Halo CEA ist ab sofort in der PC MCC!

samurai

Teammitglied
Beiträge
9.949
Ort
Braunschweig

Nachdem die Flight Phase einige Wochen lief ist es nun endlich soweit, Halo CEA ist ab sofort in der Master Chief Collection von Halo PC enthalten. Natürlich erhält das Spiel den kompletten Anniversary und Classic Modus und die volle Unterstützung für 4k Auflösungen, verstellbares Field of View und was noch alles zu einem guten PC Port gehört.

Im Artikel findet Ihr zwei coole Trailer, die 343i passend zum Halo CEA PC Launch veröffentlicht hat.

Zum Artikel auf der HaloOrbit Hauptseite

 

samurai

Teammitglied
Beiträge
9.949
Ort
Braunschweig
Also ich werde meinen Versuch CEA noch mal komplett an PC durchzuspielen nach kurzer Zeit wieder abbrechen. Leider fällt mir die ganze Zeiz eigentlich nur auf, wieso ich den Classic Mode in allen Belangen besser finde

- Eliteschilde sind in CEA nicht sichtbar, legendär ist damit unspielbar
- Grafik hat zwar mehr Details, dafür sieht alles so matt und pappig aus. Jede Form von glänzenden Shadern und Bumpmapping Effekten sind verschwunden. Besonders gut sichtbar an der Pistole und den Eliterüstungen, die in Classic richtig glänzen.
- Neue Farbgebungen der Umgebungen stören mich, gerade die PoA, Halo und Schweigender Kartograf sind wie komplett Level vom Look.
- Die Entdeckung der Flood verliert viel an Atmosphäre, da das ganze Blut in Anniversary Optik fehlt.
- Die aufpoppenden Icons zum Waffenwechsel und allgemein das HUD oÄ sind winzig in hohen Auflösungen, dass man das schnell übersieht.
- Merkwürdige Bugs, wie dass das Schild in der Kampagne manchmal nicht piept wenn es leer ist.

Ich werde also warten, bis Modder CEA wieder mehr Richtung Classic umgebaut haben. Ich weiß schon wieso ich CEA schon damals enttäuschend fand.
 

zoood

Jiralhanae
Beiträge
2.242
Ort
Terra (Erde)
Hm, geht denn Classic nicht auf dem PC!?

Ansonsten gebe ich dir recht. Die Emersion ist im Classic besser und viele Spiegelunge, laufende Lichter und Schatten fehlen im neuem Gewand. Auch wenn dass neue mit viel Aufwand erstellt wurde, es überschminkt doch zu sehr die original Disign-Idee. Sogar die Blutsväter-zeichen sind oft mit banalen Texturen ersetzt worden. Das ist kein Würdigen der Fans noch der Entwickler, sondern nur ein Blickfäger für neue potentiele Käufer.
 

Gabumon

Teammitglied
Beiträge
5.875
Hm, geht denn Classic nicht auf dem PC!?

Ansonsten gebe ich dir recht. Die Emersion ist im Classic besser und viele Spiegelunge, laufende Lichter und Schatten fehlen im neuem Gewand. Auch wenn dass neue mit viel Aufwand erstellt wurde, es überschminkt doch zu sehr die original Disign-Idee. Sogar die Blutsväter-zeichen sind oft mit banalen Texturen ersetzt worden. Das ist kein Würdigen der Fans noch der Entwickler, sondern nur ein Blickfäger für neue potentiele Käufer.
Blöderweise basiert die Classic Fassung auf der PC Version, und die hat Gearbox grafisch komplett versaut.. Bump Maps gibts nur mit beleuchtung der taschenlampe. Nebel wurde zu... irgendwelche Suppe weil man die Transparanz nicht hinbekam und und und
 

zoood

Jiralhanae
Beiträge
2.242
Ort
Terra (Erde)
Das einzig positive, die Terminal-videos sind im Spiel und nicht auf Halo Chanel.

Im Schatten sieht man nichts und sie verlaufen von tief Schwarz ins tannengrün. Kein HDR, ist aber besser so.
 

samurai

Teammitglied
Beiträge
9.949
Ort
Braunschweig
Selbst Digital Foundry sind die ganzen grafischen Fehler gegenüber der Xbox Classic Halo aufgefallen. In ihrem Video nehmen Sie zum Schluss das mal unter die Lupe und zeigen die ganzen Fehler, die damals nach Halo PC passiert sind und sogar die PC Mod, die die ganzen Effekte wieder eingebaut hatte für Halo PC.

Ich erinnere mich dass 343i mal gesagt hat, dass sie mit den Moddern zusammenarbeiten wollten, um diese fehlenden Shader und kaputte Transparenzen für MCC zu fixen. Aber das war anscheinend die letzten 5 1/2 Jahre nicht besonders wichtig :schulter:
 
Oben