auf das Thema: [PC] Star Citizen

Admiral Habor schrieb: Wie er oft genug wiederholt, hat er solange gewartet, weil er die Technik erst jetzt so weit sah, wie er sie brauchte.

Mir gehts nur darum zu verstehen woher diese schon extreme Hype um Star Citizen kommt. Und ich dachte bei Blizzards Spielen gehen die Leute übertrieben ab :ugly:

Wenn das Spiel am Ende gut wird greif ich sicher auch zu. Gerade Indietitel gabs in der letzten Zeit aber eben auch genug Flops, wo nichts gehalten wurde was versprochen wurde


„Der Mann in Schwarz floh durch die Wüste, und der Revolvermann folgte ihm."
- Der Dunkle Turm, Stephen King
Letzte Änderung: 5 Jahre 3 Monate her von samurai.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Jahre 3 Monate her #27 von Gabumon
Gabumon antwortete auf das Thema: [PC] Star Citizen
Naja es gibt auch leute die reden sich das miese Broken Age schön :ugly:

There's a nation in fear another nation crying
One nation killing and another nation dying
Talk about guns and escalation
bye bye planet let alone a nation

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Jahre 3 Monate her - 5 Jahre 3 Monate her #28 von Pelcki
Pelcki antwortete auf das Thema: [PC] Star Citizen

Das schiff ist einfach genial, diese Details und die Funktionen. Man kann in die Geschütze, tisch runterklappen, Betten aufklappen, ins Badezimmer gehen und dort kacken oder Duschen :ugly:

So hab sie mir geholt :bow:

Wer lust hat uns Beizutreten:
Star Citizen organisation


Hier noch ein wunderschönes Schiff:
https://robertsspaceindustries.com/comm-link/citizens/12923-Fan-Spotlight-Fan-Ship-Designs

Playing with style - A Dutch guy in Switzerland

Die Schiffe hingen in der gleichen weise am Himmel, wie Steine es nicht tun würden.
Letzte Änderung: 5 Jahre 3 Monate her von Pelcki.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Jahre 3 Monate her #29 von ActionKemal
ActionKemal antwortete auf das Thema: [PC] Star Citizen
Ich hab mal eine Frage: Kann man die größeren Schiffe auch mit mehreren Personen steuern? also das sich einer so ein großes Schiff käuft und die anderen sind im Prinzip Crewmitglieder?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Jahre 3 Monate her - 5 Jahre 3 Monate her #30 von Pelcki
Pelcki antwortete auf das Thema: [PC] Star Citizen
jap kann man, wird sogar empfohlen. Wie will man sonst die Nebengeschütze bedienen :ugly:
Alles in den Schiffen ist Simuliert, von abnutzung des Antriebs bis zu enterungen und abfallenden teilen.
Am anfang ist es eine KI, diese kann man aber austauschen mit Freunden und dann mit diesen zusammen auf die Jagdt/erkundungstour gehen. Es gibt ja auch Schiffe die als Träger fungieren. So kann ein Freund mit nem Raumjäger bei einem landen und bei der steuerung helfen, oder ein geschütz übernehmen.
Es gibt aber auch andere Tätigkeiten wie die bedienung eines Traktorstrahls. ;)

Playing with style - A Dutch guy in Switzerland

Die Schiffe hingen in der gleichen weise am Himmel, wie Steine es nicht tun würden.
Letzte Änderung: 5 Jahre 3 Monate her von Pelcki.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Jahre 3 Monate her #31 von Pelcki
Pelcki antwortete auf das Thema: [PC] Star Citizen
Alle kleineren Schiffe kann man mit einer Person+KI fliegen. Ab der Idris wirds schwierig, da man dort echte Spieler braucht um diese fliegen zu können. Ich denke auch das man grosse Schiffe nur mit einer Organisation finanzieren und unterhalten kann, da sich da viele kosten anhäufen.

Hier gibts noch ne kleine Monatsübersicht über alle Vorgänge: https://robertsspaceindustries.com/comm-link/transmission/13610-Monthly-Report-February-2014

Und hier noch die neue Folge von 10 for the chairman: https://robertsspaceindustries.com/comm-link/transmission/13609-10-For-The-Chairman-Episode-10

Playing with style - A Dutch guy in Switzerland

Die Schiffe hingen in der gleichen weise am Himmel, wie Steine es nicht tun würden.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Jahre 2 Monate her #32 von Gabumon
Gabumon antwortete auf das Thema: [PC] Star Citizen
Star Citizen wird wohl DirectX 12 unterstützen :ugly:

