Xbox Showcase für 13. Juni angekündigt - Inkl. Infinite Multiplayer?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

samurai

Teammitglied
Beiträge
10.303
Ort
Braunschweig

Auch dieses Jahr wird es wieder einen großen Xbox Livestream geben als Ersatz für E³ Pressekonferenz, die alle neuen Spiele für die XBox Series S/X eigen wird. Jetzt haben wir auch die offizielle Information, dass das Showcase Event am Sonntag, den 13. Juni, um 19.00h deutscher Zeit stattfindet wird.

Für uns natürlich relveant ist die nächste größe Präsentation von Halo Infinite. Und das Showcase Artwork gibt uns schon einen ersten Teaser, der danach ausschaut dass wir die Enthüllung des Free2Play Multiplayers von Infinite sehen werden und die Reach Rüstungen auch in Infinite wieder verfügbar sein werden. Wir sind gespannt was 343 Industries für uns vorbereitet hat, immerhin hat 343i seit der Präsentation im letzten Jahr schon erste Screenshots geteilt, die die überarbeitete Optik zeigen.

Im Link unten im Artikel findest du alle Möglichkeiten den Livestream anzuschauen.

xboxshowcase

Zum Artikel auf der HaloOrbit Hauptseite

 

Gabumon

Teammitglied
Beiträge
6.189
Ich glaube der

"immerhin hat 343i in letzter Zeit schon erste Screenshots geteilt, die zeigen wie viel Arbeit man besonders auch in die Optik von Halo Infinite steckt seit der letzter Präsentation. "

Satz tat beim Schreiben weh :ugly:
 

samurai

Teammitglied
Beiträge
10.303
Ort
Braunschweig
Ich hoffe mal stark man zeigt auch etwas neues zur Kampagne von Infinite. Immerhin ist die Kampagne der Teil der Spiels der 60€ kostet (auch wenn ich es eh über den Gamepass spiele). Der Multiplayer ist ja sowieso Free2Play, dafür extra E³ Zeit zu opfern finde ich etwas fehl am Platz.

Wahrscheinlich komme ich dieses Jahr auch nicht dazu den Stream live zu schauen, sondern muss ihn später abends nachholen
 

Dante

Teammitglied
Beiträge
2.033
Ort
Berlin
XBL
LoD Dante
Ich hoffe mal stark man zeigt auch etwas neues zur Kampagne von Infinite. Immerhin ist die Kampagne der Teil der Spiels der 60€ kostet (auch wenn ich es eh über den Gamepass spiele). Der Multiplayer ist ja sowieso Free2Play, dafür extra E³ Zeit zu opfern finde ich etwas fehl am Platz.
Müssen sie ja. Wenn nicht Sonntag wann dann? Bin ich ja mal gespannt was die so zeigen werden.
 

digitalanimal

Trägerform
Beiträge
44
Müssen sie ja. Wenn nicht Sonntag wann dann? Bin ich ja mal gespannt was die so zeigen werden.
Ich auch, wie ein Flitzebogen. Ehrlich gesagt rechne ich wieder mit etwas Ernüchterndem, aber irgendwie steigt kurz vorher dann doch immer Hoffnung auf, dass man sich irrt. :D
Auf jeden Fall wird interessant, worin die Zeit seit dem abgesatem Release investiert wurde und wie stark man das bemerkt.
 

samurai

Teammitglied
Beiträge
10.303
Ort
Braunschweig
Ich auch, wie ein Flitzebogen. Ehrlich gesagt rechne ich wieder mit etwas Ernüchterndem, aber irgendwie steigt kurz vorher dann doch immer Hoffnung auf, dass man sich irrt. :D
Auf jeden Fall wird interessant, worin die Zeit seit dem abgesatem Release investiert wurde und wie stark man das bemerkt.
Ganz genau, die Hoffnung ist auf jeden Fall da. Am Ende wird sicherlich eh hunderte Stunden in Infinite gebuttert, selbst trotz meiner großen Kritiker an H5 habe ich dann doch viel gespielt - dann halt eher Warzone statt Kampagne.

