E³ 2021: Neuer Kampagnentrailer gibt spannende Story Hinweise

samurai

Teammitglied
Beiträge
10.332
Ort
Braunschweig

Auch wenn der Fokus der Halo Infinite Präsentation offensichtlich auf dem Multiplayer liegt, gab es heute auf Microsofts Pressekonferenz auch einen neuen Storytrailer zu Halo Infnite.

In dem kurzen Footage können wir uns einen ersten Eindruck verschaffen wie 343 Industries die Grafik seit dem letzten Jahr aufgebohrt hat. Gleichzeitig erfahren wir auch neue Storydetails, die zumindest einen spannendes Plot andeuten.

    Zum Artikel auf der HaloOrbit Hauptseite

     

    zoood

    Jiralhanae
    Beiträge
    2.551
    Ort
    Terra (Erde)
    Staten sagt das es erst Eimer der neuen Halo-Areale ist?

    Es ist also keine Cortana die Cortana löschen sollte aber es wohl nicht geschafft hat. Richtig?
     

    Gabumon

    Teammitglied
    Beiträge
    6.207
    Ohja, ne neue KI, wie kreativ 343i doch ist...

    Aufgebohrte Grafik? Das ganze sieht immer noch gammelig aus, bessonders da jetzt die ersten Titel kommen die auch die neuen Grafikfähigkeiten der X nutzen...

    Immerhin wird der Cortana Plot wohl zuende gebracht, hoffentlich... aber oweh das geht so aus das die alte Cortana gelöscht wird und man eine neue behält..
     

    samurai

    Teammitglied
    Beiträge
    10.332
    Ort
    Braunschweig
    Was mir im Trailer schon wieder auffällt: Die gesamte Cutscene Umgebung ist wieder auf wenige Quadratmeter begrenzt. Es wirkt wie schon bei den letzten zwei Demos so, dass die Engine die ganzen Effekte zwar vom Prinzip hinkriegt, aber dabei so unsauber funktioniert dass sie die nur mit ganz ganz wenigen Objekte im Blickfeld nutzen können ohne dass alles zusammenbricht. Draußen in der Umgebung sieht es zumindest im MP echt nicht so prall aus, eher auf Niveau von H2A oder H5.

    Das einzige was wirklich spannend wirkt ist die Story. Aber wenn es darauf begrenzt ist dass man in wahnsinng kleinen Räumen dann ein paar DIaloge hört fehlt doch irgendwie was. So wenig wie 343i mal wieder zeigt, gerade als einzige Umgebung ist wieder nur der selbe Bereich zu sehen den wir schon X mal gesehen haben, bin ich weiterhin extrem skeptisch was den Umfang angeht. Ich denke wirklich wie Anthem wird das Spiel nur diese eine Hubworld haben plus vielleicht ein paar kleine Levelausflüge in Raumschiffe oder Forerunner Bauten...
     

    Gabumon

    Teammitglied
    Beiträge
    6.207
    Ich befürchte auch das die Story auf der selben Minikarte spielen wird. Kein galaktischer StarTrek mehr ..

    Irgendwie sieht selbst Halo ODST größer und Abwechslungsreicher aus... und dass Spielt im Grunde nur in Neu Mombasa. Und das machwerk hier verkaufen die als 10 Jahre Halo experience?... Lächerlich, gut das es im Gamepass drin ist. Das kauf ich nicht
     

    samurai

    Teammitglied
    Beiträge
    10.332
    Ort
    Braunschweig
    Staten sagt im Video dass der zu sehende Part nur ein Teil des erkundbaren Zeta Halo ists. Vielleicht war die Szene eher ein Showoff, dass die Umgebung jetzt grafisch schon deutlich besser aussieht.

    Der erste Teil vom Trailer ist ja sicherlich der Übergang vom 2019 Trailer Intro zum Gameplay. Am Ende landet er ja anscheinend in einer spielbaren Umgebung hinter dem Schild.

    Aber die Storyansätze klingen wirklich gut. Chief hat anscheinend die Mission mit der neuen Cortana die Mission die alte zu Bergen zum Löschen auf die Infinity zu bringen. Die neue Cortana hätte sich dann selbst zerstört, was aber nicht passiert ist. Das heißt irgendetwas greift da massiv ein. Ist auf jeden Fall schon eine gute Eröffnung für eben eine mysteriöse Geschichte, bei der erst über die Zeit klar wird was los ist. Hoffen wir einfach mal, dass es am Ende nicht wieder die Prometheans sind, sondern eine spannendere Auflösung mit neuen Gegnern.

    Und mir gefällt wie anders die neue Cortana ist. Viel naiver, jünger möchte man sagen. Auch die Animationen passen dabei perfekt, da sie sichtbar anders reagiert als die alte Cortana.

    Ich hoffe wir kriegen bald eine 4k Version vom Trailer, bislang haben wir ja nur die Stream-Captures mit schlechter Qualität und Artefakten. Chiefs Rüstung sieht richtig schön metallisch und abgenuzt aus und nicht mehr so quietschbunt im Vergleich zu den alten Trailern.
     

    digitalanimal

    Trägerform
    Beiträge
    49
    Die Story-Ansätze haben mich insofern positiv überrascht, dass ich nach dem Schauen des Trailers Lust auf mehr hatte.

    Vielleicht könnt ihr mich bei einer Sache aufklären: es klingt, als sei Cortana zum gegenwärtigen Zeitpunkt bereits endgültig gelöscht. Ist dem so oder ist das noch nicht sicher, da es -wenn- keiner von den beiden war?
    Ich muss sagen, dass ich durch die lange Pause und die Tatsache, dass die Story in vielen verschiedenen Medien stattzufinden scheint, etwas den Faden verloren habe.
     

    Dante

    Teammitglied
    Beiträge
    2.038
    Ort
    Berlin
    XBL
    LoD Dante
    Ich habs so verstanden Cortana alt sollte von Cortana neu auf der Infinity gelöscht werden. Aber irgendwas ist schief gelaufen. Nicht das die Cortana einfach off screen killen :ugly: davon abgesehen, wie kann sie denn überhaupt gelöscht werden, wenn sie in diesem Ding da aus Halo 5 ist?
     

    Gabumon

    Teammitglied
    Beiträge
    6.207
    Ich habs so verstanden Cortana alt sollte von Cortana neu auf der Infinity gelöscht werden. Aber irgendwas ist schief gelaufen. Nicht das die Cortana einfach off screen killen :ugly: davon abgesehen, wie kann sie denn überhaupt gelöscht werden, wenn sie in diesem Ding da aus Halo 5 ist?
    Vielleicht wollte man nur löschen was sie zu Space Hitler gemacht hat.

    Microsoft hat doch Erfahrungen mit KIs die als freundlicher Helfer begannen und innerhalb von Stunden zu antisemitischen Menschenhassern werden :ugly:
     

    samurai

    Teammitglied
    Beiträge
    10.332
    Ort
    Braunschweig
    Vielleicht könnt ihr mich bei einer Sache aufklären: es klingt, als sei Cortana zum gegenwärtigen Zeitpunkt bereits endgültig gelöscht. Ist dem so oder ist das noch nicht sicher, da es -wenn- keiner von den beiden war?
    Ich muss sagen, dass ich durch die lange Pause und die Tatsache, dass die Story in vielen verschiedenen Medien stattzufinden scheint, etwas den Faden verloren habe.
    Außer den Infinite Trailern weiß niemand mehr Details. 343i hält da mit Absicht wohl sehr viel geheim.

    Ich verstehe die Szene so: Die Infos der UNSC waren dass an dieser Konsole oder was auch immer Chief und die neue Cortana Zugriff auf die alte Cortana haben, die anscheinend irgendwo im System des Zeta Halos steckt. Die neue Cortana sollte Cortana imitieren und so ermöglichen dass sie die alte Cortana aus dem System entfernen können, sodass sie auf der Infinite gelöscht werden kann. Mit Einsatz der Cortana in das System sollte sich die neue Cortana löschen.
    Jedoch gibt es dort im System keine Anzeichen mehr von der alten Cortana, sie ist bereits gelöscht. Und die Löschsequenz der neuen Cortana wird auch nicht aktiviert.

    Macht auf jeden Fall Lust auf mehr. Vielleicht schlägt man ja endlich den Bogen zur Cortana-Graveind Verbindung am Ende von Halo 2 und wir bekommen wieder eine richtige Flood Bedrohung, die hinter dem ganzen steckt. Ist auch spannend wie Chief zu dieser Mission und die neue Cortana kommt, immerhin hat er ja im Intro von Infinite (dem 2019er Trailer) noch keine Cortana und war wohl einige Jahre mal wieder verschollen. Dann muss Chief ja im Spiel definitiv auf die Infinity und Halsey treffen.

    Ich finde Jen Taylor macht ihre Sache als Stimme von Cortana echt klasse hier. Sie spricht irgendwie auch ganz anders als die alte Cortana, viel lockerer und emotionaler. Und die Gesichtsanimationen sind wirklich überzeugend.
     

    zoood

    Jiralhanae
    Beiträge
    2.551
    Ort
    Terra (Erde)
    Ich habs so verstanden Cortana alt sollte von Cortana neu auf der Infinity gelöscht werden. Aber irgendwas ist schief gelaufen. Nicht das die Cortana einfach off screen killen :ugly: davon abgesehen, wie kann sie denn überhaupt gelöscht werden, wenn sie in diesem Ding da aus Halo 5 ist?
    Also findet das Geschehen im Trailer auf der zerstörten Infinity statt. John und die neue Cortana sind und reden auf der zerstörten Infinity. Die neue Cortana hat also die alte Cortana aus dem "Blutsväter-Netzwerk" herauskopiert. Die Alte Cortana ist also nicht nehr in dem "Blutsväter-Netzwerk" und wurde von John zu Infinity gebracht. Warum? Warscheinlich um an das Wissen der Blutsväter zu gelangen und danach die alte Cortana vorsichtshalber zu löschen. Die neue könnte ja auch korumpiert geworden sein und sollte deswegen auch vorsichtshalber gelöscht werden. Azf die gefahr hin das die neue Cortana infizuert sein könnte pfeift der Chief, da die alte Cortana noch aktiv, gefährlich und frei ist.
     

    samurai

    Teammitglied
    Beiträge
    10.332
    Ort
    Braunschweig
    Also findet das Geschehen im Trailer auf der zerstörten Infinity statt. John und die neue Cortana sind und reden auf der zerstörten Infinity. Die neue Cortana hat also die alte Cortana aus dem "Blutsväter-Netzwerk" herauskopiert. Die Alte Cortana ist also nicht nehr in dem "Blutsväter-Netzwerk" und wurde von John zu Infinity gebracht. Warum? Warscheinlich um an das Wissen der Blutsväter zu gelangen und danach die alte Cortana vorsichtshalber zu löschen. Die neue könnte ja auch korumpiert geworden sein und sollte deswegen auch vorsichtshalber gelöscht werden. Azf die gefahr hin das die neue Cortana infizuert sein könnte pfeift der Chief, da die alte Cortana noch aktiv, gefährlich und frei ist.
    Der Trailer spielt eindeutig auf Zeta Halo, die neue Cortana redet auch von "This Installation". Im Hintergrund sieht man auch typische Forerunner Architektur. John sollte erst nach der Extraktion zurück zur Infinity zur Löschung der alten Cortana, die Infinity ist also noch heile.
     

    Admiral Habor

    Jiralhanae
    Beiträge
    2.250
    Je mehr von dem BS seit H4 zerstört wird, desto besser! <.<

    Ansonsten ist das aber ABSOLUT lächerlich was du da redest zoood. Du kommst nicht einfach mit iener Menschgemachten KI daher und fängst an Cortana, die jetzt in der Domain beheimatet ist 'herauszukopieren'. xDDDD

    WENN dann muss man zuerst die Domain reseten/deaktivieren und das geht NUR über ein Precursor(!)artefakt auf Maethrillian, dem zerstörten Megakonstrukt und ehem. Zentrum der Forerunner Ecumene. Und selbst dann findest du da keinen großen Knopf mit 'Alles Löschen und KIs aussperren'.

    Aktuell ist das die selbe besch... Spacemagic, wie in Halo Wars 2. Dagegen nehmen sich die Storyprobleme von Reach bald harmlos heraus, wenn die mit 'rauskopieren' oder 'einfangen' kommen. Lächerlich, absolut lächerlich.
    Solange da nicht mehr kommt, muss ich diesen Trailerinhalt kategorisch ablehnen und mich zu der selben Art miesmachender Fans zählen, wie sie im Star Wars Universum seit Jahren die neuen Filme ablehnen und boykotieren.
     
    Zuletzt bearbeitet:

    samurai

    Teammitglied
    Beiträge
    10.332
    Ort
    Braunschweig
    @Admiral Habor Bedenke dass Halo Infinite einige Jahre nach Halo 5 spielt. Die Menschheit hat einen Krieg gegen die Maschinen geführt. Wir wissen nicht was genau dabei passiert ist und wie Cortanas Status am Ende war. Ich zitiere mal Jospeph Staten:
    "Auch wenn heute vor allem das Multiplayer-Erlebnis von Halo Infinite in Mittelpunkt steht, möchte ich es mir nicht nehmen lassen, ein paar Worte zu den Kampagnen-Parts zu sagen, die wir während des Showcases gezeigt haben. Wir setzen die Geschichte des Master Chiefs und von Cortana aus Halo 5 fort, erzählen aber auch eine Geschichte, die neue Spieler*innen willkommen heißt. Cortanas Schicksal ist eines der großen Geheimnisse der Infinite-Kampagne, und schon früh in der Geschichte triffst Du auf eine neue UNSC-KI, “die Waffe”, die erschaffen wurde, um Cortana aufzuhalten. Zusammen mit dem Piloten, dem Master Chief und der Waffe startest Du in ein episches Abenteuer, auf dem Du Zeta Halo erkundest, dich den Verbannten, die den Ring kontrollieren, entgegenstellst und geheimnisvolle Rätsel entschlüsselst."
    Wenn die neue KI sogar schon "Die Waffe" heißt, wird es wohl schon mehr sein als einfach nur irgendwas kopieren. Für mich klingt das alles schon mal spannender als alles was in Halo 5 passiert ist.

    Das ganz hat sogar sehr interessante Parallelen zu Mendicant Bias und Offensive Bias. Auf so einen verzwickten Forerunner Plot um die Story hätte ich richtig Bock.
     

    Gabumon

    Teammitglied
    Beiträge
    6.207
    Ich vermute aber auch das dieser Teil der Story mit Cortana ist deutlich später entstanden ist, sonst hätte man das schon vorher angeteasert statt wieder mal ne neue Fraktion...
     

    zoood

    Jiralhanae
    Beiträge
    2.551
    Ort
    Terra (Erde)
    Ich vermute aber auch das dieser Teil der Story mit Cortana ist deutlich später entstanden ist, sonst hätte man das schon vorher angeteasert statt wieder mal ne neue Fraktion...
    Man hat doch schon gesehen, als der Chief vom Piloten wiederbelebt wurde, das er eine andere Cortana schon hatte, die spezielle Fähigkeiten hat, um KI zu häcken. Das war vor zwei Jahren.

    @Habor Ich hab es einfach simpel dargestellt. Wie viel Fingerspitzengefühl 343i in das erzählen der Feinheiten mitbringt, ist natürlich noch offen.
     

    Admiral Habor

    Jiralhanae
    Beiträge
    2.250
    Die Spirit of Fire ist Jahrzehnte durchs Weltall gejuchtelt... guckt euch an, was ihnen dann dazu eingefallen ist... ja die sind ganz zufällig irgendwie durch ein Slipspaceportal auf die Arche gefallen.... Weil sich die Dinger auch beliebig remote öffnen lassen oder überall in der Gegend rumstehen....
    Nein. Bislang ist jede 343-Hypetrain am Ende voner Klippe gehüpft, da mach ich seit H5 nicht mehr mit.
     

    Cman1337

    Unggoy
    Beiträge
    561
    Ort
    Nahe Stuttgart
    XBL
    Cman1337
    Things are bad.png

    Breaking News, Cortana ist jetzt Eurasisch und 343i kann immernoch keine richtigen Emotionen auf Gesichtern darstellen. Außerdem trägt sie jetzt eine Uniform weil nackte Hologramme ohne erkennbare Geschlechtsteile sexistisch wären. Bisher hat 343i noch kein gutes Cortana Model hinbekommen welches an das von Halo 2 ran kommt. Das von Halo 2A war perfekt.
    Aber hey, immerhin könnte man ja jetzt die deutsche Synchronsprecherin gegen eine jüngere austauschen.

    Abseits davon fand ich den Teaser eigentlich vielversprechend. Ich bin gespannt wie 343i den Bogen spannt und die Spiele und Bücher miteinander verbindet und daraus eine sinnvolle Story spinnen will. Ich glaube auch das der Halo durchaus groß sein wird am Ende und wahrscheinlich über die Zeit mit Content Updates versorgt wird. Zumindest kann ich es mir gut vorstellen das Infinite ein Games as a service Titel werden könnte.
     
    Oben