Release am 24. Dezember für Xbox One, 360 Version erscheint im Januar

samurai

Teammitglied
Beiträge
10.241
Ort
Braunschweig

Heiligabend gibt es bekanntlich in Deutschland die Weihnachtsgeschenke. 343 Industries kommt dem also entgegen und lässt am besagten Tag auch Halo: Spartan Assault für die Xbox One erscheinen.

Der von Vanguard Games entwickelte Topdown Shooter ist nur als digitaler Download erhältlich und kostet 14,99$ (vermutlich 14,99€ bei uns). Wer bereits Halo: Spartan Assault für Windows 8 oder Windows Phone 8 gekauft hat, kann die Xbox One Version zum reduzierten Preis von 4,99$ (4,99€) erwerben.

Neben neuen Waffen und Armor Abilities bietet Konsolenfassung von Halo: Spartan Assault einen Xbox Live Coop Modus mit brandneuen Missionen, in denen man gegen die Flood antritt.

Die Xbox 360 Version des Spiels erscheint kurz darauf im Januar 2014.

Zum Artikel auf der HaloOrbit Hauptseite

 

89thEOD_Squad

Reinform
Beiträge
67
Ort
Berlin
XBL
ROKE 89
man man man die hätten mehr Kohle in die Hand nehmen sollen und Halo 5 für den Release der Xone am Start haben sollen als das jetzt.... :( MS hat doch die Kohle. So viel wie die mit dem ausspionieren ihrer User verdienen xD
 

dmXbox

Mgalekgolo
Beiträge
4.042
Ort
Wolfsburg
XBL
laadoo
man man man die hätten mehr Kohle in die Hand nehmen sollen und Halo 5 für den Release der Xone am Start haben sollen als das jetzt.... :( MS hat doch die Kohle. So viel wie die mit dem ausspionieren ihrer User verdienen xD
Das hat nichts mit Geld zu tun, sondern mit Zeit. Leider haben sie sich für Halo 4 auf der 360 entschieden und somit gab es gar keine Möglichkeit ein Halo direkt zum Launch zu haben. Hatte die 360 aber auch nicht (ich sag nur fast 2 Jahre) und war trotzdem eine erfolgreiche Konsole.

Zum Thema; ich werde mir wohl die One-Version holen, da ich schon Lust auf dieses Halo hatte seit dem es erschienen ist. Mag solche Top-Down-Shooter schon seit der Dreamcast. Aber die Touchscreen-Steuerung hatte mich bislang abgehalten, mal abgesehen von einem fehlenden Windows-Phone/Tablet.

Für alle Gamerscore-Huren: Auf der One wird es 1000 anstatt 400 (oder sogar 200?) Gamerscore geben.
 
Zuletzt bearbeitet:

melkor23

Kampfform
Beiträge
10
Ort
Grafing
man man man die hätten mehr Kohle in die Hand nehmen sollen und Halo 5 für den Release der Xone am Start haben sollen als das jetzt.... :( MS hat doch die Kohle. So viel wie die mit dem ausspionieren ihrer User verdienen xD
Für alle Gamerscore-Huren: Auf der One wird es 1000 anstatt 400 (oder sogar 200?) Gamerscore geben.
Auf der Xbox 360 sind es 400 wie bei allen Arcade-Titel seit April 2012 (Trials Evolution war das erste Spiel mit 400).
 
Zuletzt bearbeitet:

Gabumon

Teammitglied
Beiträge
6.142
Das wär schon gegangen, man hätte 2 Teams machen können.

ODST und Reach wurden auch gleichzeitig entwickelt. ODST von einem kleineren flexibleren Team, und Reach von einer großen Gruppe die gar keinen Bock hatte und lieber Destiny gemacht hätte :ugly:
 

89thEOD_Squad

Reinform
Beiträge
67
Ort
Berlin
XBL
ROKE 89
Das wär schon gegangen, man hätte 2 Teams machen können.

ODST und Reach wurden auch gleichzeitig entwickelt. ODST von einem kleineren flexibleren Team, und Reach von einer großen Gruppe die gar keinen Bock hatte und lieber Destiny gemacht hätte :ugly:
da önntest du recht haben.... für odst haben sie die derbsten halo nerds in ein kleines büro gesperrt wären der rest irgend eine art halo ding macht um alles mögliche auszuprobieren damit es bei destiny besser wird :ugly:
 

Admiral Habor

Jiralhanae
Beiträge
2.221
Ort
EF Oberkommando
man man man die hätten mehr Kohle in die Hand nehmen sollen und Halo 5 für den Release der Xone am Start haben sollen als das jetzt.... :( MS hat doch die Kohle. So viel wie die mit dem ausspionieren ihrer User verdienen xD
*Grusel* Halo 5 nur ein Jahr nach Halo 4... was das wohl geworden wäre.... (is das Futur 2?)
Halo Reach 2.0 :sick:



Das wär schon gegangen, man hätte 2 Teams machen können.

ODST und Reach wurden auch gleichzeitig entwickelt. ODST von einem kleineren flexibleren Team, und Reach von einer großen Gruppe die gar keinen Bock hatte und lieber Destiny gemacht hätte :ugly:
da önntest du recht haben.... für odst haben sie die derbsten halo nerds in ein kleines büro gesperrt wären der rest irgend eine art halo ding macht um alles mögliche auszuprobieren damit es bei destiny besser wird :ugly:
LOL

Ich hole mir das für die... ich muss echt überlegen. Entweder warte ich auf Halo 5.. also meine Xbox 720 alias One oder ich hols mir im Januar für die 360.... *hmmmm* :dry:
 

Gabumon

Teammitglied
Beiträge
6.142
Wie in Halo 5 welches 1 Jahr nach Halo 4 erschien ausgesehen hätte? Vergleich Battlefield 3 mit 4 :ugly:
 

Kulturmalte

Yanmee
Beiträge
1.347
@Admiral Harbour: geworden wäre = 3. Pers. Sg. Plusquamperfekt Aktiv Konjunktiv II

Futur II = geworden sein würde

Wissen auch nur die wenigsten …! :p
 

samurai

Teammitglied
Beiträge
10.241
Ort
Braunschweig
Müsste Futur 2 nicht "geworden sein wird" sein!?

"geworden wäre" ist doch auch Präteritum, Plusquamperfekt ist doch "geworden war"

Werden ist ein blödes Wort zum Konjugieren :ugly:
 
Zuletzt bearbeitet:

Kulturmalte

Yanmee
Beiträge
1.347
Müsste Futur 2 nicht "geworden sein wird" sein!?

"geworden wäre" ist doch auch Präteritum, Plusquamperfekt ist doch "geworden war"

Werden ist ein blödes Wort zum Konjugieren :ugly:
Mea culpa! Natürlich! Im Indikativ schon, da hast du völlig recht!

Wie kam ich denn auf den Konjunktiv …? :huh:

Ach ja, klar … logisch. Weil ich von seiner Zeitform (Konjunktiv II = „geworden wäre“) ausgegangen bin. Konjunktiv II bleibt Konjunktiv II. Und die Futur II-Form im Konjunktiv II lautet eben „geworden sein würde“. :ugly:

So, genug Korinthenkackerei für diesen Abend! Grammatiknazis müssen Heia machen! :silly:


UND JETZT: BTT
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben