Tag/Nacht Topic

Gabumon

Teammitglied
Beiträge
6.573
Sky ist genau so dumm wie RTL und Red Bull.

Ich wusste beim Abwinken des Rennens das Verstappen (vorerst) WM sieger ist. Vettel ja scheinbar auch.

Mal sehen was rauskommt wenn Red Bull Wirklich bei der Budgetobergrenze beschissen haben sollte. Wenn ja müssen beide WM Titel aberkannt werden
 

sn3J

Yanmee
Beiträge
668
Favorit
Halo Infinite
Ne, never - gibt keine festgelegte Strafe für das Überschreiten des Budget Caps und die FIA könnte niemals irgendwas aberkennen. Würde den Sport nachträglich schädigen. Für Verstappen tut es mir sehr Leid - das antiklimatische Ende und die Streitigkeiten ums Budget Cap ab morgen - er ist eine perfekte Saison gefahren und hat den Titel mehr als verdient


lol @ wie er da in diesem komischen Sessel sitzt und die Plastikpflanze anlächelt
 
Zuletzt bearbeitet:

samurai

Teammitglied
Beiträge
11.135
Ort
Braunschweig
Favorit
Halo: Reach
Ne, never - gibt keine festgelegte Strafe für das Überschreiten des Budget Caps und die FIA könnte niemals irgendwas aberkennen
Die Regelung ist doch dazu da, dass große Rennställe nicht einfach mit mehr Entwicklungsbeudget den anderen davonfahren. Wenn man durch überschreiten der festgelegtet Budgets nun Weltmeister geworden ist, gehört der Titel einfach aberkannt. Die Budgetüberschreitung ist mMn das Äquivalent zum Doping im Radsport.

Wenn sie das jetzt nur mit Geldstrafe belegen, ist das ein Freifahrtsschein für alle Anderen, auch ihre Budgets zu reißen. An sich schaffst du das Gegenteil, was man erreichen wollte, denn die reichen Rennställe können es sich dann schlichtweg leisten eine Strafe on Top zu zahlen für ihre Mehrbudgets und gezielt die Strafen in Kauf nehmen wenn man dadurch den Titel, Preisgelder und PR dadurch hat.
 

Gabumon

Teammitglied
Beiträge
6.573
Wenn sie das jetzt nur mit Geldstrafe belegen, ist das ein Freifahrtsschein für alle Anderen, auch ihre Budgets zu reißen. An sich schaffst du das Gegenteil, was man erreichen wollte, denn die reichen Rennställe können es sich dann schlichtweg leisten eine Strafe on Top zu zahlen für ihre Mehrbudgets und gezielt die Strafen in Kauf nehmen wenn man dadurch den Titel, Preisgelder und PR dadurch hat.

Haben Mercedes und auch Ferrari doch schon aklingen lassen, wenn Red Bull wirklich deutlich gerissen hat, und keine Strafe in Form vom Punkt und WM Abzug kriegt werden die ab nächste Saison auch auf die Obergrenze scheissen. Man hat ja dann den Präzidenzfall das es bis so und soviel Millionen nur eine Geldstrafe gibt.

Mercedes hat doch schon vorgerechnet was eine Überschreitung von 500.000, 1 Millionen (die nicht mal als signifikant gilt) bedeutet, mindestens ein neue entwickelter Unterboden, mindestens 1 neues leichteres Chassis. Mit "nur" 1 Millionen mehr letzte Saison wäre jetzt wohl Hamilton 8. maliger Weltmeister. Das hat dann auch noch massive Auswirkungen auf diese Saison. Da die Entwicklung der 2022 Autos bereits im Budget von 2021 mit drin ist. Auch die WM muss dann aberkannt werden. Der Mercedes ist zu schwer diese Saison, mit nur 500.000€ wäre er das nicht mehr. Das verhindert die Budgetobergrenze. Wenn Red Bull fröhlich drauf kackt ist es kein Wunder das die allen davon fahren.

Bauchschmerzen macht es nur das die FIA das Präsentieren der Zahlen verschieben. Als wenn man zu gunsten von Red Bull da noch was frisieren will um sich nicht den größten Skandal seit dem Crashgate ins haus zu holen. Wenn Red Bull getrickst hat wird das dann spätestens öffentlich, und dann sind auch die WM Titel absolut nichts wert und Verstappen wird auf ewig das Crashkiddie das nur durch Betrug zum Weltmeister getrickst wurde bleiben.

Es ist wie es ist, hat Red Bull die Grenze überschritten war Verstappen mit einem Auto auf Steroiden unterwegs, dass darf auf KEINEN FALL durchgehen. Dazu noch der Masi gate letztes Jahr.

Die einzigen die dem Sport wirklich schaden sind Red Bull, die haben ja auch kein Interesse an wirklicher "Competition" da könnte man verlieren... Vermutlich wird Red Bull dann wieder mit Ausstieg drohen, irgendwer nimmt das ernst und Verstappen darf seinen WM Titel doch irgendwie behalten weil man nur genau 5 Punkte abzieht oder so...