Ich denke vom Artdesign, der Musik, Atmosphäre wird Halo Infinite auch sicherlich echt klasse und wohl das eheste Ur-Halo seit Halo 3. Grafisch ist ja zumindest eine deutliche Besserung ggü letztes Jahr sichtbar, auch wenn es wohl am Ende kein Grafikwunder wird. Meine größte Sorge ist tatsächlich eher wie viel Content die Kampagne haben wird, dass es bitte nicht so ein zusammengewürfteltes Ubisoft-artiges Openworld Ding wird oder andere Settings (Levels in Raumschiffen, auf anderen Planeten, usw) erst mit DLCs kommen.
 

Dante

Teammitglied
Beiträge
2.033
Ort
Berlin
XBL
LoD Dante
Vielleicht hat Staten ja in der Präsentation seine Finger mit drin, dann kann ich mir vorstellen wird das was.

Das sie sich da groß rechtfertigen glaube ich ehrlich gesagt nicht. Da setzt sich dann eine Labertasche Bonnie Ross oder Frankie hin und quaken rum das sie Corona so beeinflusst hat in ihrer kreativen Arbeit und es ja eine riesen Herrausforderung war. Das wird dann wieder Standard Marketing Wischi Waschi mit: "Wir hören ja auf unsere Fans", "Danke für Euer zahlreiches Feedback", "Danke für Eure Geduld & Vertrauen".

Aber tatsächlich würde ich lachen, wenn sie das mit der kreativen Arbeit sagen. Würde nämlich bestätigen das letztes Jahr absolut nichts fertig war. Denke allerdings, dass der Fokus auf dem Multiplayer liegen wird. "Schließlich wünschen sich das die Fans ja". Und sie verdienen damit am meisten Geld.

Ich bleibe gespannt.
 

samurai

Teammitglied
Beiträge
10.303
Ort
Braunschweig
Ich denke nicht dass sie auf die Demo letztes Jahr noch mal eingehen. Würde ja auch zu nichts führen. Einfach zeigen dass es jetzt schicker aussieht und gut. Die MP Screenshots vom Dezember waren ja ok, wenn das auch noch mal aufgewertet wurde sollte es ja passen.

Mal schauen wie sie das Problem diesmal lösen dass man die Charaktere gut erkennt. Habe ja immer noch die Vermutung das Outlines ins Spiel kommen könnten, damit man seinen Custom Skin immer sehen kann. Wäre zumindest schöner als wieder die Belichtung der Charaktermodell kaputt zu spielen, damit die Spartans leuchten
 

Gabumon

Teammitglied
Beiträge
6.189
Ich dachte erst das wäre ein Fanfaketrailer in der Halo 4 (auf der 360) Engine. Aber die meinen das echt ernst?

Ich weiss man kann Halo und Battlefield nicht vergleiche, aber der Battlefield Trailer ist richtig episch (auch wenn super unrealistisch) und was zeigt 343i hier? Staubige Engine? Möchtegern Battlefield? Kein wunder das, dass Free2pLay ist, Geld würde dafür ja auch keiner ausgeben

Man muss sich mal angucken wie genial Forza Horizon 5 aussieht, und dann kommt 343i mit einem Spiel daher das technisch 5-8 Jahre hinterherhinkt und was 0 an Halo erinnert...
 
Zuletzt bearbeitet:

Dante

Teammitglied
Beiträge
2.033
Ort
Berlin
XBL
LoD Dante
Das Ding zur Kampagne sah ganz spannend aus, fand ich. Multiplayer hingegen wie eine F2P Version von Halo 5 auf der 360. :ugly:

Vielleicht lag es auch am Stream. BF 2042 sah auf YouTube auch nochmal deutlich besser aus, als auf Twitch.

Aber der Halo Multiplayer sieht echt nicht toll aus. Generisches 0815 Free to play. Mit Ordinance Drops. Und daran haben sie 5 Jahre geschraubt. Da fragt man sich echt für was die 600+ Leute da bei 343 eigentlich bezahlt werden. Leistung jedenfalls nicht. Aber sie können ja jetzt 10 Jahre dran festhalten. :rofl:
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben