Sie sind nicht eingeloggt.

Willkommen auf HaloOrbit.de, der Anlaufstelle für die deutsche Halo-Community

Renderbilder und ein Artwork von der E³

Und weiter gehts. Nun haben wir noch eine Menge Renderbilder zu den verschiedenen Waffen und neuen Gegner für Euch parat. Oben drauf gibt es ein wahnsinnig cooles Concept Art zur neuen Bedrohung!


Klickt direkt auf ein Bild, um es in voller Größe zu betrachten

Halo4 Covenant Carbine

 

 

 

Halo4 Energy Sword

 

Halo4 Covenant Ghost

 

Halo4 Covenant Needler

 

Halo4 Covenant Plasma Pistol

 

Halo4 Covenant Storm Rifle

 

Halo4 Forerunner Scattershot

 

Halo4 UNSC Assault Rifle

 

Halo4 UNSC Battle Rifle

 

Halo4 UNSC DMR

 

Halo4 UNSC Magnum

 

Halo4 UNSC Rocket Launcher

 

Halo4 UNSC Sniper

 

Halo4 UNSC Spartan Laser

 

Halo4 UNSC Sticky Detonator

 

Halo4 UNSC Warthog

 

Halo4 UNSC Mongoose

 

Halo4 Crawler

 

Halo4 Watcher

 

Halo4 Knight

 

halo4 cryptum vertical rgb

 

Diskutiert diesen Artikel im Forum (4 Antworten).

Erste Szenen aus Spartan Ops und Multiplayer Gameplay

Jetzt geht es Schlag auf Schlag. In einem Broll Video sind nun erste reine Szenen aus dem Multiplayer und Spartan Ops zu sehen. Okay, am Ende gibt es noch die bekannten Szenen aus der Kampagne, aber hier ist das besondere die unbearbeiteten Szenen (also Original Spielton + Musik) aus dem Multiplayer und Spartan Ops.

Viel Spaß beim Anschauen

Diskutiert diesen Artikel im Forum (1 Antworten).

Die ersten High Res Screenshots aus dem Kampagnentrailer

Nun gibt es auch die ersten Bilder in richtig hoher Auflösung zu sehen! Außer dem Wort "absolut episch" lässt sich wohl kaum etwas zu den Bildern sagen.

Klickt auf die Bilder, um sie in voller Größe genießen zu können!

 

e32012 halo4 campaign1

 

 

e32012 halo4 campaign2

 

 

e32012 halo4 campaign3

 

 

e32012 halo4 campaign4

 

 

e32012 halo4 campaign5

 

 

e32012 halo4 campaign6

 

 

e32012 halo4 campaign7

 

 

e32012 halo4 campaign8

 

 

e32012 halo4 campaign9

 

 

e32012 halo4 chiefhero2

 

 

e32012 halo4 chiefhero3

 

 

e32012 halo4 chiefhero4

Diskutiert diesen Artikel im Forum (17 Antworten).

Erste Screencaptures aus dem Trailer

Damit man einen besseren Blick auf Halo 4 bekommt, haben wir Euch ein paar Bilder erstellt aus dem bisherigen Material. Viel Spaß beim Anschauen!

h4 01

h4 02

 

h4 03

 

h4 04

 

h4 05

Diskutiert diesen Artikel im Forum (7 Antworten).

3 Neue Atemberaubende Screenshots + Video von BS Angel

Nur noch wenige Stunden bis zur Microsoft Pressekonferenz!

 

Deshalb veröffentlichte 343 Industries, drei neue Screenshots! 2 Aus der Kampagne und 1 aus dem Multiplayer!

halo-4-006

 

halo-4-008

 

 

halo-4-0026

 

Leider gibt es noch keine bessere Auflösung, mehr wird aber in Stunden folgen.

 

Zudem hat BS Angel von 343 ein kleines Video Online gestellt:

Diskutiert diesen Artikel im Forum (29 Antworten).

Bulletin 30.05.2012

E3: 343 ist aufgeregt!

Weiterlesen...

Diskutiert diesen Artikel im Forum (6 Antworten).

