Allgemeines Spieletopic

Gabumon

Teammitglied
Beiträge
6.573
Das Problem an Andromeda ist, es ist von Anfang an als Trilogie konzipiert. Bioware konnte sich also viel Zeit lassen, und hat das dummerweise etwas übertrieben.

Wäre Mass Effect 1 ein Flop gewesen, niemand würde sich dran erinnern. (und ME 1 ist echt clumsy...)
 

samurai

Teammitglied
Beiträge
11.135
Ort
Braunschweig
Favorit
Halo: Reach
Der Unterschied ist dass ME1 eine wahnsinnig spannende in sich abgeschlossene Geschichte erzählt hat, die einem am Ende aber super auf eine Fortsetzung heiß macht. Gepaart mit den interessanten Charakteren, die halt nie unbedingt klar Gut oder Böse sind, sondern halt verschiedene Ansichten auf bestimmte Themen haben, gab dem Spiel echt viel Tiefgang.

Dieses langweilige McGuffin nachjagen mit super blassen 08/15 Bösewicht in Andromeda war einfach grauenhaft schlecht. Dazu war dann noch der eigene Hauptcharakter und auch alle Crewmitglieder nicht nur unglaublich uninteressant, sondern einfach auch potthässlich, dass es wehtat diese Hackfressen auf dem Bildschirm länger zuzuhören. Wenn ich schon im Charaktereditor keinen Bock habe so eine Bratze spielen zu müssen, egal welche Regler ich verdrehe... 🤮
 

Gabumon

Teammitglied
Beiträge
6.573
Ich finds schade das das DLC für Andromeda nicht kam. Ich hasse es wenn Serien einfach so liegen gelassen werden.

Daher hab ich auch keinerlei interesse an einem Mass Effect 5 wo man Shepherd wieder ausgräbt..
 

Leed

Yanmee
Beiträge
632
XBL
Leedexe
Kann jedem nur Darktide empfehlen. Das Spiel macht einfach richtig Laune und ehrt den Warhammer 40k Lore in allen Bereichen. Einziger Kritikpunkt ist die die Performance auf dem PC - da müssen die Entwickler eindeutig noch etwas nachlegen. Sonst hat es sich wirklich ziemlich gut weiterentwickelt im Vergleich zu Vermintide 2. Es sind zurzeit nur 4 Missionen spielbar, aber nach ca. 10 Stunden sind die immer noch nicht langweilig. Jede Mission spielt sich nämlich nie gleich ab - Left 4 Dead lässt grüßen. Auch muss man schon ab der zweiten Schwierigkeitsstufe sich wirklich absprechen und zusammenarbeiten. Außerdem verändern sich auch öfters die Gegnertypen - jede Stufe fügt ein paar neue hinzu.

Das Spiel kommt ja in den Gamepass - also gibt kein Grund das Spiel nicht zu spielen.
 

samurai

Teammitglied
Beiträge
11.135
Ort
Braunschweig
Favorit
Halo: Reach
Gerade kann man bei Amazon, Mediamarkt, Otto, etc eine PS5 zur UVP mit God of War Ragnarok als Bundle vorbestellen mit Lieferung bis 31.01, wer weiß wie viele da noch verfügbar sind . Habe direkt zugeschlagen und eine Bestellbestätigung, das wird dann mein eigenes Weihnachtsgeschenk an mich selbst :bier:
 

Gabumon

Teammitglied
Beiträge
6.573
Freunde meinten "Stream doch mal ein Spiel was du früher gerne gespielt hast"

Donkey.bas (aka Rennwagen gegen Esel) war dann auch wieder nicht gut :ugly: Die hätten ihr "Früher" vielleicht auf ein Jahr eingrenzen sollen :ugly: Ich mein hätte man "1990" gesagt hätte ich "Iron Lord" genommen, aber so oder 1985 Excaliba :ugly:
 

ForceScout

Unggoy
Beiträge
172
Favorit
Halo 3
Gerade kann man bei Amazon, Mediamarkt, Otto, etc eine PS5 zur UVP mit God of War Ragnarok als Bundle vorbestellen mit Lieferung bis 31.01, wer weiß wie viele da noch verfügbar sind . Habe direkt zugeschlagen und eine Bestellbestätigung, das wird dann mein eigenes Weihnachtsgeschenk an mich selbst :bier:
Ich hatte gerne eine für gow 2 und horizon 2. Aber nur für 2 Spiele kauf ich mir keine Konsole 😅
 
Oben