There's a nation in fear another nation crying
One nation killing and another nation dying
Talk about guns and escalation
bye bye planet let alone a nation

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Jahre 2 Monate her #33 von Pelcki
Pelcki antwortete auf das Thema: [PC] Star Citizen
Jap hab ich auch mitbekommen :daumenhoch:

Playing with style - A Dutch guy in Switzerland

Die Schiffe hingen in der gleichen weise am Himmel, wie Steine es nicht tun würden.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Jahre 2 Monate her - 5 Jahre 2 Monate her #34 von samurai
samurai antwortete auf das Thema: [PC] Star Citizen
Wird es DX12 unterstützen oder auch die Features davon implementieren? Das sind enorme Unterschiede. World of Warcraft unterstützt auch DX11, nutzt aber nicht mal Ansatzweise die Schnittstelle aus :whistle:
Dank Konsolen sind fast alle Titel bis heute noch auf DX9 Basis von den Features


„Der Mann in Schwarz floh durch die Wüste, und der Revolvermann folgte ihm."
- Der Dunkle Turm, Stephen King
Letzte Änderung: 5 Jahre 2 Monate her von samurai.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Jahre 2 Monate her - 5 Jahre 2 Monate her #35 von Gabumon
Gabumon antwortete auf das Thema: [PC] Star Citizen
Wenn man bei Chris Roberts von "unterstützen" redet meint das wohl auch "funktionen implentieren". Obs die passende Hardware dann schon gibt war ihm bisher immer recht egal.

"Runs best with 486DX2/66" der erst Monate später kam :ugly:
"Required 8 MB RAM" damals waren 4 schon viel ...

Star Citizen nimmt keine rücksicht auf veraltet Konsolen wie Xbone und PS4

There's a nation in fear another nation crying
One nation killing and another nation dying
Talk about guns and escalation
bye bye planet let alone a nation
Letzte Änderung: 5 Jahre 2 Monate her von Gabumon.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Jahre 2 Monate her #36 von Pelcki
Pelcki antwortete auf das Thema: [PC] Star Citizen
Zum glück nehmen die keine rücksicht auf Konsolen. Ist ja auch ein High end PC game. Chris Roberts übertreibts ja gerne ein klein wenig, aber das find ich nicht mal so schlecht. Bis dahin wirds wohl wieder zeit meinen PC zu upgraden :woohoo:

Playing with style - A Dutch guy in Switzerland

Die Schiffe hingen in der gleichen weise am Himmel, wie Steine es nicht tun würden.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Jahre 2 Monate her #37 von Admiral Habor
Admiral Habor antwortete auf das Thema: [PC] Star Citizen

Gabumon schrieb: ...
Star Citizen nimmt keine rücksicht auf veraltet Konsolen wie Xbone und PS4


xDD

Ich bin sehr froh darüber, dass es sowas nocht gibt. Die restliche Spielewelt setzt heute ja mehr auf Quantität. Da wird lieber jedes Jahr ein neuer Titel rausgepumpt, als wie Spiele von vorn herein so zu konzipieren, dass sie auch längere Zeit lebensfähig sind. N weiterer Vorteil für die Entwickler von diesen quantitativen Spieleproduktion ist natürlich außerdem, dass man weniger Communitypflege betreiben muss. -.-

All das ist bei RSI nicht der Fall und deswegen bin ich denen aktuell so sehr zugetan.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Jahre 2 Monate her #38 von Gabumon
Gabumon antwortete auf das Thema: [PC] Star Citizen
aktuell gehts in den Star Citizen Foren heiß her, der Tenor ist das der Oculus Rift Support verschwinden soll weil wir keine Facebook Spionage wollen.

Das wäre dann ein ziemlicher Schlag ins gesicht für Facebook

There's a nation in fear another nation crying
One nation killing and another nation dying
Talk about guns and escalation
bye bye planet let alone a nation

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Jahre 2 Monate her #39 von Admiral Habor
Admiral Habor antwortete auf das Thema: [PC] Star Citizen
Ich muss da auch mal aktiver werden siehste. Ach verdammt, ich brauchn Neuralimplantat.... So viele Ziele so wenig Zeit.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Jahre 2 Monate her #40 von Pelcki
Pelcki antwortete auf das Thema: [PC] Star Citizen
Das war mir schon klar wo ich die News gelesen hab. Irgendwer in der SC community wird schon was dagegen haben.

Wann ist eigentlich diese PAX wo sie das Dogfightmodul vorstellen?

Playing with style - A Dutch guy in Switzerland

Die Schiffe hingen in der gleichen weise am Himmel, wie Steine es nicht tun würden.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.335 Sekunden
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok