Sie sind nicht eingeloggt.

Willkommen auf HaloOrbit.de, der Anlaufstelle für die deutsche Halo-Community

THEMA: Teebeuteln #30 | 20. November 2017

Teebeuteln #30 | 20. November 2017 21 Nov 2017 15:23 #58503

  • Dante
  • Lebensformer
  • Dantes Avatar
  • LoD Dante
  • Ich habe keine Schaufel dabei, Commander.
  • Beiträge: 1603
Ich find nur die Funmodi gut, und dafür sind wir halt zu wenige. :pinch:
"[Bungie's culture is] a slightly irreverent attitude, and not corporate, bureaucratic or business-focused."
-Marty O'Donnel, 2007
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re:Teebeuteln #30 | 20. November 2017 21 Nov 2017 17:18 #58504

Dann müssen wir uns halt an der Zahl der Teilnehmer halten, was da am besten passt. Die Duelle mit der Reach Piste fand ich auch am besten.

H5 WZ FF könnte man von mir aus auch mal angehen und auf die Vernunft kann man sich ja schon irgendwie einigen.

Einige Maps und die wichtigsten Klassik Gameplay Varianten für H3 Rückblick, hab ich tatsächlich gespeichert, ich werd aber noch ein paar dazu suchen. :D Und Reach natürlich auch.
Die Gemeinschaft die in Freiheit dem Zeitgeist der Demokratie folgt, zu nutzen statt auszunutzen, ist die Effizienz der Evolution.Am Ende schauen wir zurück and richten unsere Taten. Den die Ewigkeit ist verliebt, in die Vergänglichkeit der Zeit. Nein es ist kein Bullshit, es ist Philosophie!
Letzte Änderung: 21 Nov 2017 17:41 von zoood.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re:Re:Teebeuteln #30 | 20. November 2017 21 Nov 2017 17:50 #58505

Ehrlich gesagt würde ich nicht noch mal auf H3 setzen, solange wir da keine Funmap Auswahl haben. Es hat sich ja gezeigt dass halt nur wegen BC und 10 Jahre H3 so viele das eine mal da waren, aber wir wohl sonst auf 4-8 Leute setzen sollten, unabhängig vom Titel.

Nächstes mal können wir ja gerne mal H5 probieren. WZ FF, H3 Throwback Customs und auf Forgehub sollte man hoffentlich auch genug Funmaps dazu finden.

„Der Mann in Schwarz floh durch die Wüste, und der Revolvermann folgte ihm."
- Der Dunkle Turm, Stephen King
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Teebeuteln #30 | 20. November 2017 21 Nov 2017 18:00 #58506

  • Dante
  • Lebensformer
  • Dantes Avatar
  • LoD Dante
  • Ich habe keine Schaufel dabei, Commander.
  • Beiträge: 1603
Bei der Teilnehmeranzahl, wäre ich dann auch ehr für H5.

Ich bräuchte halt ziemlich lange, um mich einzuspielen, und dazu hab ich weder Lust, noch Zeit. Und die ganze Zeit abgezogen werden macht dann natürlich Spaß. :ugly:

Dann lieber direkt MM.

Und ich würde zum ersten mal, in diesem Jahr H5 spielen. :devil:
"[Bungie's culture is] a slightly irreverent attitude, and not corporate, bureaucratic or business-focused."
-Marty O'Donnel, 2007
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Teebeuteln #30 | 20. November 2017 21 Nov 2017 20:22 #58507

Weiß noch nicht, ob ich so da können werde.

Ich bin, wie Dante, mangelns Skills, nichtmehr in der Lage mit iwas zu konkurrieren... außer in H1 vllt.
Dementsprechend gingen die ganzen Slayersachen garnicht.
Ich habe einfach keine Freude/Motivation, wenn ich nicht in Ansätzen eine Chance habe (50 zu 10 Spiele). Aufs Maul kriegen, kann ich auch alleine im Standard-MP.
Deswegen wollte ich schon frühzeitig in den Fahrzeug(!)-MP wechseln.
Gab aber auch einige spassige Situationen. :ugly:
In jedem Fall besser, als der generische (einsame) Abend mit WoT oder wahlweise einer Halo-Kampagne.

