Das erste Stück Infinite Soundtrack: Set a Fire in Your Heart

samurai

Teammitglied
Beiträge
10.080
Ort
Braunschweig

Unabhängig davon wie kritisch oder unkritisch man die Präsentation des Halo Infinite Gameplays sieht, so gibt es einen unbestreitbaren Punkt: Der Soundtrack wird anscheinend so episch wie man es sicht erhofft!

343i hat anscheinend jetzt regelmäßig vor uns mit neuen Häppchen bei der Stange zu halten bis zum Release, der wahrscheinlich im November stattfindet. Bis dahin dürfen wir uns das erste Stück aus dem Halo Infinite Soundtrack anhören mit dem Titel Set a Fire in Your Heart, welches den Abschluss der Demo begleitet hat.

Zum Artikel auf der HaloOrbit Hauptseite

 

bemouhec The Squizzy

Trägerform
Beiträge
13
Bisher ist zumindest das Sound-Designe von Halo Infinite für mich persönlich keine Enttäuschung.

Es kommt zwar bisher nicht an das Gefühl und die Qualität des alten Soundtracks heran, aber um einiges stimmiger im Vergleich zu Halo 4 und Halo 5.

Außerdem kann ich es jedem nur empfehlen sich die Videos des Sound-Desgin-Teams anzusehen. Wirklich interessant, wie sie einige der Soundeffekte herstellen. :)
 

samurai

Teammitglied
Beiträge
10.080
Ort
Braunschweig
Ich finde den Song auch echt geil. Der Name ist glaube ich einfach aus der Rede des Brutes im Trailer?

Gerade der Übergang zum Schluss zum klassischen Soundtrack ist genial gemacht. Das ist für mich genau das, wie es sein sollte: Ein paar neue, unbekannte Elemente gemixt mit der Nostalgie der alten Stücke.
 

zoood

Jiralhanae
Beiträge
2.314
Ort
Terra (Erde)
Ein dritter Komponist wird vorgestellt.
 
Oben