Auf in eine neue Welt - Eine Stellungnahme

Der folgende Beitrag ist die persönliche Meinung des Autors

 

"Eine neue Halo Fansite, war das wirklich nötig?" - Das ist sicher eine Frage die sich viele der alten Hasen stellen stellen. Gerade nach 10 Jahren Halobase (inklusive den alten Haloorbit Ursprung gerechnet) ist dies ein gewagter Schritt, daher wollten wir die alten Hasen nicht ohne Erklärung im Dunklen lassen, warum wir zu Haloorbit zurück sind. Im Folgenden werde ich ein wenig die Einblicke hinter den Kulissen von HaloBase geben und damit erklären, warum für die Leute hinter HaloOrbit, welche ja größtenteils von dort stammen, es dort nicht mehr ausgehalten haben, bzw. es einfach nicht mehr möglich war unter den Umständen Halobase fortzuführen.

Weiterlesen...

Diskutiert diesen Artikel im Forum (7 Antworten).

Willkommen zurück

Zurück zu den Wurzeln wird die deutsche Halo Community wieder zusammenfinden. HaloOrbit.de ist zurück, besser denn je und mit einem namhaften Team!

Doch warum das Ganze eigentlich? Seit Jahren wird das große Potenzial der deutschen Halo Community schlichtweg verschenkt. Keine Seite fördert das Engagement und Talent vieler Halo Fans da draußen. Die meisten Fanpages sind unaktuell und für die paar Newsschreiberlinge, die noch existieren, ist es meist ein Krampf einen neuen Artikel anzulegen.

Daher haben sich ein paar Leute, langjährige und aktive Mitglieder der Halo Community, denen genau das wichtig ist, zusammengetan, um die Missstände aufzuheben und die deutsche Halo Community die Anlaufplatform zu bieten, die seit Jahren fehlt. Unter der alten Flagge von HaloOrbit starten wir daher in eine ungewisse Zukunft, auf eine gute Zusammenarbeit mit der Community.

Denn Ihr steht hier auf HaloOrbit ebenfalls im Mittelpunkt

Zur Vorstellung des HaloOrbit Teams

 Damit Ihr genau wisst, was es hier Alles zu entdecken gibt, folgt eine kleine Zusammenfassung der wichtigstens Features.

  • Verbindung zwischen Newskommentaren und Forum: Alles was in einem geschrieben wird taucht auch im anderen Bereich auf. Damit jede Neuigkeit auch ihren Diskussionbedarf frei ausleben kann
  • News auf einen Blick: Während auf der Frontpage drei besonders interessante News im Mittelpunkt stehen, gibt es darunter alle weiteren aktuellen Halo News zu lesen. Auch kleinere News, welche keinen kompletten Artikel benötigen (wie z.B: aktuelle Posts von 343i im Neogaf Forum), sind hier zu sehen
  • HaloOrbit Exklusivcontent: Wir haben eine ganze Menge für Euch geplant. Schaut regelmäßig auf unsere Seite, um stets die aktuellen Bulletins auf deutsch, das Comic Fistfull of Arrows in der exklusiven deutschen Übersetzung und vielen weitere coole Dinge zu erleben, welche es nur hier, auf HaloOrbit, gibt
  • Im Orbit: Die Rubrik ist nur für Euch! Aktuelle FanContents, der HO Exklusivcontent, Blogs vom HaloOrbit Team über den Tellerrand warten zusammen mit aktuellen Umfragen auf Euch. Zudem wartet dort noch etwas Besonderes.
  • Das Orakel: Ihr habt Fragen zu HaloOrbit oder Halo Allgemein? Fragt unser Orakel im Forum und es wird Euch zeitnah antworten. Alle Aktuellen Fragen und Antworten sind außerdem Im Orbit zu sehen.
  • Fan Ecke: Wir wollen Eure Kreativität fördern und Eure Inhalte auf der Page veröffentlichen. Postet Eure Fan Contents in unser Forum, unter Beachtung unser spezieller Fan Content Regeln, wenn sie gut genug sind, stellen wir sie in den Blickpunkt
  • English Sub: Um eine Schnittstelle zu anderen Fanseiten im Ausland zu haben, gibt es extra eine englischsprachige Forenkategorie.
  • Aktives Team: Durch engagierte Mitarbeiter haben wir uns das Ziel gesetzt, dauerhaft die Community mit Inhalten zu versorgen und zu betreuen. Bei uns gibt es keine Foren Diktatur, sondern ein fleißiges Moderationsteam.
  • Stetige Weiterentwicklung der Seite: Im Gegensatz zu anderen Halo Fansiten, ist HaloOrbit noch lange nicht ein abgeschlossenes Projekt. Wir werden stetig die Seite technisch und optisch weiter ausarbeiten und nach Euren Vorschlägen und Wünschen verbessern. Über Feedback, Vorschläge und Kritik haben wir immer ein offenes Ohr!
  • Offene Atmosphäre: Wir wollen mit HO einen Ort bieten, an dem sich Halo-Fans in freundlicher Athmosphäre austauschen könne
  • Werbefreiheit: Genervt von zig Bannern und Popups? Bei uns werdet Ihr sowas nicht erleben.


Erstmal Erschlagen von den Infos? Lasst es erstmal auf Euch wirken, schaut Euch um! Besucht uns regelmäßig und findet raus, was wir Alles an Exklusiven Material, nur hier auf HaloOrbit, für Euch in den nächsten Wochen und Monaten parat haben!

Eine persönliche Stellungnahme vom Admin dieser Seite, warum überhaupt HaloOrbit gegründet wurde, gibt es im Folgenden:

Auf in eine neue Welt - Eine Stellungnahme



Euer HaloOrbit Team

Diskutiert diesen Artikel im Forum (19 Antworten).

[Fan Novel] The Revenant

Kapitel 1

35 Jahre vor den Ereignissen auf Halo...


Kummer der Blutsväter nannte man die Welt, die dem ewigen Eis anheim gefallen war. Zahlreiche Relikte, Schreine und Gebäudekomplexe schlummerten unter der mehrere hundert Einheiten dicken Eisschicht. Niemand konnte genau sagen, was sich dort noch befinden konnte, doch die Lichtkörper loderten wie die Sonnen Sanghelios, ganz gleich wo man sich befand. Fest stand nur, dass vor einigen tausend Standardjahren, möglicherweise noch vor dem rätselhaften Verschwinden der Blutsväter, etwas schreckliches geschehen war. Die Klimageneratoren des Planeten hatten einen schweren Defekt erlitten, als ein unaufhaltsamer Meteorit die Planetenoberfläche verwüstet hatte und die Atmosphäre zusammenbrach. Ein Schicksaal dem nach dem Verschwinden der Blutsväter auch viele andere Welten unterlegen waren. Binnen weniger Tage war der Planet von einer Eiskruste bedeckt, die das Leben unmöglich machte. So brillant die Blutsväter auch im Umgang mit und in der Simulation der Natur gewesen sind, war sie es meist doch, die am Ende ihre Herrschaft zurückgefordert hatte.

Weiterlesen...

Diskutiert diesen Artikel im Forum (0 Antworten).

Wenn Mütter versuchen zu Mördern zu werden

Stellt euch vor, eure Mutter würde plötzlich Versuchen wollen an eurer Xbox 360 „Crysis 2“ zu Spielen. Wie lange würde diese wohl brauchen um die Steuerung zu verstehen? 20 Minuten? Das Tutorial, oder nach 5 Tagen immer noch wie ein Bewegungslegastheniker auf dem Pad rumhämmern? Kann man überhaupt wenn man sich ernsthaft damit Auseinander setzt nicht mal die Simple Shootersteuerung verstehen? Wenn man nach einem „Die Welt“ Artikel von der Buchautorin Kathrin Spoerr geht schon.
Alleine schon die Überschrift spricht Bände „Wenn Mütter versuchen, zu Mördern zu werden“. Der Begriff Mord bezieht sich nämlich auf Lebewesen. In Spielen lebt nichts. Das Rindersteak was sich Frau Autorin sicher auch zwischendurch Reingepfiffen hat lebte übrigens, aber dass ist ja nicht so schlimm. Mord an Pixelmännchen ist viel Schlimmer.

Weiterlesen...

Diskutiert diesen Artikel im Forum (12 Antworten).