Wie viel Nextgen steckt im Halo Infinite Trailer? Digital Foundrys Analyse

samurai

Teammitglied
Beiträge
10.163
Ort
Braunschweig

Digital Foundry ist im Netz inzwischen ja ziemlich bekannt für ihre umfangreichen technischen Analysen auf YouTube, bei denen sie bis ins Details veranschaulichen, welche Technologien und technische Tricks Spiele im gezeigten Footage nutzen. In der neusten Ausgabe hat sich DF den Halo Infinite Discover Hope Trailer geschnappt, da es das erste angekündigte Spiel, das auf der neuen Project Scarlett Konsole veröffentlich wird, darstellt, und mal einen genauen Blick drauf geworfen, wie viel Nextgen in dem Trailer steckt.

Danke an Noufo für den Hinweis.

    Zum Artikel auf der HaloOrbit Hauptseite

     

    Parx

    Yanmee
    Beiträge
    1.097
    Ort
    Heidelberg
    XBL
    Parxor
    Alles was ich höre ist "Deine First Gen Xbox One ist aaaaalt, spar dir Geld zusammen" :pinch:
    Auf jeden Fall sind die ganzen Details wircklich schön, es bleibt nur wircklich abzusehen was am Ende im Spiel ist. Ich meine wenn jedes mal alle kleinen Gegenstände um einen Spartan herum hochüpfen wenn er landet... Dann bekomme ich ganz neue Ideen für Jenga-Tower im MP. :ugly:
     

    samurai

    Teammitglied
    Beiträge
    10.163
    Ort
    Braunschweig
    Ja, diese ganzen kleinen Details sind schon interessant. Man beachte auch wie der Schlauch auf dem Fuß des PIloten sind relastisch wegbewegt in der 1st Person sicht als der Pilot sich bewegt. Oder wie sich die Lederstreifen vom Handschuh in Chiefs Handflächen sich bewegen beim Öffnen und Schließen der Hände.

    Auf jeden Fall bin ich sehr gespannt ob sie das Level an Details auch in großen Open World Gebieten halten können.

    Was ich sehr coole fände wäre wenn sich die Rüstungen der Charaktere auch wie in anderen Titeln dreckig werden könnten. Also dass die Rüstung entsprechend sichtbar nass, schlammig, schneebdeckt, usw. sein kann, wenn man durch entsprechendes Gelände gelaufen ist.

    Für mich ist Scarlett eh ein Day One Kauf. Hoffentlich gibt es irgendein schönes Bundle mit Halo :daumenhoch:
     

    Dante

    Teammitglied
    Beiträge
    1.951
    Ort
    Berlin
    XBL
    LoD Dante
    Grafik ist nicht alles. Finde Reach sieht auch heute immer noch absolut hervorragend aus. :ugly:

    Die sollen lieber direkt eine Scarlett im Halo Design rausbringen. :devil:
     

    samurai

    Teammitglied
    Beiträge
    10.163
    Ort
    Braunschweig
    Grafik ist nicht alles. Finde Reach sieht auch heute immer noch absolut hervorragend aus. :ugly:

    Die sollen lieber direkt eine Scarlett im Halo Design rausbringen. :devil:
    Da hast du meine volle Zustimmung. Aber gerade als Launch Titel einer neuer Konsole, kann man ja mal hoffen, dass es optisch ein Leckerbissen wird.

    Zu Reach, da bin ich ja deswegen auch sehr gespannt auf die 4k HDR 60fps Version. Die einzigen heutigen Mankos an Reach sind mMn die geringe Auflösung und niedrige Bildrate.

    Eine Scarlett im Halo Design wäre ja für ein Bundle eigentlich ein NoBrainer. Wenn man schaut wie beliebt der HI Trailer ist von den Abrufzahlen, sollte MS wissen wie viel Hype Halo Infinite erzeugt. Ich würde sie mir jedenfalls kaufen (wenn das Design auch gut aussieht).
    Dann wird es Ende nächsten Jahres mal wieder Zeit dass ich dann im 100km Umkreis die Läden durchtelefonier, wer das Spiel schon vor Release rausgibt. Halo 4 und 5 hatte man so ja ohne Probleme zig Tage vor Release bekommen.
     
    Zuletzt bearbeitet:

    Gabumon

    Teammitglied
    Beiträge
    6.057
    Ich hab in meinem Leben viel zu viele "First Looks" und "Trailer" gesehen um da alles zu glauben...

    8k glaube ich Microsoft erst wenn ich das selbst seh, erst recht in Verbindung mit Raytracing und 60 Fps... ich mein ich brauch hier eine 700 Euro Grafikkarte damit Quake 2 mit Raytracing nicht ruckelt :ugly: ...
     

    zoood

    Jiralhanae
    Beiträge
    2.431
    Ort
    Terra (Erde)
    Ich hab in meinem Leben viel zu viele "First Looks" und "Trailer" gesehen um da alles zu glauben...

    8k glaube ich Microsoft erst wenn ich das selbst seh, erst recht in Verbindung mit Raytracing und 60 Fps... ich mein ich brauch hier eine 700 Euro Grafikkarte damit Quake 2 mit Raytracing nicht ruckelt :ugly: ...
    Die Debatte hatten wir schon mit der One X. Die Kiste kommt erst in über 1/2 Jahren und bis dahin wird es günstiger. 8K bezweifele ich aber auch. Für wen? Es gibt ja kaum echte 4K HDR10 mit 1000nit unter 2000€ zu kaufen. 8K ist warscheinlich höchstens für die PC-Version gedacht.
     
    Zuletzt bearbeitet:

    samurai

    Teammitglied
    Beiträge
    10.163
    Ort
    Braunschweig
    So wie ich das verstanden habe wäre die Scarlett das erste Gerät, die wirklich Raytracing hardwarebeschleunigt unterstützt. Die RTX haben, korrigiert mich wenn ich da falsch liege, dies wohl nicht.

    So etwas die One und PS4 zum Launch, die nicht mal Full HD hinkriegen, möchte ich auch nicht noch mal. Aber bei der One X bin ich ja auch überrascht, wie die Hardware 4k HDR 30fps hinkriegt bei so vielen Titeln. Von daher bin ich mal positiv geneigt dass die Scarlett wirklich viel raushauen wird - Aber 8k erachte ich für absolut unnötig. Da müsstest du schon eine halbe Wand als Monitorgröße haben, damit man zwischen 4k und 8k auf normale Sitzreichweite unterscheiden kann.
     

    mamamasterchief

    Reinform
    Beiträge
    98
    Für mich ist Scarlett eh ein Day One Kauf. Hoffentlich gibt es irgendein schönes Bundle mit Halo :daumenhoch:
    Bei mir ist die Xbox One nur verstaubt. Habe nur die MCC durchgespielt darauf :D

    Da aber H6 ja auch für Pc kommt und der bei mir von der Rechenpower noch ziemlich ordentlich ist, freue ich mich darauf und hole mir H6 für Pc. Natürlich mit Xbox One Game Pad ;) !
     

    Gabumon

    Teammitglied
    Beiträge
    6.057
    Hier stehen 2 Stück davon rum

    Ich hab auch die Regel "Kein Spiel ist mehr als 5 Euro Wert" Fahre ich ganz gut mit. Ich hab genug Spiele für die Konsolen
     
    Oben