Das Gespräch mit Bruti im Anschluss war eig fast noch schöner als das eig Spielen. ^^

Wenn ich doch nur endlich mal wieder jemanden hätte, dem man systematisch mit Erfolgen helfen könnte. :(
Der letzte Vogel ist nach 2 Wochenenden nicht wieder on gekommen, obwohl wir hervorragend vorangekommen sind (iwo auch undankbar, wenn man jemanden stundenlang durch LASO hilft).
Dann würde auch wieder meine Begeisterung steigen und ein wenig die Fähigkeiten verbessert.
Mit Erfahrung allein, kann ich einfach nix mehr groß reißen. Besonders, da Die sich mehr auf die Kampagne bezieht.
Letzte Änderung: 21 Nov 2017 20:23 von Admiral Habor.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re:Teebeuteln #30 | 20. November 2017 21 Nov 2017 21:55 #58508

@Habor: Danke für die Blumen! Ja, war noch ein gutes Gespräch! :)

Und dabei haben wir nicht mal über Ahab, qione und Konsorten hergezogen. :ugly:

Und ja, spaßige Situationen gab es. Die Plasmagranate an mir dran z. B. oder andere knappe Duelle. :P

Wenn H5G gespielt wird, bin ich raus. Defiitiv. Habor, denke ich, auch. Sonst hätte er keine Ehre.

Ich hab mit swf mpc nach dem Teebeuteln noch 'ne Runde Anniversary Slayer auf Prisoner (eigentlich einer meiner absoluten Lieblingsmodi auf einer meiner absoluten Lieblingskarten - in HCE und/oder HCEA/Reach) in H5G gespielt.
Das reicht mir wieder für ein Jahr. Lieber 'ne Zahn-OP ohne Narkose oder mit Ebola anstecken. Das ist weniger schlimm.

Von mir aus können wir uns aber an die MCC noch mal ranwagen! ;)
Gedrollt wird net; wer drollt, fligt.

343i, bidde ferlass uns.
Letzte Änderung: 21 Nov 2017 22:34 von Kulturmalte.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re:Teebeuteln #30 | 20. November 2017 22 Nov 2017 06:55 #58509

@Kulturmalte Du hast doch eh am 18.12 familiere Verpflichtungen. :P

Ist aber nachvollziehbar, das H5 euch nur wenig reizt. Aber H3 Throwback mit klassischen Gameplay wäre doch eine Ausnahme Wert um Kompromisse zu tolerieren.
Ausserdem würde es die Statistiken bei M$ und 343i über das bevorzugte Spielverhalten ihrer Kunden auf ihren Plattformen und Spielen in ein positiveres Retro/Klassik-Gameplay-Licht rücken. Und wenn es nur ein schwacher Versuch ist, ist er nicht schwächer als sich zurückzuziehen.

Ich meine wenn jemand "nur" die alten Titel spielt, wird als festgefahrener konservativer Hartliner abgestempelt und weniger als Referenz ernst genommen, es aktuell beurteilen zu können. Wenn man aber, hin und wieder den Versuch von 343i würdigt, zu klassischen Gameplay zurückzukehren, zeigt man mehr Flagge für das Altbewährte und das man ja was neues will, nur eben auf Basis des Uhrsprünglichem.

Ausserdem wäre es euren Community-Bros gegenüber ein feiner Zug, (für's tolerieren und unterstützten von euren Meinungen die auch nicht unbedingt jeder mit euch teilt), entgegen zu kommen. ;)

Naja, aber wenn es euch nun entehren würde, sollte jeder nur dass tuhen wozu er auch zu 100% steht und Lust hat und keine Kompromisse sich antuhen, damit es wieder "bockt" mit den Bros. Tja schade drum, dann eben bei einen anderen retro Teebeuteln wieder. ;)

@Habor Für Erfolge wäre ich sicher ein passender Kandidat, aber am Wochenende und zu all zu später Stunde, geht es familienbedingt bei mir ebend nur schlecht. Aber bei festen Spielzeiten, hätte man es zu einer Regelmäßigkeit machen können. ;)
Die Gemeinschaft die in Freiheit dem Zeitgeist der Demokratie folgt, zu nutzen statt auszunutzen, ist die Effizienz der Evolution.Am Ende schauen wir zurück and richten unsere Taten. Den die Ewigkeit ist verliebt, in die Vergänglichkeit der Zeit. Nein es ist kein Bullshit, es ist Philosophie!
Letzte Änderung: 22 Nov 2017 07:22 von zoood.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re:Teebeuteln #30 | 20. November 2017 22 Nov 2017 07:36 #58510

Mir fehlt auch noch alles Mögliche, wie samu unlängst festgestellt hat. :ugly:

Würde sich also defintiv lohnen bei mir. ^^

Stimmt. Danke für die Erinnerung. Es reicht aber völlig, wenn ich meine Schwester am 18.12. kurz anrufe.

Meine Eltern sehe ich über die Weihnachtstage und meine Schwester mit ihrer Familie zur Taufe ihrer Tochter Anfang Januar.

Ist blöd ohne Auto und die Familie wohnt zig Stunden von einem weg. :side:

Und was du zur H3-Throwback-Liste geschrieben hast, kann ich ja sogar nachvollziehen. Aber es muss echt ansatzweise Spaß machen und H5G ist für mich echt tot, egal, in welcher Form. :schulter:
Gedrollt wird net; wer drollt, fligt.

343i, bidde ferlass uns.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re:Teebeuteln #30 | 20. November 2017 22 Nov 2017 09:47 #58511

Jap, ich hab auch vom meinen ersten offline Account keine Erfolge & GS mitnehmen können. :(

Ach so, ich dachte das Ereignis wäre ausschlaggebend für dass nicht teilnehmen können an den 18.12.

Ja, so lange es an H5 und nicht an den fehlenden coolen Leuten liegt. :P
Die Gemeinschaft die in Freiheit dem Zeitgeist der Demokratie folgt, zu nutzen statt auszunutzen, ist die Effizienz der Evolution.Am Ende schauen wir zurück and richten unsere Taten. Den die Ewigkeit ist verliebt, in die Vergänglichkeit der Zeit. Nein es ist kein Bullshit, es ist Philosophie!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re:Teebeuteln #30 | 20. November 2017 22 Nov 2017 10:47 #58512

Also ich hätte auch nichts gegen Erfolge holen in alten Titeln, wobei mir auch in der H5 Kampagne noch recht viele fehlen. Nur von der Zeit ist es bei mir oft schwierig - Aber das können wir in einem anderen Topic klären.

Man muss wohl einfach traurigerweise anerkennen, dass die alten Halo Titel tot sind. Dazu hat die MCC dann auch noch die letzten Classic Fans komplett gesplittet. Ich hatte ja gehofft mit H3 BC in 4k würde das Spiel neu aufleben. Aber ich öfter mal H3 auf der X probiert online zu spielen, das Matchmaking lief über Minuten ins Leere. In Reach findet man immerhin noch in einigen Playlists ein paar Wenige, mit denen man dann den ganzen Abend zusammen gematcht wird.

Selbst die H3 Throwback Liste soll ja laut 343i nach einer anfänglichen Euphorie deutlich hinter den Erwartungen geblieben sein und dann einen kleinen Playercount nur noch gehabt haben (Ok, die Playlist hatte durch die Imba-BR auch keine gute Balance).

Ich denke, wenn man wirklich ein Zeichen für Classic Gameplay setzen möchte, sollte man die H3 Throwback Liste, wenn sie demnächst wie angekündigt wieder verfügbar sein wird, regelmäßig mal spielen. Vielleicht nicht weil es die größe Halo Erfahrung überhaupt ist, aber einfach um zu zeigen, dass Leute das alte Classic Gameplay wollen.

„Der Mann in Schwarz floh durch die Wüste, und der Revolvermann folgte ihm."
- Der Dunkle Turm, Stephen King
Letzte Änderung: 22 Nov 2017 10:47 von samurai.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re:Teebeuteln #30 | 20. November 2017 28 Nov 2017 09:05 #58536

Habe diesen spannenden Link zu H3 Gametypes und Maps gefunden. Also für spätere Verwendung, poste ich das mal hier:
Zum Google Document

„Der Mann in Schwarz floh durch die Wüste, und der Revolvermann folgte ihm."
- Der Dunkle Turm, Stephen King
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re:Teebeuteln #30 | 20. November 2017 28 Nov 2017 14:42 #58537

Kulturmalte schrieb:
Wenn H5G gespielt wird, bin ich raus. Defiitiv. Habor, denke ich, auch.

Von mir aus können wir uns aber an die MCC noch mal ranwagen! ;)

alte Heulsuse....mimimi kein Halo5 mimimi

MCC wäre ich dabei, wenn ihr nächstes Teebeuteln diese fokussieren würdet. wenn es wieder Reach sein wird, denke ich, wird meine anwesenheit wieder von "etwas" kürzerer Dauer sein.

An sich mag ich eh die fun sachen nicht so, aber ist auch mal ganz angenehm mit euch zu spielen.

Habe die Posts nur so überflogen, steht denn ein Termin für's nächste beuteln?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re:Teebeuteln #30 | 20. November 2017 28 Nov 2017 16:30 #58538

Soweit ich verstanden habe, bleibt es beim 18.12 und dann wollten wir eher Multiplayer in H5 Klassik Spillisten oder Firefight zocken. ??
MCC wegen den schlimmen Netcode nur in Kampagne bitte. ODST FIREFIGHT wäre aber bombe. ;)
Die Gemeinschaft die in Freiheit dem Zeitgeist der Demokratie folgt, zu nutzen statt auszunutzen, ist die Effizienz der Evolution.Am Ende schauen wir zurück and richten unsere Taten. Den die Ewigkeit ist verliebt, in die Vergänglichkeit der Zeit. Nein es ist kein Bullshit, es ist Philosophie!
Letzte Änderung: 28 Nov 2017 16:58 von zoood.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re:Teebeuteln #30 | 20. November 2017 28 Nov 2017 18:22 #58539

H4 (360) wäre zur Abwechslung auch nice. Alles besser als H5G. ;)

Von 1 bis 4 H4 (360) auf der Bone gezockt mit GERMAN GRIMM. Bockt mega.
Gedrollt wird net; wer drollt, fligt.

343i, bidde ferlass uns.
Letzte Änderung: 29 Nov 2017 04:12 von Kulturmalte.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Teebeuteln #30 | 20. November 2017 29 Nov 2017 09:47 #58541

  • Dante
  • Lebensformer
  • Dantes Avatar
  • LoD Dante
  • Ich habe keine Schaufel dabei, Commander.
  • Beiträge: 1603
Ich bleib bei H5. Von mir aus können wir auch die Kampagne spielen, falls da welche Lust drauf haben. :ugly:
"[Bungie's culture is] a slightly irreverent attitude, and not corporate, bureaucratic or business-focused."
-Marty O'Donnel, 2007
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re:Teebeuteln #30 | 20. November 2017 01 Dez 2017 10:12 #58546

Also zum nächsten Teebeuteln:

18.12 - Halo 5 Guardians
Modi: Custom Games, Warzone Firefight (ggf. Mythic falls die Playlist da ist) und je nachdem wie viele wird werden auch andere Playlists wo man als großes Team sicher ganz gut mitmischen kann

MCC finde ich zwar gut, aber dann werden wir das selbe Problem wie bei H3 haben, dass die Auswahl an Custom Games sehr begrenzt ist und sicher nicht jeder nur Kill-Orientierte Matches spielen möchte. Damit sollten wir auch vlt warten bis der angekündigte Patch nächstes Jahr raus ist

„Der Mann in Schwarz floh durch die Wüste, und der Revolvermann folgte ihm."
- Der Dunkle Turm, Stephen King
Letzte Änderung: 01 Dez 2017 10:12 von samurai.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re:Teebeuteln #30 | 20. November 2017 01 Dez 2017 10:29 #58547

Viel Spaß euch! Bin raus! :ugly:
Gedrollt wird net; wer drollt, fligt.

343i, bidde ferlass uns.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re:Teebeuteln #30 | 20. November 2017 02 Dez 2017 02:39 #58549

Na dann trage ich es wegen meinen famileren Verpflichtungen, schon mal im Kalender ein. ;)
Die Gemeinschaft die in Freiheit dem Zeitgeist der Demokratie folgt, zu nutzen statt auszunutzen, ist die Effizienz der Evolution.Am Ende schauen wir zurück and richten unsere Taten. Den die Ewigkeit ist verliebt, in die Vergänglichkeit der Zeit. Nein es ist kein Bullshit, es ist Philosophie!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re:Teebeuteln #30 | 20. November 2017 05 Dez 2017 14:55 #58559

Habe schon was geiles für das Teebeuteln gefunden: Custom Warzone Games. Das heißt selbst wenigen Leuten werden wir das mal ausprobieren, z.B. mit Spawn in einem Ultra Ghost oder Random Waffen und 300% Movement Speed. Schauen wir einfach mal, was wir da lustigen hinkriegen mit den Settings :lol:

„Der Mann in Schwarz floh durch die Wüste, und der Revolvermann folgte ihm."
- Der Dunkle Turm, Stephen King
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re:Teebeuteln #30 | 20. November 2017 05 Dez 2017 17:09 #58560

Ich wusste gar nicht, dass es WZ auch Custome bzw. Schmiede gibt. Hört sich aber ganz lustig an.
Die Gemeinschaft die in Freiheit dem Zeitgeist der Demokratie folgt, zu nutzen statt auszunutzen, ist die Effizienz der Evolution.Am Ende schauen wir zurück and richten unsere Taten. Den die Ewigkeit ist verliebt, in die Vergänglichkeit der Zeit. Nein es ist kein Bullshit, es ist Philosophie!
Letzte Änderung: 05 Dez 2017 18:00 von zoood.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.263 Sekunden