Verstappen kann da nix für, aber wenn dir halt wer Doping in die Zahnpasta macht hilft dir das auch nix

Edit: Red Bull hat beschissen, egal welche Strafe die FIA verhängt, Verstappens WM Titel sind unter beschiss entstanden, somit nichts Wert
 
Zuletzt bearbeitet:

Gabumon

Teammitglied
Beiträge
6.573
VW / Porsche ist so geil

Irgendwelche "Letzte Generation" Honks kleben sich in einer Autoausstellung fest prollen mit Hungerstreik, stellen abstruse forderung. Was macht VW/Porsche? Feierabend, Heizung runter, licht aus.

Was jetzt? jetzt wird geheult das Porsche Licht aus macht und Heizung abdreht, keinen Pizzalieferdienst reinlässt und kein behälter zum Pinkeln hinstellt. Muhaha, richtig so. Können ja gehen wenns ihnen nicht passt.

Angeblich sind das sogar Wissenschaftler und keine Schulabbrecher wie sonst. Was haben die Studiert? Kunstwissenschaften oder Gender Studies? Ich würd so gerne nach Wolfsburg fahren, mich 10 Meter weiter weg mit einer Picknickdecke nieder lassen und Pizza futtern :D
 

samurai

Teammitglied
Beiträge
11.135
Ort
Braunschweig
Favorit
Halo: Reach
Richtig so, frage mich sowieso wieso man irgendwelchen selbst festgeklebten Idioten auch noch hilft. Sollen sie da kleben bleiben bis sie merken wie Schwachsinnig ihr "Streik" ist.

Bin mal gespannt wie witzig die das noch finden, wenn ein Rettungswagen oder Hochgeschwangere nicht mehr rechtzeitig ins Krankenhaus kommen, weil sie sich mal auf ne Straße geklebt haben.
 

Gabumon

Teammitglied
Beiträge
6.573
Teilweise kann man sogar erkennen das die gar nicht festgeklebt sind.

Zudem, die haben da Uhu und so zeug, das klebt auf Asphalt überhaupt nicht. Ich hab mir aus versehen mal den Arm am Türrahmen festgeklebt. Vater so, "huste mal" und hat einfach dran gezogen, tat zwar weh aber das wars auch. Da kam niemand mit teurem Sonnenblumenöl.

Ich wünschte die Polizei würde mal so rabiat gegen die Vorgehen wie gegen Hausbesetzer. Da wird auch nicht mit Pfeffer, Schlagstock und WaWe gespart... man stelle sich vor diese Leute wären, sagen wir gerade in der Ostukraine, da ist auch nix mit Heizung. An jeder Ecke könnte ein Ork stehen und einem ins Gesicht schießen. Die Ukrainier heulen aber nicht sondern prügeln die Orks aus dem Land...

ich bin tatsächlich 1x in so eine Demo gekommen wo die Polizei exkalierte, und ich hatte mit der Demo überhaupt nichts am Hut, ich wollte einfach nur da durch zu meinem Zug. Pfefferspray ist nicht lustig, Polizei die einen in Kampfmontur wegdrängt auch nicht und da wird schon geheult weil man ihnen kein 5 Sterne Menü hinstellt, ich glaub es hackt. Porsche hätte die auch durch einen Sicherheitsdienst entfernen lassen können...

Aktuell kleben die da immer noch und VW lässt keinen rein, tja Museeum hat heute mal zu. Ich würd ja Gitter drumherumstellen und das als Zirkus verkaufen :ugly:
 
Zuletzt bearbeitet:

sn3J

Yanmee
Beiträge
668
Favorit
Halo Infinite
bei uns ist gerade auch richtig krasse Coronaparty an der Schule...bin grad nur die erkrankten Klassenlehrer/innen am vertreten, war jetzt die Woche in ner Klasse in der 10 von 26 Schülern gefehlt haben, angeblich "nur" 4 mit Corona...ja ja.
Die SuS tragen so oder so keine Maske, ich bin immer hin und hergerissen weil ich finde, dass gerade in der Primarstufe die Kinder mit Sprachproblemen enorm davon profitieren auch Mundbewegung bzw. Mimik allgemein der sprechenden Person zu sehen..hab mir die scheiße aber auch bestimmt wieder eingefangen

Wir haben wirklich den Krankenstand des Todes und in der Grundschule brennt ja auch richtig der Baum wenn die Klassenlehrerin krank ist, da ist ja alles auf die eine Lehrperson ausgerichtet in der Primarstufe.

Habe da jetzt die Woche über den Zahlenraum bis 1000 eingeführt, bin ja kein ausgebildeter Grundschullehrer, kA wie viel da hängen geblieben ist...ich sehe schon wieder das gesunkene Leistungsniveau bei der nächsten Erhebung :ugly:
Aber es sind auch an allen Grundschulen zu wenig Lehrkräfte und als Mann wirst du gefühlt so oder so eingestellt wenn du irgendwas mit Pädagogik machst und dein Führungszeugnis clean ist.

Ist aber auch ein lustiger Kosmos an der GS - hab da ein Mädchen in der Klasse, die wirklich in neun von zehn Fällen den falschen Artikel verwendet - man müsste eig durchs bloße Raten ne höhere Quote haben, und die sagt dann auch mit einer solchen Überzeugung alle Wörter falsch - aber sie ist sehr bemüht, irgendwann wirds klappen. :D

Btw die Zeit an der Grundschule ist bislang anstrengender als alles was ich an weiterführenden Schulen gemacht habe, wer denkt, dass sei nur Mandalas ausmalen, würde ich gerne mal vor so 25 7 Jährige stellen und gucken wie der denen Mathematik beibringt
 
Zuletzt bearbeitet:

Gabumon

Teammitglied
Beiträge
6.573
Selbst als ich noch in der Schule war, damals als man noch Velociraptoren als Haustier hatte weil Hunde noch nicht erfunden waren, die Schwerkraft war da auch noch nicht erfunden usw. Selbst da war schon Lehrermangel. Da bist du Montags um 7:30 da gewesen "oh die ersten 3 Stunden fallen aus..."

Also wieder nach Hause und den 286er gebootet. Wofür extra ein AKW angeheizt wurde.

AKW Emsland wofür die FickDichPartei so gekämpft hat muss im Winter runtergefahren werden, Brennstoff alle :D
 

sn3J

Yanmee
Beiträge
668
Favorit
Halo Infinite
#neuesProfilbild des neuen zweimaligen Weltmeisters

bevor hier Gabu hate speech raushaut: wenn samu nicht morgen spontan entscheidet, das Forum hier abzuschalten, bin ich zuversichtlich, dass Verstappen noch eine weitere WM gewinnen wird, die du auch als legitim erachtest gabu <3

spannendstes Qualifying der Saison gestern übrigens, bin froh, wenn Mercedes wieder back on top ist neben RB, Ferrari ist einfach Müll
 

Gabumon

Teammitglied
Beiträge
6.573
#neuesProfilbild des neuen zweimaligen Weltmeisters

bevor hier Gabu hate speech raushaut: wenn samu nicht morgen spontan entscheidet, das Forum hier abzuschalten, bin ich zuversichtlich, dass Verstappen noch eine weitere WM gewinnen wird, die du auch als legitim erachtest gabu <3

spannendstes Qualifying der Saison gestern übrigens, bin froh, wenn Mercedes wieder back on top ist neben RB, Ferrari ist einfach Müll
Ich mag Verstappen nicht, aber ich würd ihm doch eine WM gönnen die mal keinen Makel hat, ob das bei der Betrügerbrause aber überhaupt noch möglich ist? Der muss eher aufpassen das jetzt wo Cheffe unter der Erde ist nicht Familie Albon da terz macht. Denen gehört 49% an Red Bull

Oder die Erben das Sportsponsoring runterfahren. Da bahnt sich ja gerade ein schöner Streit an.

Auch ein Verstappen Fan muss halt zugeben das er 2021 ohne FIA hilfe nicht Weltmeister geworden wäre. Red Bulls Finanzbeschiss kommt da jetzt halt auch noch drauf und das könnte auch deutliche Auswirkungen auf 2022 gehabt haben. Ich mein ein dritter Platz statt einem 2. Platz und Verstappen wäre kein Weltmeister, knapp 2 Millionen hätten das auswirken können.

Jetzt boykotiert Red Bull auch noch Sky weil die "zu kritisch" wären. Ein Sky England Reporter hat Hamilton als 8x Weltmeister bezeichnet :ugly:

Was für ein Kindergarten ...
 

sn3J

Yanmee
Beiträge
668
Favorit
Halo Infinite
Also das man die RB Organisation scheiße findet, leuchtet mir schon ein (wobei ich Christian Horner schon noch gerne hab, er ist einfach ein guter shit stirrer), aber Max ist mir seit seinem Debüt mit gefühlt 12 einfach sympathisch.

Habe eben ein Verstappen Puzzle bestellt, werde demnächst zum Spieleabend in der WG einberufen und dann mal gucken wie meine beiden Mitbewohner die alten Ferrari Fans reagieren haha
 

calberto

Teammitglied
Beiträge
1.738
Favorit
Halo: Combat Evolved
Habe da jetzt die Woche über den Zahlenraum bis 1000 eingeführt, bin ja kein ausgebildeter Grundschullehrer, kA wie viel da hängen geblieben ist
Was haste denn vorher gemacht?
Das Schöne and ZR1000 ist halt, dass die Kinder es eigtl schon kennen, bloß halt jetzt mit einer Stelle mehr. Wenn die eigtl Mathelehrkraft das vernünftig gemacht hat, ist das eigtl echt entspannt :ugly:
 

Gabumon

Teammitglied
Beiträge
6.573
Ich muss aber mal Verstappen recht geben, diese Sprintrennen sind absolute grütze..

Niemand will da wirklich was riskieren, fällt man aus, ist man ganz hinten. Merkt man auch oft nach dem Start fahren gerade die Top10 wie an der Perlenschnur hinterher. Von der Zusätzlichen Belastung der Hardware redet man nicht. Letztes jahr hat die grütze sogar die WM entschieden. Das Verstappen da trotzdem gegen ist braucht schon Respekt.
 
Oben